Januar 2006

EmmaleinEmmalein

954

bearbeitet 1. 03. 2006, 11:15 in Bekanntschaften
So, dann will ich mal das Neue Jahr eröffnen :biggrin:

Gibt es hier noch Mama's für den Januar 2006?

LG
Emmalein
«1

Kommentare

  • VickiVicki

    498

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ich bin dabei :grin: wann ist denn dein Termin?
  • EmmaleinEmmalein

    954

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hm..., nichts genaues weiss ich nicht :???:

    Wenn es nach meiner Rechnung geht am 08., wenn es nach meiner ersten Ärztin geht, zwischen dem 16. und 19. und wenn es nach meinem neuen Arzt geht am 14. *ggg* Ich muss am kommenden Donnerstag wieder zum FA und hoffe, dann mal was genaueres zu erfahren...
    Bin gespannt....

    LG
    Emmalein
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hallo, ich werde auch eine Januar-Mami :razz:
    vorraussichtlich am 23.01.06. Vielleichtt kann man sich ja mal austauschen?!
  • VickiVicki

    498

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @Emmalein: oh ja das kenne ich, ich kirege auch immer nen anderen Termin gesagt, alle liegen aber zwischen dem 15 und dem 21.1.06.

    Sieht man bei euch schon ein Bäuchlein? bei mir ist noch gar nichts zu sehen :???:
  • EmmaleinEmmalein

    954

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Huhu,

    ich bin ja mal auf den wirklichen ET gespannt, die kleinen machen ja doch was sie wollen :grin:

    Bei mir ist auch noch nix zu sehen oder zu spüren, aber eigentlich müßte das ja bald losgehen...

    Emmalein
  • VickiVicki

    498

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ist es bei euch auch das erste Baby oder habt ihr schon welche?
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    huhu,

    ja bei mir ist es das erste Kind.
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hallo,

    hab mich heute erst angemeldet und erwarte auch im Januar '06 wieder Nachwuchs. Termin ist der 03.01.06. Freu mich schon auf den Austausch mit euch.
  • witchiwitchi

    66

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ich hab ET am 16.01.2006, nach meiner Rechnung wäre es aber der 13.01.
  • EmmaleinEmmalein

    954

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Wow, so langsam werden es ja doch mehr *freu*

    Merkt ihr schon was? Bei mir tut sich nichts *wartganzungeduldig*
    Oder sieht man bei euch was?

    LG
    Emmalein
  • witchiwitchi

    66

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hallo Emmalein,

    also ich merk schon seit einiger Zeit was, man sieht auch das ich SS bin und man kann das Kind schon spüren, wenn es richtig liegt. Aber es ist die 3. SS, da geht das eh schneller als bei der ersten. ;-)
  • VickiVicki

    498

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Bei mir ist schon ein klein wenig bauch zu sehen, so dass ich nicht mehr in meine Kleidung größe 36 passe. Besonders die hosen drücken, aber es ist noch viel zu wenig um richtige umstandshosen anzuziehen :???:

    Und merken tue ich gar nichts. Manchmal mache ich mir schon fast sorgen, so langsam müsste ja schon was zu spüren sein :???:
  • VickiVicki

    498

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hier ist ja gar nichts los :???: :???:

    :bounce02: :bounce02: Seit gestern wissen wir nun, dass es ein Mädchen wird :bounce02: Ich hatte am Anfang der Schwangerschaft gleich das Gefühl, dass es ein Mädchen wird. Aber irgendwann schwenkte das um und ich war mir ja so sicher, dass es ein Junge wird :grin: Naja mal gucken, was es wirklich wird, 100% ig wissen wir das ja erst, wenns da ist. :biggrin:
  • kabanykabany

    476

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    hallihallo liebe mitschwangere!

    da will ich doch gleich mal kurz in die runde winken!
    mein et ist der 27.01. und es wird wahrscheinlich ein junge. wir haben ihm den arbeitstitel fred gegeben.
    ich hoffe, ihr seid alle glücklich, rund und gesund!

    liebe grüße
    katja
  • VickiVicki

    498

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Willkommen kabany :byebye02:

    Wie siehts den bei euch so aus, habt ihr schon angefangen babysachen zu kaufen oder wann gehts bei euch los? Ich werde mir erst sehr spät was kaufen, dnen wir kriegen sehr viel geschenkt und bevor ich mir etwas hole, was ich auch so kriegen kann, warte ich lieber :biggrin:
  • EmmaleinEmmalein

    954

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Huhu,

    ich habe diese Woche das erste Geschenk fürs Baby bekommen. Selber habe ich noch nichts gekauft, damit warte ich, bis das KiZi fertig ist ...
  • kabanykabany

    476

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    also in meinem umfeld sagen alle, dass sie so sechs wochen vor dem et angefangen haben, ihr nestchen zu bauen. da frau dann ja in den mutterschutz geht, ist auch die zeit, um schön durch die geschäfte zu schlendern... ich habe bisher kinderwagen, wanne, laufgitter und ein paar klamotten (mein neffe bleibt ein einzelkind) geschenkt bekommen. babyschale fürs auto borgt mir meine beste freundin und meine mama hat mir auch schon eine tüte mit bodys und so kleinzeugs zugesteckt. ich wußte, dass sie sich nicht bremsen kann :knutsch01:
    aber ich tu mich immer schwerer, an geschäften mit babysachen vorbei zu gehen!!! werde wohl bald schwach werden :grin:

    liebe grüße
    kabany + fred (et 27.01.06)
  • EmmaleinEmmalein

    954

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hier ist es ja ganz schön stille ...

    Wie geht es euch Januar-Mamas denn jetzt so? Turnen eure Mäuse schon ordentlich?
  • VickiVicki

    498

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ja echt hier ist gar nichts los :???: :???:

    Meine kleine turnt gar nicht so viel rum. Ein paar mal am Tag ein kleiner Boxer und das wars. Hoffe sie wird nach der Geburt auch so ruhig bleiben :grin:

    Habt ihr denn schon alle einen (oder zwei) Namen? Wir sind immer noch am überlegen.
    Hoffe nur, wir schaffen das rechtzeitig, denn ich glaube nicht, dass sie bis zum ET durchhält. Ich soll jetzt schon (laut Hebamme) nicht mehr als nen halben km am Tag spazieren gehen (und das mit nem großen Hund zuhause, der bewegt werden muss) und aufregen soll ich mich auch nicht. Aber wie soll das nur gehen, mit nem Job, Studium und nebenbei noch eigenem Gewerbe :???: :???: .
  • kabanykabany

    476

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    hat mich auch schon gewundert, wieso wir immer ganz unten in der liste stehen... :sad:

    die namenssuche gestaltet sich bei uns auch ein bißchen schwierig. so was richtig tolles fällt uns nicht sein. ich möchte ungern einen namen, auf den dann alle kinder in der nachbarschaft hören, aber allzu ausgefallen sollte er auch nicht sein. der junge muß ja dann sein leben lang damit rumlaufen. wir haben ihm so aus spaß vor einigen wochen den "arbeitstitel" fred gegeben und irgendwie haben sich schon alle dran gewöhnt, am meisten wir selbst :grin:

    fred turnt mittlerweile ganz ordentlich, manchmal legt er einen tag pause ein. witzigerweise kann man sogar die uhr nach ihm stellen. außer an tagen, wo wir länger mit dem auto unterwegs sind. da kommt er offensichtlich total durcheinander und zuckt sich kaum bzw. zu ganz anderen zeiten. entweder gefällt ihm das autofahren oder ihm ist dann so schlecht , dass er sich ausruhen muß... wer weiß...!?

    dann meldet euch mal wieder, dass wir alle auf dem neuesten stand sind!

    liebe grüße
    katja und fred (et 27.01.2006)
  • EmmaleinEmmalein

    954

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Wir haben auch noch keinen Namen ..., aber zum Glück müssen wir uns ja auch jetzt noch nicht entscheiden ;-)

    Bei uns wird noch ganz planlos zu den unterschiedlichsten Zeiten geturnt ... und Schluckauf ist auch groß in Mode *ggg* Das fühlt sich witzig an, finde ich.

    Habe gestern meine erste Windel (bei ebay ersteigert) gewaschen, war schon ein komisches Gefühl, als ich die aufgehangen habe, das Baby wurde wieder ein Stück "wirklicher". Versteht ihr, was ich meine?
    Als ich das Tragetuch gewaschen hatte, war das nicht so, aber das ist ja auch riesengroß.
  • VickiVicki

    498

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ich finde, die Zeit rennt nur so vorbei. Der Termin kommt immer näher und so langsam bekomme ich Panik. Weil wir ja noch gar nichts fertig haben. Und weil ich ja totale Angst vor der Geburt habe. Aber da muss ich ja nun mal durch. :grin:

    @Emmalein: wo hast du denn das Tuch her? Ich überlege auch, mir eins zu holen, weiß aber gar nicht auf was ich da so achten soll.
  • EmmaleinEmmalein

    954

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Diese Panik hatte ich auch schon, bei uns ist auch noch nichts fertig. Aber inzwischen ist das vorbei. Was muß denn fertig sein? Das Zimmer? Nein, wozu? Bei uns wird das Baby am Anfang im Stubenwagen mit uns im Schlafzimmer schlafen (der steht fertig bei den Eltern meines Freundes, hoffe ich). Wickeln geht zur Not auf dem Bett oder Küchentisch. Und die Futterquelle hast Du ja immer bei Dir (wenn Du stillen willst). Vielleicht sehe ich das zu locker, aber diese Gedanken beruhigen mich ungemein.

    Die Angst vor der Geburt gehört wohl dazu, denke ich. Aber denke immer dran: am Ende bekommst du das tollste, niedlichste und beste Kind auf der Welt ;-)

    Wenn ich ehrlich bin, habe ich mein Tragetuch nach dem Aussehen bei ebay ersteigert :oops: Kannst ja mal bei ebay nach Nesthäkchen suchen, ich habs in rot. Es gibt mit Sicherheit andere Dinge als das Aussehen, auf die man achten soll oder kann ... In diesem Fall sind mir wahrscheinlich die Hormone durchgegangen ;-)
  • VickiVicki

    498

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Huhu!! Wo seid ihr alle??? Inzwischen müssten doch auch noch ein paar neue dazugekommen sein, die im Januar entbinden wollen :biggrin: :biggrin:

    An die "alten": wie gehts euch inzwischen???
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Bei mir soll es am 12.1.06 so weit sein aber A´rzt meint würde eher bischen früher kommen aber das weiß man ja nie. Mein Kleiner wird mein erstes Kind sein und bin ja schon ganz gespannt wie das alles so läuft. So langsam zwickt und zwackt es überall da sich meine blöden Bänder auf der rechten Seite tierisch weh tun. Würd mich freuen wenn ich zu anderen Frauen Kontakt kriegen würde.
  • VickiVicki

    498

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Willkommen niceprincess :bounce02:

    Hast du denn auch eine Hebamme? was sagt sie denn zu dem Termin und warum denkt der ARzt, dass es früher kommen wird?

    Ich hätte auch nichts dagegen, wenn meins ein paar Tage früher auf die Welt kommt :biggrin:
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Na das mit Hebamme war nen Act wollt eigentlich ne andere aber die ist selber schwanger und hat auch Probleme und jetzt kommt morgen ne neue zu mir hat mir meine Hebamme vom geburtsvorbereitungskurs empfohlen.
    Na geburtstermin hat Ultraschallgerät aufgrund von Größe kind angegeben denk mal das das nicht ausschlaggebend ist.Arzt meint würde zwar nicht bis 12.1. heben aber würde im neuen Jahr kommen. Wobei man das ja alles eh nicht vorhersagen kann. Wenn Kind kommen will dann kommts. Hauptsache es hebt noch bis jahresende. Zu früh sollt es ja auch nicht sein. Wie gehts Dir? Verläuft Schwangerschaft gut?
  • VickiVicki

    498

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Und wie war die neue Hebamme? Machst du bei ihr auch die Untersuchungen oder war sie nur mal so zum Kennenlernen da?

    Ich hoffe auch, dass mein Baby wenigstens bis Weihnachtne durchhält. Danach kanns gerne kommen wann es will. :grin: Die Messungen beim FA ergeben bei mir auch immer wieder verschiedene Werte. Angefangen vom 9.1. bis zum 20.1. Und Termin ist ja eigentlich der 18.1.

    Im Moment verläuft meine Schwangerschaft gang gut. Hatte vor ein paar Wochen Probleme mit hartem Bauch etc. und musste mich ein paar Wochen lang schonen und durfte mich auch kaum bewegen, aber nun ist glaube ich alles gut. Der Bauch wird nur noch 1-2 mal die Woche hart und das ist nun absolut nicht schlimm.

    Weißt du schon was es wird?
  • kabanykabany

    476

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    hallo ihr lieben,

    meine ärztin meinte nach dem letzten vermessen:"huch, der ist ja schon groß. möglicherweise haben wir uns um eine woche vertan."
    naja, nach den turbulenzen der letzten wochen (kh-aufenthalt wg blututngen und vorzeitigen wehen) wäre ich froh, wenn wir wenigstens annähernd an den termin rankommen.

    und, wie weit seid ihr mittlerweile mit den vorbereitungen? ich bin dabei, mein kh-notfallpaket (pflegezeugs, einlagen, badeschuhe, buch usw.) in eine "es geht los"-tasche umzuwandeln. lustig finde ich die riesenschlüpfer, die ich mir fürs wochenbett gekauft habe. mein lieber scholli, sowas wollte ich eigentlich nie tragen :biggrin: aber die fetten binden aus dem kh halten ja nicht in meinen strings :biggrin:
    ansonsten hat der nestbau schon leicht begonnen, die anfangsklamotten fürs würmchen sind fast komplett, auch ein bettchen haben wir bald.

    nur mit dem namen... also ist das bei euch auch so schwer??? er hat ja schon seit vielen wochen den arbeitstitel fred... wäre er schon bei dieser attacke vor 14 tagen gekommen, hätte gar nix auf seinem armbändchen gestanden... wie traurig :cry:

    na dann, kugelt weiter schön durch das kalte wetter und bleibt gesund!

    liebe grüße
    katja und würmchen fred (et 27.01.2006)
  • VickiVicki

    498

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Mir gehts wie dir Katja!! Nur, dass sich bei mir alles um 2 Wochen vorverlegt hat! Der FA hat Freitag wie immer gemessen und sie wiegt 1900g und der Termin wurde auf den 5.1.06 berechnet. Mal sehen, ob sich das nächstes mal wieder reguliert. Er meinte, dass das normal ist, dass einige eben schneller wachsen und andere nicht. :???:

    Ich werde heute meine Tasche packen, weil ich Mittwoch noch ziemlich weit fahren muss um meine letzte Prüfung vom Studium zu schreiben und wer weiß was bei der Aufregung alles passieren kann. Trozdem würde ich mein Baby ungerne irgendwo unterwegs in einem Krankenhaus bekommen :neutral:

    Wo hast du deine riesenschlüpfer geholt? Ich weiß auch gar nicht welche Größe ich holen soll. Denn mit meinen Strings werde ich da wohl echt nicht weit kommen.
    Wir haben auch schon ne menge sachen da. Aber noch gar nichts selbst gekauft. So langsam muss ich das alles mal durchsehen und mir von irgend jemandem sagen lassen, was noch so fehlt. Ich kenn mich da ja gar nicht mit aus. :oops: Auf jeden Fall müssen wir noch eine Matratze holen und einen Schlafsack. Und die sind ja so teuer!! Vor allem weiß ich bei dem auch nicht welche Größe. Ist das bei euch auch so kompliziert oder mache ich mir alles nur so kompliziert?

    Wegen Namen, wir haben fast einen. Aber ob der bleibt wird sich noch zeigen :biggrin:

    Katja, was war denn los bei dir vor 14 Tagen???

    Wünsche euch allen schöne Adventstage!
  • EmmaleinEmmalein

    954

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ohoh, wenn ich das so lese wird mir ganz anders.
    Wir haben noch NICHTS vorbereitet außer den Papierkram ... Mein Freund hat schon die Vaterschaft anerkannt und das mit dem Sorgerecht haben wir geklärt.
    Aber Klamotten für das Baby und das Zimmer oder nen Namen haben wir immer noch nicht. Tasche habe ich auch noch nicht vorbereitet. Oh, mir fällt gerade was ein, so Zelte von Unterhosen hab ich mir gekauft *ggg*. Zu meiner Schande muß ich gestehen, dass ich die momentan lieber trage als meine normalen Slips :oops: :oops: :oops: Sie sind einfach bequemer und ich habe das Gefühl mein Mega-Bauch wird besser gestützt.
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
  • VickiVicki

    498

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @Marlies: danke für den Link! Hätte ich ja auch selbst drauf kommen können :oops: :oops:

    @Emmalein: mit dem Zimmer haben wir auch noch gar nicht angefangen. Aber das kann ja auch gemacht werden, wenn das Baby da ist. Bei uns steht das erstmal echt an letzter Stelle.
    Aber Papierkram?? Da habe ich noch gar nichts gemacht. Keinen Antrag auf Mutterschaftsgeld oder sonst irgendwas ausgefüllt. Ich denke, das mit der Vaterschaft fällt bei uns aus, weil wir verheiratet sind.
  • EmmaleinEmmalein

    954

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Achso, nee um Geld haben wir uns auch noch nicht gekümmert, nur das mit der Vaterschaft und dem Sorgerecht.
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Na wollt meinen erst luca Constantin nennen habe mich aber jetzt für Luca Yannik entschieden. Jetzt finde ich beide Namen schön
  • VickiVicki

    498

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Unser Baby wird wohl Nathalie heißen. Bis jetzt haben wir uns zumindest darauf geeinigt.
  • kabanykabany

    476

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    hallo,

    das war ein guter tipp von marlies. werde mir da bestimmt einen schlafsack kaufen, die sind echt preiswert! wir haben uns einen ausgeborgt und wollen mal sehen, ob das klappt. wenn ja, dann beschaffen wir uns selber einen.

    @vicky: die schlüpfies habe ich von c & a, da gibts die ja im mehrpack recht preiswert.
    bei allen babysachen habe ich erstmal das notwendigste ab größe 50 - 62 besorgt. es gibt ja auch die doppelgrößen. also ein paar bodys mit und ohne arm, söckchen, strampler, schlafanzüge, erstlingsmützchen, strumpfhosen, jäckchen und sweatshirts. das meiste hab ich bei ebay ersteigert, gewaschen, einsortiert und dabei eine liste gemacht. da fällt einem schnell auf, was noch so fehlt!
    auf marlies´ homepage unter "schwangerschaft" und dann unter "Finale" gibts den button "ausstattung". das finde ich sehr hilfreich!!!

    zu meinem kleinen kh-aufenthalt: hatte in den letzten wochen gerade bei streß auf arbeit wehen, verbunden mit starken unterleibsschmerzen. das sagte ich bei einem routinetermin meiner ärztin. die hat gleich den muttermund untersucht und noch während dieser untersuchung hab ich furchtbar angefangen zu bluten. sie hat sofort einen krankenwagen gerufen und ab gings in die uniklinik. dort kam ich sofort ans ctg, das auch lustige berge geschrieben hat. mit wehenhemmern und bettruhe haben die alles in den griff gekriegt, gott sei dank! vorsichtshalber hab ich schon mal zwei lungenreifespritzen fürs würmchen gekriegt. aber er will wohl noch eine weile im warmen liegen :biggrin:
    so schrecklich, wie alles in dem moment war, es gibt da eine kleine (jetzt lustige) anektode am rand: ich hatte noch von der praxis aus meinen freund informiert und ihm nur gesagt:"komm in die uniklinik". der arme kerl fragte sich dann auf der station durch und die sagten ihm dann lapidar:"ach, die liegt schon im kreißsaal." in wirklichkeit lag ich in dem vorbereitungszimmer zum kreißsaal, aber der werdende vater sah sich schon mit einem bündel "fred" auf dem arm. dementsprechend blaß wurde er dann von den hebammen ins zimmer geführt...den anblick werd ich mein leben lang nicht vergessen :biggrin:

    na dann, viel spaß euch allen beim nest bauen!
    liebe grüße
    katja + würmchen fred (et 27.01.2006)
  • kabanykabany

    476

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    hallo, ich winke mal wieder in die runde!

    sagt mal, hat eine von euch schon mal darüber nachgedacht, ihrem kind statt einem schlafsack eine babydecke anzubieten? viele mamis in meinem umfeld raten mir dazu. deren argumente: die ersten drei monate bewegt sich das baby sowieso nicht so viel, ein "drunterrutschen" ist somit nicht gegeben. außerdem wächst das kleine aus einem schlafsack so schnell raus, dass man nach spätestens 3 monaten die nächste größe kaufen müßte. oder man kauft gleich am anfang einen zu kleinen schlafsack... hmmmm, was meint ihr?

    hat eine von euch auch so spürbare ungeduld??? das geht bei mir schon seit einigen tagen, dass ich extrem so eine mischung aus vorfreude und ungeduld spüre. das geht bei mir sogar so weit, dass ich so aufgeregt bin, dass ich durchfall bekomme :oops:
    ich hab auch so ein gefühl, dass der kleine viel früher kommt, als ausgerechnet. blöd, was? als ob man das fühlen könnte. da ist wohl der wunsch der vater des gedanken...

    liebe grüße
    katja + fred (et 27.01.2006)
  • EmmaleinEmmalein

    954

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Also für mich klingt das mit dem Schlafsack einleuchtend und wir werden uns auch einen zulegen, weil auch meine "reale" Hebi ;-) dazu rät. Allerdings sind wir uns immer noch nicht schlüssig, welchen Schlafsack wir nehmen...

    Ich habe auch oft das Gefühl, das "Würmchen" kommt früher, keine Ahnung, wo das herkommt. Naja, wahrscheinlich weil das bewegen immer schwerer fällt (oder geht das nur mir so?) Das es viel früher kommt möchte ich eigentlich nicht, weil ich eigentlich erst Weihnachten und Silvester hinter mich bringen möchte.

    Habt ihr eine Spieluhr, die ihr euch jetzt schon auf den Bauch legt? Also, bei mir funktioniert sie :biggrin: Ich schlafe ein, bevor sie zuende gedudelt hat (hoffentlich macht das Würmchen das hinterher auch so) ...
  • VickiVicki

    498

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hallo Katja :grin:

    ich habe viel zu viel Angst etwas falsch zu machen, deswegen überlege ich auch gar nicht, ob ich eine Decke oder einen Schlafsack nehme, denn ich würde esm ir nie verzeihen, wenn wegen der Decke doch was passieren würde. Da ist es mir echt egal, wie oft ich nen neuen Schlafsack kaufen muss. Und mir wurde gesagt, dass ich eigentlich mind. 2 von jeder Größe haben sollte, denn wenn das Kind spuckt oder die Windel mal nacht überläuft, ich ja einen zum Wechseln haben sollte.

    Ungeduldig bin ich auch total!!! Heute ist mein erster Tag an dem ich endlich mit dem Kinderzimmer anfangen kann. Endlich habe ich Zeit mall all die Sachen durchzuwaschen und durchzusortieren. Und ich hab heute seit langem mal länger als bis 6 Uhr geschlafen. :bounce02: :bounce02:

    Durchfall habe ich nun seit ein paar Tagen auch, was ich ziemlich komisch finde, denn ich habe ja vor ca. 2 Wochen das Magnesium abgesetzt :neutral:

    Ich habe es auch so im Gefühl, dass unsere Kleine früher kommt. Wir kriegen Weihnachten Besuch von meinen ELtern und meiner Oma und die bleiben ca. 5 Tage bei uns, das bedeutet Stress pur und dann sind wir zwei Tage allein und schon steht der nächste Besuch auf der Matte. Freunde von uns mit Kind. Die bleiben aber nur 3 Tage :biggrin: Wenn ich das alles überstehe, ohne dass das Kind kommt, dann will sie wirklich noch nicht so schnell auf die Welt.

    Was macht ihr Weihnachten so? Feiert ihr anders als sonst?
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Na bin jetzt dann eh bei Eltern aber an Weihnachten bin ich immer dort. Silvester wird ganz blöd da bin ich ganz alleine
  • VickiVicki

    498

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @niceprincess: warum ist denn dein mann nicht bei dir an silvester?

    Ich war eben beim FA und er meinte, dass ich die ganze Zeit während des CTG Wehen gehabt habe :shock: :shock: und ich habe nichts davon gemerkt. Und vor allem sagt er die ganze Zeit!!! Das hat doch nur 15 Minuten gedauert. Dann hat er noch gesagt, dass er nicht glaubt, dass die kleine es bis zum Termin durchhält. Es könnte jeden Moment losgehen :eek: :eek: . Und da obwohl ich gerade erst mit meinen Vorbereitungen angefangne habe. Aber ich glaube, sie lässt sich noch ein wenig Zeit.
  • kabanykabany

    476

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    hmmm, decke oder schlafsack...? bin immer noch nicht schlauer :grin:

    @emmalein: unsere spieluhr darf schon seit ca. 12 wochen jeden abend ihr liedlein trällern. bei meinem freund wirkt´s schon :grin:

    @vicki: puh, das klingt ja wirklich megastressig, was du dir da an den besinnlichen tagen antun willst!
    wir fahren vom 23.-25.12. zu meinen eltern (ca. 90 km von hier). da wirds ganz ruhig. mein neffe (2 jahre; er lebt bei meinen eltern) wird zwar ordentlich aufdrehen, aber das geht schon!
    danach besuchen wir die familie meines freundes, auch da ist es sicher ganz besinnlich.
    was wir an silvester machen, entscheiden wir kurz vorher. aber da wir sonst auch nicht für laute jahreswechsel sind, wird es wohl eine gemütliche feier mit freunden.


    na dann, laßt es euch gut gehen über die feiertage!

    katja + fred (et 27.01.2006)
  • EmmaleinEmmalein

    954

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    :grin: Aus mir ist eine Dezember 2005-Mami geworden :grin:
  • VickiVicki

    498

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    :bounce02: :bounce02: :bounce02: Herzlichen Glückwunsch!!!!!!!! :bounce02: :bounce02: :bounce02: Ich freu mich ja so für dich!!!! Wünsche euch eine schöne Kennenlernzeit!!!!
  • kabanykabany

    476

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    oh, herzlichen glückwunsch!!!!!!!!! ich wünsche euch auch eine wunderbare zeit! dann hattest du ja weihnachten mit dem baby! bin neidisch :grin:

    liebe grüße und alles, alles gute
    katja + fred (et 27.01.2006)
  • kabanykabany

    476

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    na mädels, wie siehts aus bei euch? nachdem emmalein ja das alte jahr wunderschön hat ausklingen lassen, würde mich mal interessieren, wieviele noch an unserer kugelrunde hier teilnehmen.
    wie geht es euch? habt ihr auch alle schon die faxen dicke?

    liebe grüße
    katja + bauchpurzel (et 27.01.2006)
  • VickiVicki

    498

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ich bin noch da!!! Aber hoffentlich nicht mehr so lange. :biggrin: :biggrin:

    Ich hab echt shcon die Faxen dicke! Besonders das Wasser in den Beinen und Füßen macht mir zu schaffen. Ich kann kaum noch laufen, weil die Füße sogar unten angeschwollen sind, von Schuhen kann ich im Moment nur träumen. Deswegen gehe ich kaum noch aus dem Haus, weil ich das Gefühl habe, meine Füße werden in egal welchen Schuhen regelrecht zerquetscht. Und es hilft nichts!!!! Egal was ich mache, es wird nicht weniger. Und meine Hände sehen aus wie Wasserballons! :sad: :sad: :cry::cry::cry:

    Aber schlafen kann ich sehr gut. So bis 5 Uhr schlafe ich bestimmt durch.

    Wie gehts euch anderen denn????

    Und vor allem wie gehts emmalein mit dem Baby???
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Was versuchst du gegen die Wassereinlagerungen?
  • VickiVicki

    498

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Viel Salz essen (und ich nehme inzwischen auch diese Kochsalztabletten). Habe mir auch Vitamin B6 geholt. Mich aber bisher nicht getraut die zu nehmen, weil ich nicht weiß wieviel :oops: in einer Tablette sind 100mg Pyridoxinhydrochlorid (was auch immer das sein soll :???: ) Und ich weiß auch nicht ob ich damit einfach so anfangen kann (gleich mit der höchsten Dosierung) oder erst langsam.

    Ach ja und natürlich trinke ich den Schwangerschaftstee, aber nun mit noch mehr Himbeerblättern drin. Und Salzbäder mache ich auch, aber danach habe ich eher das Gefühl, es wird noch mehr (besonders in den Füßen)
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Hey & Hallo im Forum!

Neu hier?
Tritt unserer Community bei um alle Bereiche zu sehen und (werdende) Eltern kennenzulernen!

Ratgeber

Ratgeber - Baby und Eltern beim Kuscheln

Social Media & Apps

Registrieren im Forum