Hallo Leipziger

InfernoInferno

1,361

bearbeitet 23. 05. 2006, 22:35 in Bekanntschaften
Heute wurde es vom Chef meines Mannes bestättigt, dass er nach Leipzig gehen kann.
Das heißt, wir verlassen im Augst das Bayernland und siedeln uns bei den sachsen ein ;) Wieder etwas näher an unsere Heimat (brandenburg - Cottbus).
Wollte hier schon mal Kontakte knüpfen.

Sind jetzt erstmal auf der Suche nach einem Haus, aber da fängt das Problem an. Wir kennen ja praktisch die Stadt kaum, nur von Besuchen, da von meinem Mann die Schwester dort wohnt. Aber da sind wir sehr, sehr selten. Also, wer kennt sich aus und kann uns Wohngegenden empfehlen?

Kommentare

  • marylumarylu

    522

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hallo und willkommen in Sachsen!
    Also, eigentlich gibt es nichts Schlechtes außer dem Leipziger Osten, der als sozialer Brennpunkt gilt. Sonst sind überall auch große Wohnungen gerade günstig zu haben. Wenn Ihr auf der Suche nach einem Haus seid, empfiehlt sich auch der Blick ins Umland. Wir wohnen in Markkleeberg, einer wirklich privilegierten Wohngegend direkt an Leipzig angrenzend und noch ans Straßenbahnnetz angeschlossen.
  • InfernoInferno

    1,361

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hallo,
    noch sind wir fleißig am suchen. Bin gespannt, ob wir was shcönes finden! habt ihr ein Haus zur Miete? Wohnung möchte ich nciht unbedingt.
  • marylumarylu

    522

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Nee, wir haben "nur" eine 111qm-Mietwohnung und verstehen uns prima mit den Nachbarn, die auch Kinder haben. Da sparen wir manchmal den Babysitter. Garten ist auch direkt am Haus. Viel Erfolg bei der Suche!
  • PeggyUPeggyU

    263

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hallo Inferno, das ist ja klasse das ihr zu uns kommt.
    Wie Marylu schon sagte, der Leipziger Osten ist absolut nicht zu empfehlen. Wo hat denn dein Mann seine Arbeitsstelle? Wäre ja bestimmt optimal, wenn ihr in die Gegend zieht, wo dein Mann arbeitet.
    Als Wohngegend kann ich mein Zwenkau und Markkleeberg empfehlen. Beide Orte liegen vor den Toren von Leipzig und man ist in ca. 10-15 min im Stadtzentrum, obwohl man außerhalb wohnt. Beide Städte haben viel Grün rundherum. Allerdings dürften die Mieten in Markkleeberg höher sein als in Zwenkau. Ansonsten in Leipzig direkt würde ich das Waldstraßenviertel empfehlen, allerdings die Mieten :roll:
    So ich hoffe ich konnte erstmal ein bißchen helfen, wenn du mehr wissen willst melde dich einfach ;-)
  • GretchenGretchen

    3,369

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Dann schonmal herzlich Willkommen Inferno :grin:

    wir wohnen im Waldstraßenviertel und fühlen uns hier sehr wohl. Park, Zoo, Innenstadt ist aller per Fuß zu erreichen und die Wohnungen sind traumhaft. Auch Gohlis und das Musikviertel sind wunderschön. Wenn Ihr ein Haus möchtet, kommt es natürlich auf Euren Geldbeutel an. Dann sind diese Viertel eher sehr teuer und ich würde lieber die "Randgebiete" empfehlen - Markkleeberg, Taucha, Böhlitz-Ehrenberg etc.
    Schaut doch einfach mal auf Maklerseiten im Internet. So haben wir damals unsere Wohnung gefunden.
    Viel Glück!!
    LG
  • InfernoInferno

    1,361

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Tja im Internet findet man nicht sehr viel Häuser. Ich möchte ja soo gerne einen Garten. Von daher würde mir ja auch eine schöne Wohnung im Erdgeschoß mit einem Stückchen Grün davor reichen. Die Waldsiedlung kenne ich auch noch nicht. Wo liegt die denn genau?
  • PeggyUPeggyU

    263

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Das Waldstraßenviertel liegt gleich neben dem Zentralstadion. Also an Wohnungen mit Gartenanteil mangelt es bei uns in Zwenkau nicht. Direkt am neu entstehenden Zwenkauer See gibt es bereits ein Reihenhausviertel und es wird jetzt erweitert. Die Preise sind Grundstück und Haus zusammen und sind eigentlich ganz erschwinglich. Wenn ich dir mehr Infos zukommen lassen soll, gib mir Bescheid.
  • InfernoInferno

    1,361

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hallo Peggy,
    klar, wenn du mir mehr Infos schicken könntest, wär das echt lieb.
    Sind das Häuser zur Miete?
    Mein Mann macht noch mal eine Ausbildung in Bfd. Die Schule ist im Zentrum (glaube Raschwitzer Straße).
  • KabaKaba

    574

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hallo Inferno,

    also erstmal herzlich willkommen in L.E.

    Wenn wir uns ein Haus leisten könnten, dann würde ich eines in Markleeberg wollen, weil das noch ein bissl weg vom Großstadtmief ist, aber die Stadt noch mit der Bahn erreichbar ist. Außerdem ist der Cospudener See in der Nähe, was auch nicht ganz zu verachten ist. :biggrin:
    Wenn Dein Mann tatsächlich seine Ausbildungsstätte in der Raschwitzer Straße hat, dann würde das auch noch für Markleeberg sprechen, weil die meines Erachtens nach (oder durch?) Markleeberg führt.
    Wir selber wohnen in der Südvorstadt, wir finden es hier zwar auch sehr schön, allerdings ist es hier mit DSL schwierig.
    Viel Erfolg beim Suchen!

    Liebe Grüße
  • InfernoInferno

    1,361

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Is doch nicht die Raschwitzer, sondern die Mahnmannstr.!
    Seit ihr eigentlich gebürtige Leipzigerinnen?
  • marylumarylu

    522

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Nee, mir sinn geene Sachsen, nur unsere Töchter. Aber immerhin waschechte Ossis.
  • GretchenGretchen

    3,369

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Die Schule ist ja damit fast mitten in der Innenstadt. Bedenken solltet Ihr dann vielleicht, dass Pendeln ziemlich nervend (und auch teuer) werden kann, wenn Ihr weiter von Leipzig wegzieht. Wenn Du einen kleinen Garten haben möchtest, gibt es ja u. a. auch die Möglichkeit einer EG-Wohnung. Es gibt einige Immobilien, da hast Du von der EG-Wohnung einen separaten Zugang zu einem kleinen Garten (z. b. von der Küche aus), den Du somit mit anmietest. Vielleicht wäre das ja eine Alternative für Euch?

    Ansonsten - egal wie Ihr Euch entscheidet: In der Leipziger Volkszeitung ist ein mittwochs und samstags ein riesengroßer Teil Immobilienmarkt - Da könnt Ihr sogar selbst ein Inserat aufgeben - das spart Suchen ;-)

    Viel Glück jedenfalls!
    LG

    PS: Ich bin eine "waschechte" Leipzigerin.
  • KabaKaba

    574

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Huhu,

    ich bin auch keine wascheechte Leipzigerin, aber mein Freund und natürlich unser Sohn. Und vielleicht darf ich mich nach 10 Jahren auch langsam als echte Leipzigerin bezeichnen. ;-)

    Also, wenn die Schule in der Innenstadt ist, dann würd ich tatsächlich auch lieber in die Nähe ziehen. Die LVZ hat auch eine Online-Präsenz, da kann man sich Angebote auch per Mail schicken lassen. Dann kannst Du noch LWB versuchen, die gibt es auch online, die haben manchmal ganz nette Angebote, wir bekommen z.B. pro Monat 2 Packungen Pampers geschenkt und das 2 Jahre lang. Wenn Du möchtest und es von den Moderatoren erlaubt ist, geb ich die Links hier rein.
    Und was Du noch versuchen kannst, ist immobilienscout oder so ähnlich. Da hatte ich damals ein paar schöne Wohnungen gefunden. :biggrin:
  • PeggyUPeggyU

    263

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ich bin eigentlich auch nicht aus Leipzig, sondern aus Chemnitz und bin wegen meinem Mann nach Leipzig gezogen.
    Wenn die Schule in der Mahlmannstr. ist würde ich versuchen in der Südvorstadt eine Wohnung zu finden.
  • KabaKaba

    574

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Auja, auja. :biggrin:
  • InfernoInferno

    1,361

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hey, danke für die vielen Infos. LVZ habe ich schon mal geguckt und auch manchmal nette Angebote gefunden. Also suchen wir dann eher in der Südvorstadt (Kaba!). Oder wie lange fährt man von Markkleeberg in die Mahlmannstr.?
    Der Link wär nicht schlecht!!!
    Bin soo aufgeregt wegen allem...Nächsten Montag oder Dienstag fahren wir erstmal nach Weißenfels zu meinem Schwager und von dort aus erkunden wir Leipzig.
  • KabaKaba

    574

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Also, je nach dem, wo in Markleeberg Ihr dann wohnt, dauert es 20 - 30 min bis ins Zentrum und ca. 20 min bis zur Mahlmannstraße bzw. der entsprechenden Haltestelle, dann halt noch ein bissl Fussweg bis zur Schule. Ich finde 20 min jetzt nicht so heftig, muss ich sagen, obwohl ich mich natürlich freuen würde, jemanden in der Nähe zu haben. Die Links geb ich mal per PN, weil ich nicht weiß, ob ich die hier posten darf.
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ja kannst Du, aber PN an einen Mod geht meist schneller.
  • KabaKaba

    574

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Danke Marlies! Jetzt hab ch die links schon per pn an Inferno geschickt, aber fürs nächste Mal ist es gut zu wissen. :grin:
  • InfernoInferno

    1,361

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Sagt mal Südvorstädtler, Markleeberger und Zwenkauer, wie sieht´s mit Kindergarten und -plätze aus? Kennt ihr einen Waldkindergarten in der Nähe?
  • KabaKaba

    574

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Es gibt einen. Hab ich aber nur ergoogelt. Link per PN.
  • InfernoInferno

    1,361

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Danke! Muss mir nur bald mal eine Stadtplan kaufen, damit ich durchsehe wo was ist. Gibt ja da so viele waldkindergärten un ddie Straßennamen kann ich nichtzuorden zu den Stadtteilen.
  • InfernoInferno

    1,361

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hallo,
    heute waren wir also mal in Leipzig und haben uns den Süden angeschaut. Im Umland haben wir in Markkleeberg eine schöne Siedlung gefunden. Sit zum Teil noch im Aufbau. Ihr kennt sie bestimmt > Wolfswinkel. Sind aber bestimmt nur Häuser zum Kauf.
    Vielleicht könnt ihr mir soch noch etwas eempfehlen? Ihr sagtet, ihr wohnt inn einer Mietswohnung? Wo denn da? Gibt es dort hauptsächlich Altbau oder auch neurere Häuser mit Garten? Könnt ihr uns einen Markler empfehlen?
  • InfernoInferno

    1,361

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Also jetzt hat sich das Blatt noch mal gewendet und wir haben einen Studiumplatz in Dresden bekommen. Danke trotzdem für eure HIlfe. Werde jetzt wohl einen Tread für DD eröffnen.... :)
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Hey & Hallo im Forum!

Neu hier?
Tritt unserer Community bei um alle Bereiche zu sehen und (werdende) Eltern kennenzulernen!

Ratgeber

Ratgeber - Baby und Eltern beim Kuscheln

Social Media & Apps

Registrieren im Forum