Januar und Februar Babys 2020 😍🤰☘️🥰

17810121318

Kommentare

  • @Madeleine Ich bin sprachlos und wünsche dir in dieser äußerst schweren Zeit viel Kraft. Mein herzliches Beileid! 😢
  • @Madeleine es tut mir wahnsinnig leid. Nicht zu fassen was ihr alles durchmachen müsst! Wünsche euch viel Kraft😔
  • @Madeleine es ist unmöglich das in Worte zu fassen, das schlimmste was einem mit passieren kann, es ist einfach nur unfair, viel kraft in DDP schweren Zeit
  • @Madeleine ich bin fassungslos. Das tut mir so schrecklich Leid für euch. Wünsche Dir und Deinen Lieben ganz viel Kraft
  • @Madeleine: Oh mein Gott 😱😰. Das tut mir so so leid. Ein dicker Drücker aus der Ferne 😘.
  • @Madeleine 😢😔ganz viel Kraft für euch😔😢 tut mir unendlich leid .......
  • @Madeleine mein herzliches Beileid😢.. Ich wünsche dir ganz ganz viel Kraft!
  • @Madeleine oh mein gott, wie furchtbar 😥. mein tiefstes Mitgefühl 😟✨ fühl dich gedrückt.
  • @Madeleine: oh mein Gott... 😢 mein herzliches Beileid! 😢😢😢
  • @Madeleine: Mein herzliches Beileid, das tut mir schrecklich leid für euch. Ganz viel Kraft...
  • Vielen Dank 🌌 ich werde hier jetzt nicht mehr so online sein. Brauche Zeit, um neue Kraft zu schöpfen.
  • @Madeleine Auch von mir herzliches Beileid, wünsche euch viel kraft❤️
  • @Madeleine Mein herzliches Beileid 💔✨
  • @Madeleine Nein ich kann es nicht glauben 💔💔💔💔 Das tut mir so leid, gerade dir 😭😭😭😭😭😭😭
  • Das kann doch nicht wahr sein 😰 Von mir ebenfalls herzliches Beileid und ganz viel Kraft für die nächste Zeit ❤️
  • Hallo, mein Name ist Vero und ich habe mit Schwangerschaftsdepressionen zu kämpfen. Ich hatte früher schon Probleme, sprich diagnostiziertes Borderline-Syndrom und immer anfällig für schwere Depressionen. Ich war auch in Behandlung und es ging mir wieder besser. Und jetzt seitdem ich schwanger bin, fühle ich mich aufeinmal so leer irgendwie, ich kann das nicht wirklich beschreiben. Aber ich freue mich so sehr auf das Baby! Und mein Partner unterstützt mich auch in jeder Situation.
    Meine Frage an euch?
    Hat/Hatte jemand das gleiche „Problem“ und habt ihr irgendwelche Tipps oder Ratschläge was man dagegen machen könnte außer Therapie?
    Danke! 😊
  • Wie gehts euch Mädels
  • Hallo
    Doch noch einer da?
    Seid ihr denn aktiver auf WhatsApp?

    Mir gehts ganz gut bin zur Zeit sehr müde, hab aber auch sehr viel Stress auf Arbeit.

    Heute ist schon Halbzeit 🙈🤗Wahnsinn das die Zeit so schnell vergeht. Morgen dann 2. US
    Da kommen dann mein Mann und Sohn mit.

    @mutterherzhattest du nicht diese Woche auch schon 2. US ?
    Wie wars? Und wie gehts dir ?

    Ach hier mal ein Foto vom Termin vor 2 Wochen

    717e05f0-d4be-11e9-a00f-85f5881c646c.jpeg
  • Hey ja war alles gut soweit, hab leider kein Foto bekommen
    Naja es geht momentan aber ich muss wahrscheinlich morgen Abschied von meiner Katze nehmen. Daher gerade nicht so gut
  • Oh je das tut mir leid, aber man will sie dann doch auch nicht leiden sehen. Wir haben auch nen Kater und allein solche Entscheidungen zu treffen und sie dann noch gehen zu lassen ist echt nicht schön.
  • meine Ärztin konnte wegen dem schlechten Bild und Position den offenen rücken nicht ausschließen hoffe das Sie bei der fein Diagnostik sagen das es nix ist und alles OK ist
  • Wir warten geduldig auf den nächsten Termin zur feindiagnostik am 24. September. Alles so weit ruhig. Habe mich an die kleinen Strapazen gewöhnt und meine schlechte Laune versuche ich zu bändigen. Gehen euch auch ganze viele Sachen durch den Kopf am Tag?
  • Ich muss morgen zur feindiagnostik
    Eigentlich gabs keine großen Auffälligkeiten. Meine FÄ will aber dass ich auf Grund meines Alters gehe, ein bisschen klein ist das Würmchen wohl auch.
    Ich mach mir aber keine Sorgen.
    Muss nur schauen auf den Kreislauf schauen. Hab das vena cava Syndrom und kann nicht länger auf dem Rücken liegen. Hatte letzte Woche schon Probleme beim 2. US 🙈

    @mutterherz wann hast du Termin ?

    @Nellylein warum musst du zur feindiagnostik?
  • Ich hab am 30. Termin und hoffe so sehr daschle gut ist
  • Na dann drück ich die Daumen. Bei mir war der Termin gestern ganz gut. Würmchen ist wohl eher klein mit 330g und 23cm bei 20+6.
    Ich muss wohl in ein paar Wochen nochmal hin, wegen plexuszysten im Hirn.
    Die sollten sich wohl von selbst zurückbilden aber sie meinte man sollte trotzdem nochmal schauen. Muss mal meine FÄ fragen ob sie das machen kann oder ich nochmal in die Uniklinik muss.
  • Hast du ein neues Bildchen bekommen?
  • Schade das hier so wenig los ist. 😢
  • Ja leider. Was ist denn aus euere WhatsApp Gruppe geworden?
    Ich schau hier auch kaum noch rein.
    Hab mich einer Gruppe in einem anderen Forum angeschlossen.
  • Wie heißt das forum
    Die whatsapp Gruppe läuft ganz gut
  • @Poisonpixie ich habe tatsächlich kein feindiagnostik gemacht. Verwechsle das ständig mit dem Termin nach der 20. Woche. Sorry für die Verwirrung 😂
  • @mutterherz babyclub.de
    Gibts aber leider nicht als App.
  • Mädels ich hab in 2 Wochen Termin zum Zuckertest... da wir in Köln leben, mach ich mir jetzt echt Gedanken 😳Unentdeckte SS Diabetes ist natürlich auch eine gefährliche Sache aber irgendwie hab ich doch Angst den Test zu machen
  • Man hat immer bammel aber es ist wichtig das du ihn machst
  • @Poisonpixie nach den Schlagzeilen kann ich deine Bedenken absolut nachvollziehen. Aber die Durchführung ist schon wichtig.. Hättest du denn die Möglichkeit die glukoselösung außerhalb von Köln zu besorgen?
  • Ich ruf mal in der Praxis an und frag wie die das jetzt handhaben ob es Alternativen gibt. Soll ja auch schon gemischte Lösungen in versiegelten Flaschen geben...
  • Hallöchen in die Runde 🙂 ich bin neu hier, heiße Steffi , bin 30 Jahre alt, habe schon eine 5 jährige Tochter und bin jetzt zum zweiten Mal mit einem Mädchen schwanger. Mein ET ist der 23.1.20 🙂
  • Hallo Steffi ☺️
  • Hey Steffi🤘🏻
  • Hallo liebe Mamis ich bin nun in der 19.ssw und habe eine Frage ich war gestern beim Frauenarzt u d hatte die 2.große Untersuchung mein baby ist 21 cm gross und wiegt 277 gramm ist das noch Durchschnittswert oder schon gross
  • Und noch eine Frage ich spüre das baby nicht habe eine vorderwandplazenta kennt das jemand und wann kann ich es spüren
  • @sandra1989: schau mal hier https://www.babycenter.de/länge-und-gewicht-des-fötus-tabelle-nach-schwangerschaftswochen
    Wenn dein Arzt nichts gesagt hat, würde ich von Normalwerten ausgehen.
    Zur vorderwandplazenta, das kann noch 2 Wochen dauern bis du was spürst.
  • OK danke dir. Und im Mutterpass stand beim fundusstand rb-3 hatte bei den 2 anderen schwangerschaften in der Woche n-1
  • Eben, 3. Schwangerschaft. Da wächst ja alles schneller!
  • OK danke dann brauch ich mir keine sorgen machen... Vielen lieben dank
  • @sandra1989 ich habe auch eine vorderwandplazenta, bin jetzt 25.Ssw und merke die Maus auch jetzt noch recht sanft.

    Bei meiner ersten Ss hatte ich Hinterwand und vom Gefühl war das definitiv intensiver zu spüren, aber meine Frauenärztin ist der Meinung das man auch mit Vorderwand genauso was merken kann. Mach dich nicht verrückt und warte noch ein bisschen 🙂
  • OK danke dir. Ja ich habe echt Panik weil ich letztes Jahr mein baby in der 25.ssw per Kaiserschnitt holen lassen musste und es dann leider in meinen Armen gestorben ist. Der kleine hatte eine hirnfehlbildung. Und ich habe in 1 Woche eine feindiagnostik per Überweisung vom Frauenarzt. Er meinte machen sie sich keine Sorgen es soll nur zeigen das ass ok ist weil er es nicht richtig sehen kann wegen meinem Gewicht. Aber ich habe so eine Angst das wieder was rauskommt. Leute ich Weiss nicht ob ich hingehen soll
  • @sandra1989: auf jeden Fall hingehen!
    Egal was dabei raus kommt, dann hast Du Gewissheit! Sonst frisst die Angst dich auf!
    Aber es ist sicher alles in Ordnung! 🍀
  • @sandra1989 das tut mir echt leid das du diese Erfahrungen machen musstest...
    Ich würde auch hingehen und es abklären lassen, dann hast du deine Gewissheit und kannst evtl den Rest deiner Schwangerschaft genießen.

    Bei uns war diesmal die Nackenfalte auffällig, diese Ungewissheit bis zu den ganzen Untersuchungen haben uns irre gemacht. Eigentlich wollten wir die Fruchtwasserpunktion machen lassen ( hatte bei meinem ersten Kind ne frisch infizierte Toxoplasmose wo wir nur dadurch gucken konnten, ob sie sich infiziert hat , haben damit ansich gute Erfahrungen gemacht und da wir uns im Falle einer Chromosomenstörung oder anderen Fehlbildung dagegen entschieden hätten , wollte ich wieder gewissheit...Ich hatte recht oft Blutungen am Anfang , somit haben die pränatal Diagnostiker von der Punktion abgeraten und uns zum Präna DNA Test geraten. Ein Glück war alles unauffällig und wir hatten vor kurzem noch das große Organscreening und auch da war alles io🙂 jetzt kann ich beruhigter den Rest verbringen.
  • Ihr seid echt super lieb danke.. Ja das ding ist ja auch noch das ich den kleinen einfach nicht spüre durch diese doofe VW. Aber ihr habt recht und ich muss dahin gehen wird schon alles gut sein.
  • @sandra1989 ich hab meine das erste mal gespürt als ich mich ganz gerade auf den Rücken gelegt habe , allerdings nur ein ganz zartes flattern 😊
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum