Mittelfrankentreffen

Mandy1976Mandy1976

4,183

bearbeitet 27. 11. 2007, 09:58 in Bekanntschaften
Hallo Mädels in und um Mittelfranken,

habt ihr nicht mal Lust, ein kleines, unkompliziertes Treffen zu machen?

Also ohne Übernachtung - nur mal so einen Vor- oder Nachmittag, je nach dem wie Eure Zwerge so drauf sind?

Wo steckt Ihr denn alle, meldet Euch doch mal...

LG
Mandy
«1

Kommentare

  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Meld! :biggrin:
  • Ute_66Ute_66

    2,833

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    nicht für dieses, aber vielleicht fürs nächste oder übernächste Treffen:

    Ich bin wahrscheinlich vom 26.5. bis 4.6. in der alten Heimat, Markus macht Moutainbike-Trainingslager am Gardasee...

    Also vielleicht können wir das auch mal im Auge behalten ? Würde mich freuen euch mal wieder zu treffen, nachdem es ja in Oberhof schon nix wird.
  • Mandy1976Mandy1976

    4,183

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Na ja, wir sehen uns ja in Oberhof ;-)

    Mal kucken wie viele Leutchen sich melden und wie lange wir dann brauchen für einen Termin ;-)

    Aber Deinen Termin behalten wir auf jeden Fall im Auge... da machen wir ein Treffen zu meinem 30ten Geburtstag :biggrin: - oder habt ihr am 31. Mai schon was vor :cool:

    LG
    Mandy
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ich meld mich auch mal. Gehör ja grad noch so zu Mittelfranken :biggrin:.
  • Ute_66Ute_66

    2,833

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Mandy1976 schrieb:
    da machen wir ein Treffen zu meinem 30ten Geburtstag :biggrin: - oder habt ihr am 31. Mai schon was vor :cool:

    ui nö, und da können wir dann gleich meinen 40. nachfeiern
    [gibts keinen Krückstocksmiley ?]
  • Mandy1976Mandy1976

    4,183

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Jawoll, dann machen wir eine 70er Party :biggrin:

    LG
    Mandy
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Wie jetzt...du wirst erst 30? :shock:
    So ein Jungspund bist du noch?! Also nicht, daß du jetzt alt aussehen würdest... :oops: - ich hab bloß nie auf deine Altersangabe geschaut.

    Wir haben zwar am 31. Mai nachmittags/abends Aquarobic und Kinderschwimmen, aber da würden wir natürlich trotzdem kommen.
    Aber die 70er hast du ja dann eigentlich garnichtmehr richtig erlebt. Ute und ich sind wahre 70er-Kinder. Allerdings waren die 80er ja mindestens genauso gut... :grin:
    Also wir sind dabei.

    Trotzdem können wir uns ja vorher mal treffen - ich stelle auch gerne meine Küche für einen Brunch zur Verfügung.
    Wie wäre es am Sonntag, 26. März?
  • Mandy1976Mandy1976

    4,183

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ja Katja... ich traue mich gar nicht sagen, dass ich dieses Jahr einen runden Geburtstag habe, weil ich fürchte, jemand denkt dann ich werde 40 :???:

    70er meine ich eigenlich so, dass wir eine 70 Jahre alt - Party feiern können, wir schmeißen einfach unsere Jahre zusammen...

    Ne Freundin von uns hatte im November 50ten Geburtstag. Ihr Sohn hat die Torten verziert und hatte 2 Stück mit 25 drauf :biggrin:
    Auch nett...

    Brunch in Deiner Küche... gerne :grin:

    LG
    Mandy
  • MajonieMajonie

    3,882

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    ich würde, wenn erbeten :biggrin: , eventuell auch kommen... kommt aufs datum an...
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ehrlich Micha, du bewegst dich freiwillig aus deiner ländlichen Diaspora? :biggrin:
    Ja wie wäre es denn dann mit einem Brunch am 26.3. bei mir?
    Oder ist Brunch eher ungünstig wegen diverser Mittagsschläfe? Dann ansonsten natürlich auch gerne zum Kaffeetrinken.
    Solange wir so wenige sind, krieg ich alle unter.
  • MajonieMajonie

    3,882

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    für euch katja, kein problem :grin: stell dir vor, ich war kürzlich bis in stuttgard! ich habs geschafft, man höre uns staune :biggrin:

    naja, im notfall kom ich mit dem zug, das wirds ja wohl in fürth geben. ich mein ich hätte da mal was gelesen :eek02:
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ja, seit dem Adler wurde der Zugverkehr nach Fürth nie wieder eingestellt - es fuhr also nicht nur der erste Zug Deutschlands nach Fürth, sondern man kann diesen Ort der Verdammten auch heute noch auf den Schienen erreichen. ;-) Vom Bahnhof läuft man ca. 15 Minuten zu mir.

    Wird das ein Vierertreffen, oder schwirren hier noch mehr Mittelfranken rum?

    Haaalloooo!
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    hallo ihr,

    ich bin ja erst ganz frisch bei euch dabei :-) , aber ich freue mich immer über neue kontakte...

    ich wohne ja an der stadtgrenze zu fürth, das wäre also kein problem- ich könnte auch jemanden aufsammeln vom bahnhof oder so. zeitlich bin ich flexibel, meine tochter hat noch nie einen richtigen mittagsschlaf gemacht :-)

    wie alt sind eure kinder denn? meine ist 4 und ich würde sie halt evtl. zu hause lassen, wenn gar niemand in ihrem alter dabei ist...

    liebe grüße,

    isa
  • MajonieMajonie

    3,882

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    ohh nein, ja nicht zuhause lassen. luis aist scharf wie oskar auf andere mädchen! und eh nur große kinder gewöhnt ;-)
  • Mandy1976Mandy1976

    4,183

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hallo Isa,

    kein Problem, Florian ist auch "schon" 3 und mag Mädels auch sehr gerne ;-)

    Wir müssen mal schauen, wie viele wir werden und ob alle in Katjas Küche passen. Wenn nicht sehen wir uns halt nach was geeignetem um.

    LG
    Mandy
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Also das geht schon, die Kinder werden ja wohl eh nicht lange mit am Tisch sitzen, sondern eher rumflitzen, oder? Sechs Erwachsene bringe ich am Eßtisch gut unter, zur Not auch 8. 2 Hochstühle hab ich, wir können aber auch einen Kindertisch dazustellen.
    Ben hat ja quasi ein Spielzimmer und das Wohnzimmer darf auch dafür genutzt werden. Mein Eßtisch steht zwar in der Küche, aber man kann sich ja auch einen Teller mit ins Wohnzimmer nehmen - ich bin da nicht so.
    Aus den Augen verliert man sich trotzdem nicht, ist ja nicht besonders weitläufig bei mir... ;-)

    Ben schläft normalerweise mittags ab 11.30/12 Uhr schon 2 Stunden, aber man kann ihn auch länger wachhalten.
    Was wäre euch denn zeitlich lieber - Frühstück oder Kaffee und Kuchen?

    Größere Kinder sind natürlich auch immer willkommen.
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    hallo ihr,

    na dann ist es ja gut...:-)

    wie gesagt, die zeit ist mir ganz gleich. ich frühstücke gerne, aber ich esse auch gerne kuchen :-)(ich bringe natürlich einen mit.)

    lg,

    isa
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hallohallo....! Ist noch jemand da?
    Wie sieht es mit Termin und Ort aus, oder besteht dann doch kein Interesse?

    Mir wäre übrigens nachmittags doch lieber, da Ben momentan von 11.30 - 15 Uhr pennt. Insofern hätte ich da Ruhe zum Vorbereiten und danach ein ausgeschlafenes Kind... ;-)
    Wenn aber eine Mehrheit für Brunch ist, geht auch das.
  • MajonieMajonie

    3,882

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    mir wäre grundsätzlich frühstück bis max. 12.00 am liebsten, sonst muss ich mit mindestens zwei-drei kindern einfallen und das dürfte nicht in unserem interesse sein :biggrin: solltest du allerdings auf masakrierung deiner wohnung stehen kann ich jederzeit sogar in den letzten drei osterferientagen :biggrin:
    oder ihr müsst doch wieder den weg zu mir in die ländliche diaspora finden ;-) oder ohne mich schlemmen :sad:
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Sooo...
    Vorschlag ist Freitag, der 24.03. ab 9.30 Uhr zum Frühstück/Brunch bei mir in Fürth.
    Was haltet ihr davon?
  • MajonieMajonie

    3,882

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    ja, das wäre absolut machbar :biggrin: was soll ich mitbringen?
  • Mandy1976Mandy1976

    4,183

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Yo, da komm ich auch.
    Und ich bring auch gerne was mit :biggrin:

    LG
    Mandy
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Euch und eure Kinder.
    Ansonsten... macht Vorschläge. ;-)
  • Mandy1976Mandy1976

    4,183

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Brötchen und O-Saft
  • MajonieMajonie

    3,882

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    da ich nicht weiß, wie ich den o-saft auf die semmeln kriege, bring ich dann mal etwas wurst und marmelade mit, okay?
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Also ich dachte eigentlich schon, daß ich für die Basics sorge...
    Wobei ich über Brötchen und O-Saft nicht traurig bin, denn dann muß ich morgens nicht aus dem Haus und O-Saft hab ich keinen da, weil ich den nicht trinke. Aber die Standardsachen Butter, Wurst, Käse, Marmelade, Honig, Kaffee, Tee, Milch, Eier, Obst, Müsli, etc. gibt es hier natürlich. Es sei denn, jemand braucht was besonderes.
    Dachte jetzt eher vielleicht was nicht so standardig-frühstückliches... eine Flasche Sekt z.B, oder einen Obstquark, oder Brezen für die Kids, was Fischiges oder so?
  • MajonieMajonie

    3,882

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    nagut, wenn du dich unbedingt in unkosten stürzen willst :biggrin:
    dann übernehm ich den aljohol :nuckel: und einen obstquark. an kuchen trau ich mich nicht ran- weil wenn ich zug fahr ist das mit dem kuchen links und dem kind rechts nicht so ganz optimal :biggrin: oder ich muss männe mitschleppen, dann kann ich mordstorten backen :lol:
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Dann komm lieber ohne Kuchen, sonst muß ich noch als Ausgleich Ben´s Papa einladen, wenn Holger mitkommt, damit er nicht so allein unter Frauen ist. :biggrin:
  • JackaJacka

    113

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hallo,

    bin ja noch nicht so lange dabei, aber würde mich über neue Kontakte echt freuen. Leider hab ich an dem besagten Tag schon was vor aber ich hoffe es gibt irgendwann ein weiteres Treffen.

    Gruß Jacka
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Isa, Kathrin - was ist mir euch?
    Doch keine Lust mehr auf ein Treffen? Meldet euch doch nochmal bitte.

    Ansonsten logge ich den Termin jetzt ein und freu mich auf die, die dann kommen. :grin:

    Und um euch meine Heimatstadt auch richtig schmackhaft zu machen, hier noch zwei beeindruckende Tatsachen über Fürth: ;-)
    6.3.2006 - Stadtnachricht
    Fürth erneut sicherste Großstadt in Bayern

    Mit großer Freude gratuliert Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung der Fürther Polizeichefin Liliane Matthes und ihrer erfolgreichen Mannschaft zur eindrucksvollen Sicherheitsbilanz für die Stadt Fürth: Nach 2004 war Fürth auch 2005 wieder die sicherste Großstadt im Freistaat.

    Wie gerade vom bayerischen Innenministerium bekannt gegeben, lebt man in keiner bayerischen Großstadt so sicher wie in der Kleeblattstadt. Laut Statistik sind im vergangenen Jahr die erfassten Fälle von 8917 (2004) auf 8539 zurückgegangen (- 4,2 Prozent) und die Aufklärungsquote um 0,2 Prozent auf 71,1 Prozent gestiegen. Die entscheidende Zahl sind aber die Häufigkeitszahlen (Zahl der begangenen Straftaten in Relation zur Einwohnerzahl): Hier liegt die Kleeblattstadt mit 7590 Fällen und damit 4,8 Prozent Rückgang gegenüber dem Vorjahr klar an der Spitze der bayerischen Großstädte.
    6.3.2006 - Stadtnachricht
    Schönste Zahl des Jahres: Babyboom in Fürth

    Viele erfreuliche Zahlen gab es im vergangenen Jahr aus dem Statistischen Amt für die Stadt Fürth: Bevölkerungswachstum: knapp 1000 Neubürgerinnen und Neubürger mehr; Baugenehmigungen: plus 20 Prozent; Touristen: plus 10 Prozent, um nur einige Beispiele zu nennen.

    Doch die schönste Zahl ist diese: Die Anzahl der Neugeborenen von Müttern, die in Fürth leben, erhöhte sich sprunghaft von 849 in 2004 auf 961 in 2005. Für Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung ist das eine erfreuliche Entwicklung, wurde doch seit 1993 ein kontinuierlicher Rückgang verzeichnet. "Durch diesen Riesensprung haben wir die Abnahme der zurückliegenden zwölf Jahre mit einem Mal aufgefangen", freut sich das Stadtoberhaupt.

    Erstaunlich sei in diesem Zusammenhang auch, dass in der Schwesterstadt Nürnberg dieser Prozess nicht zu beobachten ist und dort weiterhin die Geburtenzahlen abnehmen. "Wir stärken damit auch unsere Position als jüngste Großstadt Bayerns", erklärte der OB.

    Einen Stromausfall von Bedeutung gab es 2005 in der Kleeblattstadt nicht. Folglich muss es andere Gründe für diese außergewöhnliche Entwicklung geben. Als eine Ursache für diese erfreuliche Tendenz sieht Jung das familienfreundliche Umfeld, das die Stadt bietet. Dazu gehören nach seiner Ansicht die Kindergartenplatz-Vollversorgung, der für Familien attraktive Wohnraum und die vielen Grünflächen.
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    hallo ihr,

    öhm, war nicht das wochenende im gespräch? :-)

    ich kann für freitag noch nicht definitiv zusagen, weil ich evtl. mit amelie in einem neuen kiga hospitiere... hättet ihr nicht lust, den termin auf samstag oder sonntag zu verlegen?

    liebe grüße,

    isa
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Also der Termin ist jetzt eingeloggt, WE kann Micha nicht wegen zu vieler Kids, außerdem jammern sonst die Männer.
    Wir werden ja aber wohl nochmal ein größeres Treffen machen, wenn Ute aus dem hohen Norden kommt, oder? Dann ist ja vielleicht auch schon Draußenwetter und irgendjemandmandy stellt seinen Garten zur Verfügung... *pfeif*

    Noch was Positives über Fürth:

    Jetzt wohne ich seit 10 Jahren hier und zum ersten Mal haben 2 türkische Billig-Ramschläden zugemacht und dafür zwei Fachgeschäfte auf - bisher war es immer nur umgekehrt. Es geht aufwärts hier - und wir haben jetzt einen Ernstings Family. :bounce02:
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hoppla,

    muss mich echt entschuldigen, ich hab vor lauter Krankenhaus und Magen-Darm-Virus und allem das mit dem Treffen total verdrängt.

    Also da ich schon wieder krank bin (übelst schmerzhafter Husten, Kopf-und Gliederschmerzen...) und Leander ne eitrige Mandelentzündung hat, werd ichs wohl lieber sein lassen. Ich will euch nix ins Haus schleppen, da wir die Viren und Bazillen anscheinend im Moment echt magnetisch anziehen. Und morgens is es für mich auch mit dem Fahren ein bisschen umständlich, brauch ja schon so ne Stunde...

    Aber wir wollten ja eh nochmal ein Treffen machen, oder? Da würden wir dann seeehr gerne auch kommen.

    LG
  • Mandy1976Mandy1976

    4,183

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Wer kommt denn jetzt so alles? Also wegen der Brötchenmenge ;-)

    LG
    Mandy
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Wohl nur du und Micha - das wird also ein Microtreffen. ;-)
    Drei Mamas, drei Kinder.

    Ich schick euch die Adresse per PN...
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Edit: Das wird kein Microtreffen, das wird leider gar kein Treffen. :sad:

    Ich muß das Mittelfrankenfrühstück für Freitag leider krankheitsbedingt absagen. Hab euch eine PN geschrieben.
    Tut mir leid...
  • MajonieMajonie

    3,882

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    och menno, so ein mist. naja, vielleicht klappts ein anderes mal.... jetzt werde erstmal gesund und hoffentlich wird ben nicht auch noch krank! ich drück euch die daumen!
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    hallo,

    ohje, hat euch die krankheitswelle auch erwischt? aus dem reichhaltigem angebot der kursierenden krankheiten im kindergarten hätte ich anzubieten: undefinierbares fieber, magendarminfekt, rotznasen...:-) zum glück hält amelie noch durch, denn ich bin ja auch total erkältet...

    gute besserung für euch und auf ein neues,

    isa
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Nix davon - ich hab Grippe. :???:
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    du arme! gute besserung! vielleicht gibt es einfach in fürth und umgebung auch besonders viele krankheitsviren? :-)

    lg,

    isa
  • Ute_66Ute_66

    2,833

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Mandy1976 schrieb:
    Aber Deinen Termin behalten wir auf jeden Fall im Auge... da machen wir ein Treffen zu meinem 30ten Geburtstag :biggrin: - oder habt ihr am 31. Mai schon was vor :cool:

    das wird nun leider doch nix :sad:

    ist irgendwie in der Planung schiefgelaufen - meine Eltern haben den Termin verpeilt und sind nun selber im Urlaub in Ägypten. Und zu meinem Bruder mag ich nicht, meine Schwägerin und ich eine Woche im gleichen Haus - das halt ich nicht aus :roll:

    Aber irgendwann in den nächsten Wochen oder Monaten werd ich die Reise ja antreten, ich sag dann Bescheid wenn ich nen Termin weiß :grin:
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    :table5:

    Ich bin noch neu dabei würde mich über neue Kontakte mit Mamis freuen.
    Ich wohne in Fürth in der Altstadt.
    Mein kleiner wurde am 20.02.2006 geboren
    Grösse:69cm
    Gewicht:7020g
    Kopfumfang:43cm

    [/code]
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    studimama hat geschrieben:
    hallo zusammen,
    nachdem das letzte treffen ja grandios ins wasser gefallen ist :-), könnten wir doch jetzt nochmal einen versuch starten, oder? alle wieder gesund?

    mir würde es wie gesagt am wochenende gut passen, ansonsten geht es auch unter der woche, dann halt ohne kind. bitte nur nicht dienstags oder mittwochs.
    am liebsten treffe ich mich zum frühstücken :-)
    wollen wir zu jemandem nach hause gehen? oder z.b. ins stadtparkcafe in fürth?

    liebe grüße,

    isa

    Hallo Lausbub - willkommen in der Mittelfrankenfraktion! ;-)
    Ich hoffe mal, das sind die aktuellen Maße deines Sohnes und nicht die Geburtsmaße. ;-)

    Ich wäre auch dringend für ein Nachholen des Treffens, es soll ja jetzt endlich Sommer werden. Allerdings wäre ich eher für einen privaten Rahmen und da für einen mit Garten - die meisten haben halt doch schon größere Zwerge, die sich nichtmehr in einem Kinderwagen fixieren lassen - das ist immer so stressig in einem Lokal, das nicht komplett 2 Meter hoch eingezäunt ist und eine kindersichere Küchentür hat. :biggrin:
    Und mit 6 Kinderwägen im Stadtparkcafé aufzulaufen wäre sicher der Tropfen der das Fass zwischen der kinderhassenden Wirtin und mir zum Überlaufen bringt und zu Handgreiflichkeiten führt... so gern wie ich das Stadtparkcafé als gastronomischen Ort ohne Alternative mag. Außerdem haut Ben immer zum Spielplatz oder zum Springbrunnen ab, das ist etwas anstrengend, wenn man sich unterhalten will. ;-)

    Als geeigneter nichtprivater Ort fällt mir das Schlössle in Odenberg (oder Oedenreuth? Mandy, hilf mir mal) ein - dort kann man wunderbar Schäufele im Garten essen und der Kinderspielplatz ist direkt daneben und immer im Blick. Ist östlich von Nürnberg, hinter Erlenstegen.
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Du meinst doch sicher Oedenberg? ;-) Vielleicht sogar das hier? http://www.schloss-oedenberg.de/
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Danke :knutsch01:

    Sch.... ich hätte die Speißekarte nicht lesen sollen. Hunger! :traurig99:
    Ich werde heute Nacht von knusprigen Schäufele mit Kloß träumen...uuaahhhhhh
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    :shock: Ich hab dort erst gar nicht weiter geblättert. *Heimweh krieg* :traurig99: :oops:
  • diadia

    309

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Danke :knutsch01:

    Sch.... ich hätte die Speißekarte nicht lesen sollen. Hunger! :traurig99:
    Ich werde heute Nacht von knusprigen Schäufele mit Kloß träumen...uuaahhhhhh

    oh ja, ich war vor kurzem in nürnberg, da gab's natürlich auch schäufele. selbst gute esser mussten einräumen, dass sie noch nie im leben so viel fleisch auf einem haufen gesehen haben. bei interesse könnte ich herausfinden welches lokal das war.

    d.
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Och dia... Nürnberg bietet viele gute Lokale, wo du Schäufele serviert bekommst, die selbst ein Hüne nur schwer schafft. :biggrin:

    Mich würde aber trotzdem stark interessieren, wo ihr gespeist habt. ;-)
  • Mandy1976Mandy1976

    4,183

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Also ich persönlich mag Schäufele nicht, aber der Biergarten in Oedenberg ist schön für Kiddies.
    Noch empfehlenswert (fast noch besser) der Kunigundenberg in Lauf. Ein "echter" Biergarten, d.h. wir könnten uns auch selbst die Brotzeit mitbringen. Mit Schaukeln, Rutsche, Klettergerüst, Hüpfburg und rieeeesen Wiese.

    Oder der Tucherhof in Nürnberg.

    Mein Garten steht auch noch zur Verfügung, aber wohl erst wieder im Juli. Nächste Woche bin ich arbeitstechnisch noch sehr eingespannt, und das Wochenende ist auch schon verplant. Am 19.6. fahren wir in den Urlaub...

    Aber für nachmittags mal Biergarten wäre ich immer zu haben. Nur selbst im Garten was vorzubereiten etc. ist mir im Moment zu viel.

    Also wie wäre es? Im Laufe der nächsten Woche Biergarten? Vielleicht am Feiertag?

    Und im Juli dann bei mir im Garten ...?

    Liebe Grüße
    Mandy
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Feiertag wegen mir gerne - das ist Donnerstag, oder?
    Wird dann halt nur ein bisserl voll sein...ich komm auch gern nach Lauf zum Kunigundenberg, denn kenne ich ja noch nicht.
    Allerdings hoffe ich, daß dann nicht jeder Biergarten ein Großleinwand-Fußballbiergarten ist, sonst krieg ich die Krise.

    Wie sieht es mir den anderen Mittelfranken aus?
    Oedenberg oder Lauf?
    Passt euch nächsten Donnerstag?

    Für alle Schäufele- oder Schnitzelfans habe ich übrigens einen Tip:
    Gasthaus zur Linde in Keidenzell (Link auf Wunsch per PN).
    Das ist ein griechisch-deutsches Wirtspaar, weshalb die Speißekarte ein wenig seltsam ausfällt - aber das Schäufele ist göttlich und es ist das einzige, das nichtmal ich mit Bens Hilfe schaffe aufzuessen. Und das will was heißen. :biggrin:

    @dia:
    Franken sind Fleischfresser, da sind die Portionen immer so. ;-)
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Hey & Hallo im Forum!

Neu hier?
Tritt unserer Community bei um alle Bereiche zu sehen und (werdende) Eltern kennenzulernen!

Ratgeber

Ratgeber - Baby und Eltern beim Kuscheln

Social Media & Apps

Registrieren im Forum