Endomitriose

bearbeitet 8. 10. 2014, 16:49 in Kinderwunsch
wie macht sich das bemerkbar? Was ist das für ein schmerz?
Kennt sich jemand damit aus und kann mir helfen?

LG

Kommentare

  • Hallo erdbeerlove,
    Wurde etwa endometriose bei dir festgestellt? Bei mir hat es sich bemerkbar gemacht ca drei bis vier Monate nachdem ich die Pille abgesetzt hatte. Ab dem Tag an dem ich meine Periode bekam hatte ich ganz schlimme bauchkrämpfe und Schmerzen als würde mir jemand ein Messer in den Unterleib rammen.
  • Als ich das meinem Arzt gesagt habe wurde eine Bauchspiegelung gemacht und die endometriose festgestellt. Das und das PCO Syndrom sind auch die Hauptgründe dafür das ich auf natürlichem Weg nicht schwanger werden kann.
  • Oh nein :( ich hab auch ganz schlimme schmerzen am ersten Tag der Mens. Manchmal oder oft so schlimm das ich nicht mehr gerade laufen kann und heftig schwitze und so ich muss dann in den vierfüßler stand und hoffen dass die Medis schnell wirken :(
  • Dann solltest du das bei deinem fa schnell abklären lassen! Ich hab leider die Erfahrung machen müssen das das bisher nur in kinderwunschkliniken ernst genommen wurde, Frauenärzte in meinem Umkreis tun das immer so ab als wär das nichts. Ich war jetzt schon bei drei verschiedenen und keiner hat dich wirklich bemüht mir damit zu helfen oder mir Tipps zu geben. Wer sich auch sehr bemüht hat mir zu helfen war mein ostheopath. Das schlimme ist auch weil man ja nicht genau weiß wieso das entsteht, deshalb gibt es ja auch keine dauerhaft wirksame Behandlung. Lass das abklären und lass dich nicht abspeisen sondern wechsle den Arzt falls deiner dich nicht ernst nimmt!!
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum