Internetstörungen

DeannaDeanna

1,641

bearbeitet 31. 07. 2007, 12:26 in Technik
Jeder kennt das... DSL schleicht vor sich hin... und das wo es doch sonst immer so schnell geht.
Aber warum?
Was ist los?

Oftmals hilft nur ein Anruf beim jeweiligen Provider.
Aber diese sind meist mit immensen Kosten verbunden.

Abhilfe kann hier der I-Monitor von Heise schaffen.
Dieser ist immer recht aktuell und ich habe ihn auch oft benutzt, als ich noch bei einem Provider gearbeitet habe.

Heise ist ein Verlag, der auf IT-Themen spezialisiert ist.

Ihr klickt euch einfach auf die Seite, wählt euren Provider aus und dann schaut ihr mal.
Ich lasse mit immer alle anzeigen, denn oftmals wird von verschiedenen Anbietern ja die "letzte Meile" von der Telekom genutzt und somit ist es auch interessant, ob vielleicht in meinem Gebiet auch bei denen Störungen vorliegen.

Wenn natürlich die Leitung tot ist, und ihr nicht ins Internet kommt, bringt euch das herzlich wenig, das ist mir klar ;-)
Aber vielleicht kann man dann - wenn man dringend was am Rechner erledigen muss - Freunde oder Bekannte anrufen und die mal kurz bitten, beim I-Monitor zu schauen, ob es an der Leitung liegen könnte....
(dann weiß man zumindest, dass man nicht am eigenen Rechner rumsuchen muss).

Vielleicht hilft euch ja dieser Link...
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum