Wichtig für alle, die WLAN nutzen

bearbeitet 28. 02. 2008, 22:24 in Technik
Hallo,

ich habe hier was wichtiges für alle, die über WLAN ins Internet gehen. Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat entschieden, dass man haftbar gemacht werden kann, wenn man ein ungesichertes WLAN-Netz betreibt und andere über dieses Netz rechtswidrige Dinge machen (z.B. Musik herunterladen).

Lt. Gericht ist es eine zumutbare Sicherungsmaßnahme, das WLAN gegen unbefugten Zugriff zu schützen. Weiterhin sei es ebenfalls zumutbar, den Rechner gegen unbefugten Zugriff zu schützen, also die Einrichtung eines Passwortes für jeden einzelnen Nutzer des Rechners. Beide Sicherungsmaßnahmen sind mit den derzeitigen Standardprodukten (Betriebssystem und Routern) ohne zusätzliche Erweiterungen o.ä. möglich.

Falls Ihr ein WLAN-Router oder Access-Point habt und dort keine Verschlüsselung aktiviert ist, solltet Ihr das schnell nachholen.

Wenn Fragen dazu sind oder wie die Verschlüsselung eingerichtet wird könnt Ihr hier gerne fragen.

Viele Grüße
Michael

Kommentare

  • SandwichSandwich

    1,061

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Super Service. Danke dafür !!! (Auch wenn ich diesen zur Zeit nicht in Anspruch nehmen muss.)
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Vielen Dank für den Tipp, auch wenn ich schon die Verschlüsselung drin habe. ABer ich wusste nicht, dass man dafür bestraft werden kann, wenn andere darüber illegal Sachen aus dem Netz laden. Ist ja krass. :shock:
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum