Buch gesucht

GreasyGreasy

562

bearbeitet 30. 01. 2010, 23:45 in Geschwisterkinder
Hallo,

ich suche ein Buch das Tarja auf ihren kleinen Bruder vorbereiten kann. Also ein Geschwisterbuch worin lieb und nett erklärt wird, was es mit einem Geschwisterchen so auf sich hat. Teilen für Anfänger sozusagen :grin: .

Viele Grüße
Sandra

Kommentare

  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Dann brauchst Du unbedingt:
    Wir sind jetzt vier! 978-3-473-31581-9 7,95€
    Ich bin gross und du bist klein 978-3-473-31458-4 4,95

    Die sind immer der Hit! Sind bei uns erprobt und die verkaufe ich auch am meisten.
  • milchbartmilchbart

    2,721

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    "Wir sind jetzt vier" haben wir zu Linas Geburt geschenkt bekommen, das hätte ich jetzt auch empfohlen. Das andere kenn ich nicht.
  • najonajo

    1,083

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ich finde auch schön: "Ich will auch Geschwister haben" von Astrid Lindgren!
  • Susanne67Susanne67

    4,797

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @topkapi: Du bist BUCHHÄNDLERIN? Super! Gibt es denn auch ein Geschwisterbuch, wo das Geschwisterchen durch künstliche Befruchtung zustande gekommen ist?
  • milchbartmilchbart

    2,721

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Immer diese Sonderwünsche :biggrin:
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Susanne67 schrieb:
    @topkapi: Du bist BUCHHÄNDLERIN? Super!
    Jupp, bin ich. Ob das soo super ist, ist momentan die Frage, aber das ist OT.
    Susanne67 schrieb:
    Gibt es denn auch ein Geschwisterbuch, wo das Geschwisterchen durch künstliche Befruchtung zustande gekommen ist?
    Nope! Aber Du kannst ja mal eins schreiben und das Skript an einen Verlag schicken. ;-) :biggrin:
  • NanakiNanaki

    3,896

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ganz ehrlich? Ich glaube, dass das für ein kleines Kind überhaupt nicht verständlich wäre und auch total uninteressant ist.
  • Susanne67Susanne67

    4,797

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Na, dann frag mal ein Kind, bei dem Mama immer ins Krankenhaus muss um ein Geschwisterchen zu bekommen. Und da KiWu-Kinder genauso normal über ihre Entstehung aufgeklärt werden sollen wie "normale" Kinder, sprich sobald die ersten Fragen kommen und nicht irgendwann mit 12 das Vater-Sohn-Gespräch o.ä. Victoria stellt die Fragen jetzt schon und auch Zwerg Zwo wird sie stellen. Und mit Bildern wäre es halt einfacher...

    Übrigens gibt es mittlerweile soviele Paare mit Kiwu, bzw. Kiwu-Kinder, dass ich mir da sogar einen gewissen Markt vorstellen kann.

    Und die Sache mit dem selber schreiben habe ich mir auch schon überlegt...
  • ToetouchToetouch

    1,024

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Wir sind jetzt vier! ist bei uns immer noch aktuell... Zumal unser Großer auch Moritz heißt, wie das Kind im Buch ;-)
  • GreasyGreasy

    562

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Danke, habe beide Empfehlungen heute gekauft.
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    noch ein tipp:

    conny und das neue baby (pixibuch und/oder cd)
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum