Mai-Babys 2020

12467

Kommentare

  • @Lene oh das glaub ich dass das ein Schock war, aber gut dass es dem Baby gut geht. Bist jetzt erstmal krank geschrieben? @LisaH ❤️lich willkommen. Wann hast du denn ET?

    Also ich finde ja dass der Bauch nicht zu übersehen ist, aber wurde bisher nicht drauf angesprochen. Hab aber meistens ein weiteres Oberteil an. 😂🙈
  • @LisaH Aber gerne doch 🤗 herzlich willkommen! ❤️

    @tine84 😂 vielleicht trauen sie sich ja alle nicht.

    Nein krankgeschrieben bin ich nicht. Er hätte mich zwar stationär aufgenommen, aber nur auf einigen Wunsch. Bei mir auf Arbeit ist die Situation gerade etwas schwierig. Meine Chefin ist seit Wochen krank und ich bin die einzige, die sie vertreten kann. Und leider ist unsere Arbeit die Voraussetzung für die gesamte Produktion, sodass es eigentlich nicht passieren darf, dass wir beide fehlen. Ich weiß nicht was sie gemacht hätten, wenn sie mich aus dem Verkehr gezogen hätten 🤷🏻‍♀️
  • hallo zusammen, bin stille mitleserin. ich wünsche euch alles das beste znd herzlichen glückwunsch zur ss. 🍀🍀 bin schon im 52 üz, es will nichtmehr klappen..
  • Danke ihr lieben 😊
    ET müsste irgendwann um den 26.06 liegen, aber das stellt sich erst die nächsten Wochen raus 😅. Termin hab ich schon am dienstag, aber denke das wird noch nicht viel bringen 🙈

    @Lene die situation ist natürlich echt schwierig. Aber im Endeffekt geht es um dich und deinen zwerg... Und was wäre da wichtiger? 😕

    @lini91 ich denke an dich. Euer wunder wird noch zu euch finden 💕
  • @LisaH Ja da hast du völlig recht 👍 in jedem Fall ist der Krümel am wichtigsten.
    Wie gehts dir?

    @lini91 Oh das tut mir leid 🙁 aber ich drücke die Daumen das es ganz bald klappt ✊🏽✊🏽 ich kenne das von meiner Schwester.. die musste leider auch sehr lange auf ihr Wunder warten 😰 aber mittlerweile hat sie sogar zwei 🤗
  • @Lene ich hoffe dass du dich trotzdem auch auf Arbeit schonen kannst. Ist natürlich blöd dass deine Chefin krank ist, aber denk trotzdem an dich und dein kleines. @LisaH wie war dein Termin heute?@lini91 ich drücke die Daumen dass es bei euch bald klappt.

    Bin grad abends echt fertig. Oft ist mir komisch und ich muss aus dem nichts würgen. Anstatt das es besser wird, wird es nur schlechter... auf Arbeit ist grad auch echt viel. Muss in ner anderen Abteilung aushelfen. Augen zu und durch!
  • Hey ihr Lieben! Ich mag hier gar nicht mehr mitlesen leider, wäre so gerne auch dabei 😢. Aber ich wünsche euch allen alles erdenklich Gute, eine gute Schwangerschaft, dass die Übelkeit und das doofe Zeugs verschwinden und dann wunderhüpsche kleine gesunde Mai-Käferchen.@tine84: was arbeitest du?
  • @tine84 wie weit bist du denn? Bei mir geht's jetzt erst richtig los 🤢.
    Ich drücke dir sie Daumen dass es auf arbeit bald wieder ruhiger wird.


    Termin gestern war gut, aber unspektakulär. Schwangerschaft ist bestätigt, nun bekomme ich heute mittag noch den beta hcg wert. Kommenden Dienstag haben wir dann einen US Termin.

    @Christine84 es tut mir leid für dich 😢
  • @Christine84 Das tut mir leid 😢 Wünsche dir, dass es bald wieder klappt 🍀
  • Jetzt bin ich mega erkältet 🤮🙈
    Hat jemand von euch tipps was ich noch tun kann, ausser dem ekligen zwiebelsud? 😕

    Wie gehts euch?
  • @Christine84 das tut mir echt leid dass du nicht mehr bei uns sein kannst. Ich drück dir aber ganz doll die Daumen dass es ganz bald wieder klappt und dann alles gut geht.
    Arbeite als Sachbearbeiterin in ner kommunalen wohnbaugesellschaft. @LisaH ich bin morgen dann 13+0. bei mir gehts weiter auf und ab. Immer mal komisch und der Würgereiz setzt oft ein. Aber wird schon. Tipps hab ich leider keine. Hatte gleich zu Anfang ne Erkältung und hab mich durch gekämpft. Gute Besserung dir.
  • @LisaHMir haben geschnittene Zwiebeln aufm Nachttisch (am nächsten Tag viel lüften 😂) und der furchtbar ekelige zwiebelsaft total geholfen oder bei Halsschmerzen Gurgeln mit Salzwasser.
  • @tine84 danke!

    @blackberry87 auf dem nachtisch??? 😳🤣🤣🤣🤣
    Bei dem sagt würgt es mich schon, wenn ichs nur in der tupperdose betrachte 😅🤣🙈
  • Jap mach ich auch bei den Kids. Macht die Nase frei und und du kannst besser schlafen.

    Das mit dem Saft versteh ich. Ist der kalt gemacht oder gekocht? Angeblich soll der gekochte angenehmer sein, hab’s aber no ned probiert
  • Kalt. Hab einfach zwiebeln in die Schüssel und Honig drauf.
    Nach gekocht muss ich mal googlen.
  • Ja so hab ich’s auch gemacht, aber der schmeckt echt so widerlich 🤮
  • Danke 😊
  • So, unsere Große weiß es jetzt seit vorgestern und sie freut sich total. Konnte es erst gar nicht glauben und hat dann gestrahlt wie ein honigkuchenpferd. 😍 sagt dem Baby jetzt immer guten Morgen und gute Nacht und kuschelt ständig. Total schön. 😍
  • @tine84 wie schön 😍😍
  • Um 17.30 Uhr hab ich Termin. Ich werde noch verrückt bis dahin 😵 da sind plötzlich so viele Ängste
  • @LisaH die zeit vergeht hoffentlich schnell! Es wird alles gut sein! 👍
  • @tine84 Oh wie schön 🥰 das ist wirklich niedlich wenn sie sich so freuen! Also war beim Screening alles gut?

    @LisaH Ich kann deine Aufregung verstehen 😊 aber es war sicher alles top oder?

    Wir hatten gestern unser Screening und es war alles super 😊 erst hat es geschlafen aber dann wurde es von der Ärztin aufgeweckt und hat gezeigt was es alles kann 😂 und meine Jungs haben endlich ein Bild wo es aussieht wie ein richtiger kleiner Mensch 🥰Nur mein Blutdruck war zu hoch und wird jetzt beobachtet 🙈

    Generell gehts euch allen gut, hoffe ich?!
  • @Lene nunja, es hat es zunächst mal geschafft mich in Panik zu versetzen 😅 der arzt schallt, man sah ne tolle fruchtblase, aber die war leer.. Da wurde ich schon panisch und hab mal gefragt, ob man da nicht eigentlich was sehen sollte 🙈 mein arzt blieb aber ruhig und hat den Krümel dottersack nach einer gefühlten ewigkeit in einem eckchen gefunden 😍💕 da hab ich dann erstmal etwas geheult 😅
    Aber der anblick von einer scheinbar leeren fruchtblase hat mich echt in angst und Schrecken versetzt 🙆‍♀️.

    Wie toll das dein screening so super war und das Baby schon so aktiv ist 😍 und für deine jungs ist es jetzt sicher auch noch realistischer 💕
    Wie hoch war dein blutdruck denn?
  • Krümel und dottersack sollte es heißen
  • @LisaH Freut mich wirklich das alles gut ausgegangen ist 🥰 ein kleiner, schüchterner Eckenhocker also 😄 da ist es immer gut wenn der Arzt so ruhig bleibt. Wie weit bist du da jetzt?

    Der war gestern bei 140 zu 98. Die zweite Messung nach der Untersuchung war sogar höher als die erste. Sie fragten mich ob ich aufgeregt sei, aber das war eigentlich überhaupt nicht der Fall 🤷🏻‍♀️
  • @Lene oh, das ist schon ziemlich hoch 😲. Hast du sonst keine Probleme damit? Drücke dir die Daumen dass es sich einpendelt.

    5 5 heute erst 😅
  • @LisaH Aber da ist es doch umso toller das du beim Ultraschall schon was gesehen hast 😊 wann hast du deinen nächsten Termin?

    Eigentlich nicht 🤷🏻‍♀️ mein Papa hat Bluthochdruck, aber ich denke nicht das es damit was zu hat. Wenn es beim nächsten mal wieder normal ist war es sicher nur ein Ausrutscher 😄
  • @Lene nächsten Samstag um 10.30 Uhr. Da bin ich dann bei 7 0.

    Na ich hoffe mit dir dass es nur ein Ausrutscher war ✊😊
  • @Lene ja die Ärztin meinte dass alles gut ist vom Screening her. Warte nun sehnlichst auf den 11.11. - da haben wir wieder Termin und dann bin ich auch beruhigt. Glaub zwar manchmal dass ich den Zwerg schon leicht spüre, aber vielleicht bilde ich mir das auch ein. Blutdruck schon besser?@LisaH da hätte ich auch Panik bekommen wenn man nichts gesehen hätte. Aber gut dass der Arzt so genau geguckt hat! 👍
  • Hab es gestern nun auch auf Arbeit offiziell gemacht. Mein Abteilungsleiter war nicht sehr begeistert. Hab ihm glaub ganz schön den Tag verdorben. Er freut sich natürlich für mich persönlich aber geschäftlich passt es ihm grad gar nicht. Er hatte mich für neue herausfordernde Aufgaben eingeplant. Meine anderen Kollegen denen ich es erzählt habe, haben sich gefreut.
  • @tine84 ich finde solche Reaktionen echt super schade. Man freut sich selbst so sehr und sowas geht einem dann doch recht nah.. Aber schön das er sich wenigstens persönlich für dich freuen kann und die anderen Kollegen sich gefreut haben ☺️


    Samstag haben wir wieder Termin 💕
  • Hallo ihr lieben. Wie gehts euch? Hatte gestern wieder Termin und dem Baby gehts gut. Sie meinte es wird vermutlich ein Junge 💙 am 9.12. guckt sie dann nochmal. Da darf dann auch meine große mit. Bin mal wieder schlaflos und seit ner Stunde wach... @LisaH wie war dein Termin am Samstag?
  • @tine84 das hört sich toll an 😍 da freut sich deine grosse bestimmt ☺️.

    Mein Termin war auch super. Krümel versteckt sich nicht mehr und das Herzchen hat fleissig geschlagen ❤️.
    Ich darf jetzt weiterhin alle 2 Wochen kommen.
  • @tine84 Oh super das alles gut ist 😊 und dann bin ich mal gespannt ob es beim jungen bleibt!

    Das mit deiner Arbeit ist natürlich nicht so toll, aber welcher Arbeitgeber freut sich schon wenn ein Mitarbeiter länger ausfällt 🙈 aber so lange es nix persönliches ist, ist ja alles gut 😊

    @LisaH Schön das sich euer Krümel nicht mehr versteckt 😊 da ist Mama gleich viel beruhigter. Gibt es einen Grund das du alle 2 Wochen Termin hast?

    Ich habe meinen nächsten Termin am 28.11. 😊 mein Blutdruck war seitdem nicht mehr auffällig, zum Glück. Auch ansonsten fühle ich mich momentan echt total unschwanger, das es schon fast gruselig ist 😂
  • @Lene super das dein Blutdruck sich eingependelt hat ☺️

    Mal an die Mamis gerichtet, die ihr 3/4 kind bekommen. Ist euer Bauch auch so schnell so explodiert?😮😳

    Ja, meine aktuell jüngste Tochter ist ein Frühchen. In der Schwangerschaft lief viel schief. U.a. wurden Blutungen und Frühwehen auf dem Ctg von einem anderen Arzt dieser Praxis als normal eingestuft. Nur war etwa 7 Tage später meine Tochter da. Viele Meinungen gingen in die Richtung, dass man es hätte aufhalten können, wenn frühzeitig reagiert worden wäre. Nun möchte der Chef mich 14 tägig sehen, um für sich auf Nummer sicher zu gehen und vor allem um mich zu beruhigen. Ich bin natürlich nicht mehr ganz so entspannt wie in den vorherigen Schwangerschaften.
  • @LisaH Oje das wünscht man natürlich niemandem 🙈 wie früh kam sie denn? Und hat sie mittlerweile alles gut weggesteckt?

    Aber toll das der Chef jetzt diesen Weg geht, um dir deine Ängste zu nehmen 👍

    Also ich bin jetzt am Ende der 15. Woche und leugnen kann ich es nicht mehr 😂 nach dem aufstehen geht es noch, aber sobald ich das erste gegessen oder getrunken habe wächst der Bauch sofort 😂 ich denke schon das es jetzt beim 3. Kind nochmal schneller geht 😊 meine normalen Winterjacken passen mir leider jetzt schon nicht mehr 😭

    Ansonsten haben wir alle gerade mit mehr oder weniger schlimmen Erkältungen zu kämpfen 😷🤧 die Jungs und ich werden auf jeden Fall noch Montag und Dienstag daheim bleiben. Hoffe dann geht es wieder..

    Wie gehts es euch?
  • Achja und spürt ihr schon was? Bzw wann habt ihr die kleinen in vorherigen Schwangerschaften zum ersten Mal gespürt?
  • @LisaH ich find das auch super dass der Chef dich da nun 14 tätig sehen will um dir auch eine Ruhe zu geben.

    @Lene ja, hab meinen Abteilungsleiter nun seit Anfang letzter Woche nicht mehr gesehen - gab da nochmal n Vorfall bei dem er mir wieder mit Worten, Gesten und blicken gezeigt hat was er von der Schwangerschaft hält. Als ich in meinem Zimmer zurück war, hab ich erstma geheult. Er hat es später auch mitbekommen und kam dann nochmal weil er nochmal mit mir reden wollte. Hab ihm dann auch klar gesagt dass er diese Kommentare bitte einfach lassen soll. Nun ma gucken wie es weiterhin ist.

    Mein Bauch ist auch schon sehr groß für Anfang 5. Monat. Aber mittlerweile wissen es auch fast alle. Und wegen Kind spüren - ich dachte eigentlich ich hätte so ab Ende Oktober den Wurm immer mal wieder gespürt. Seit Dienstag aber irgendwie nicht mehr. Vielleicht war es doch auch was anderes. So bissl Gedanken und Ängste sind natürlich auch da, dass doch irgendwas nicht stimmt, aber vielleicht hab ich das auch nur fehlinterpretiert. Bei meiner ersten hab ich ab der 20. Woche was gemerkt. Und jetzt bin ich 17. mal gucken und weiter beobachten.
  • @Lene gute Besserung dir und den Jungs!
  • @tine84 Danke 🤧🤗Oh man, da machst du ja was mit auf Arbeit! Kann voll nachvollziehen das dich da runterzieht. Ist auch wirklich nicht die feine Art. Wird eine Vertretung für dich gesucht, oder verteilen sie deine Arbeit auf vorhandene Stellen?

    Das mit den Bewegungen unterschreibe ich sofort. Habe es auch ein paar mal gedacht, war aber wohl eher der Darm. Und ein bisschen Sorgen mache ich mir auch 🙈 was totaler Quatsch ist.. aber in Foren liest man so viel, was auch etwas verunsichert.. aber es ist alles gut bei uns 🍀🍀
  • @Lene es wird ne Mischung werden mit meiner Arbeit. Für einen Teil suchen sie jemand neuen, wobei sie mich wohl eh wo anders unterbringen wollten und der andere Teil wird evtl aufgeteilt. Ich hoffe jetzt dass es Montag aushaltbar ist. Werd aber Mittwoch vermutlich daheim bleiben. Hab morgens n hebammentermin und mittags Zahnarzt. Das ist mir zu viel.
    Ja, du hast da vollkommen recht, wahrscheinlich ist es totaler Quatsch und es wird alles gut sein. Diese schmierblutungen machen mich aber zusätzlich auch noch verrückt. Da wäre es irgendwie einfacher wenn ich das Würmchen immer spüren würde. Naja, wird schon. 👍
  • @tine84 Das kann ich voll verstehen.. sind sie permanent da, oder auch mal für ein paar Tage weg?

    Wäre denn ein BV eine Option für dich?

    Ich denke allzu lange werden wir nicht mehr warten müssen, bis wir die Würmchen fühlen 😊
  • @Lene das ist voll unterschiedlich. Am we war jetzt eigentlich Ruhe bis Sonntag Abend. Da war dann am Toilettenpapier was. Heute bisher auch ruhig. Nehm jetzt eben das Progesteron und dazu noch Magnesium.
    Ich glaub nicht dass ein BV da was ändern würde und ich glaub auch nicht dass ich eins bekommen würde. Also falls hier die Situation weiterhin so ist dass ich quasi gemobbt werde, dann guck ich mal. Aber ich hab die Hoffnung dass es nun normal wird. Der Abteilungsleiter ist die Tage noch nicht wieder hier - seh ihn erst am Donnerstag wieder.
    Ich glaub auch dass es bestimmt bald im Bauch turbulent wird. 😉
  • @tine84 Und konnte da eine Ursache festgestellt werden? (Sorry falls du die Frage schon mal beantwortet hattest 😅)

    Magnesium nehme ich seit den Blutungen aus und es hat auch noch den netten Nebeneffekt das es die Verdauung reguliert 😄 das finde ich ganz praktisch.

    Ja ein BV wäre dann wirklich situationsabhängig. Ich hoffe für dich, dass es bei deinem Chef nur der erste Schock ist, der ihn so handeln lässt 😊 aber ich denke wenn die psychische Belastung nicht nachlassen sollte wäre das sicher eine Option. Aber man hat ja auch einen gewissen Anspruch an sich selber und möchte gerne mit gutem Gewissen die Arbeit verlassen (so ist es zumindest bei mir so) 🙈 ist schon ne Zwickmühle.
  • @Lene ne, sie hatte nichts gefunden was der Auslöser sein kann. Wieviel Magnesium nimmst du denn am Tag?
    Ich bin mal gespannt wie es am Donnerstag dann ist. Da seh ich den Chef frühestens wieder. Und ich glaub schon dass er gemerkt hat dass das so nicht geht. Ihm ist ja bewusst dass er mich zum weinen gebracht hat. Ist mir zwar Mega unangenehm, aber vielleicht hat es unterstrichen was er da mit seinem Verhalten angerichtet hat. Wie ist es denn bei dir bei der Arbeit? Ist deine Chefin wieder da?
  • @tine84 Ich nehme 3x am Tag 100mg (wenn das so stimmt 🤔). Und du?

    Ja vielleicht war das gar nicht so schlecht das es das mitbekommen hat. Vielleicht ist ihm dadurch bewusst geworden, dass er sich falsch verhalten hat. Ich wünsche es dir auf jeden Fall 😊

    Ja meine Chefin ist wieder da, zum Glück 😄 daher ist es momentan wirklich sehr entspannt. Teilweise ist mir sogar etwas langweilig, da ich jetzt ja nach und nach alle Aufgaben an Kollegen überhebe und quasi nur noch für Rückfragen da bin 😅 das nervt mich manchmal ganz schön, aber es ist allemal besser als dieser Stress im Oktober 👍
  • @Lene das sind 400er Tabletten die ich nehme. Seit Sonntag war jetzt auch nichts mehr in der slipeinlage. Bin ganz zuversichtlich, dass es das jetzt war.
    Ach ich seh das mit der Arbeit recht nüchtern. Gestern ging ne Stellenausschreibung raus für den Bereich wo ich arbeite. Nichts befristet etc. Aber hab mich von Anfang an drauf eingestellt dass die Karten neu gemischt werden wenn ich zurückkomme. Werd nun weiterhin meine Arbeit gewissenhaft machen, aber nicht mehr reinstecken als notwendig. Hoffe die gesuchte Person kommt erst wenn ich schon weg bin. Hab vor 1 1/2 Jahren einen Kollegen eingelernt, der kann das dann bei der Nachfolge von mir machen. Brauch die letzten Wochen nicht noch jemand neben mir sitzen haben.
    Hoffe dass du trotzdem noch genug zu tun hast dass dir nicht zu langweilig wird. Wann kannst denn mit arbeiten aufhören? Bei mir wird es wohl Mitte/Ende Februar. 😃
  • @tine84 Oh dann drücke ich natürlich ganz fest die Daumen, dass die Blutungen bleiben wo der Pfeffer wächst ✊🏽✊🏽

    Gute Einstellung mit der Arbeit 👍 jetzt müssen wir auf uns achten. Meine Chefin sagt zwar, dass ich wieder auf meine Stelle komme, aber ich versteife mich da auch nicht drauf. Letztendlich sind es so viele Faktoren die da reinspielen, dass man das vorher gar nicht wirklich wissen kann 😄 aber ich sehe das auch locker.

    Mein Mutterschutz beginnt offiziell am 31.03., ein Dienstag. Würde dann natürlich den 30.03. Urlaub machen.
    Du nimmst dann vorher Stunden oder/und Urlaub? Denn soweit liegen unsere et‘s liegen doch gar nicht soweit auseinander, oder? 🤔

    Ich habe mir jetzt mal ein paar umstandssachen geleistet 😊 hast du auch schon was gekauft?@raeckle Und @LisaH
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum