Schwangerschaftsübelkeit! Bitte um Tipps

bearbeitet 14. 07. 2014, 22:32 in Schwangerschaft
Hallo ich bin 26 Jahre bin das erste mal schwanger im 6 ssw und mir ist andauernd übel und muss oft brechen hat vielleicht einer Erfahrung oder Tipps ?

Kommentare

  • Hi also mir haben Kekse oder Kräcker geholfen die hab ich vorm aufstehen gegessen und immer dann wenn mir wieder übel wurde.
    Woher kommst du den ?
  • Aus bergkamen bei mir wird die Übelkeit immer schlimmer heute fing es schon um 4 Uhr morgens an
  • Ohjee du arme ich hab das zum Glück schon hinter mir, hoffe es wird bei dir schnell vorbei gehen. Was mir auch noch geholfen hat war das ich mehrmals am tag gegessen habe aber immer nur kleinere Portionen und hipp Gläschen ;)
  • Danke für den Tipp
  • hol dir mal nux Vomica aus der Apotheke, das hat mir bei meiner Schwangerschafts Übelkeit immer gut geholfen.
  • Bei mir war schlimm hatte die Übelkeit bis zum Ende der schwangerschaft
  • Ich bin nun 13+5 und so allmählich lässt die Übelkeit nach. Ich habe mir damals Duftfläschchen bestellt (Zitronengrasöl), das hat die Übelkeit zumindest gelindert...
  • Ich hab mir immer ein Stückchen Brot aufs Nachtischchen gelegt und morgens vorm aufstehen ein Stückchen gekaut und dann erst bin ich aufgestanden dann war meine Übelkeit weg
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum