Ursis Hochzeitsthread

2

Kommentare

  • rajenriverrajenriver

    4,287

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    dieUrsi schrieb:
    Nein, er hat es noch nicht gesehen. Er weiß nur, dass ich einen Schleier habe, aber nicht mehr.

    Ich hoffe doch, dass mein Schwieva sein Wort hält! Es reicht mir, wenn sie meinen Garten verunstalten. :roll:


    Schläft dein Mann "auswärts" Oder wann sieht er dich das erste Mal? Hach, ich will auch noch mal. Meiner hat so schööön geweint love100: love100:
  • dieUrsidieUrsi

    1,510

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Nein, ich will, dass er bei mir schläft. Kann mir nicht vorstellen in meiner Aufregung allein zu sein. :roll:

    Er sieht mich dann zu Hause das erste mal im Kleid. Er macht sich bei seinen Eltern fertig und holt mich dann zu Hause ab (und dann kann er weinen :biggrin: ) hehe
  • AnjaHAnjaH

    25,096

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Drück euch auch die Daumen für wunderschönes Wetter.

    Und wenn die LEute nicht ins Haus kommen könnt ihr euch schon mal drauf einrichten das ihr am Schluß nicht mehr so einfach zur Haustüre kommt.

    Meinen Mann habe ich damals ja ausquartiert. Und wärend ich morgends rausgeputzt wurde hat er mit meinem Vater Brautstrauß und Autoschmuck geholt..
    Also er kannte das Kleid nicht und ich den Strauß nicht. :biggrin:
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    hach ist das alles aufreeeeeeeeeeeeeeeeeeeeegend :biggrin:
  • Iris3105Iris3105

    2,619

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ja Marlies und alle die schon verheiratet sind, gell da kommen Erinnerungen hoch. :biggrin:
    Ich würde es jederzeit wieder machen. War ein schöner Tag nach einer verregneten Woche.
    Und für Ursi steigen die Chancen, dass es ein sonniger Tag wird.
  • dieUrsidieUrsi

    1,510

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Könnt ihr mir bitte kurz helfen. Ich möchte der Organistin und dem Mann der das Ave Maria als Solo in der Kirche singt, eine Dankkarte mit ein paar persönlichen Worten schreiben.
    Allerdings bin ich darin nicht so gut. Kann mir jemand einen kleinen Text aufsetzen? Biiiiittteeee :oops:
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Per Du oder per Sie?
  • dieUrsidieUrsi

    1,510

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Per Du! :grin: Und es darf ruhig etwas herzlich sein, sind nämlich gute Bekannte bzw Verwandte.
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Also, ich weiss ja nicht, ob Du ihnen das vorher oder nachher geben willst. Ich hab jetzt mal einen ersten Entwurf für nachher gemacht. Vielleicht zu kitschig, aber dann sag es ruhig. Und ein paar, die den Text dann schleifen, finden sich sicher auch ;-)

    *******************************
    Liebe xy

    Das "Ave Maria" an unserer Hochzeit zu hören, war unser Traum. Dass Du das dann gesungen hast, war das Tüpfelchen auf dem "I". Ganz vielen lieben Dank für die wunderbare Darbietung, die für uns unvergessen bleiben wird!!

    *******************************
  • dieUrsidieUrsi

    1,510

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ui Guniem, danke! Das hört sich doch schon mal gut an. Vieleicht hast du oder jemand anders noch eine Alternative zum ersten Satz. Das mitm Traum find ich jetzt noch nicht so gut. Der Rest passt genau so!
    Und für die Organistin bräuchte ich auch noch sowas in der Art. :oops:
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Liebe xy,

    Das "Ave Maria" an unserer Trauung und dann noch dazu von Dir gesungen - was will man mehr?
    Ganz vielen lieben Dank für die wunderbare Darbietung, die für uns unvergessen bleiben wird!!

    ***************

    Organistin

    Liebe xy,

    Ganz lieben Dank für Deine tatkräftige Unterstützung beim "Ave Maria". Die wunderbare Darbietung werden wir lange in Erinnerung behalten.

    *****************

    So, jetzt bin ich Flasche leer, aber es ist ja auch schon spät..!
  • dieUrsidieUrsi

    1,510

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Danke Guniem, die Karten sind geschrieben! :grin:

    So, das wird wohl mein letzter Eintrag hier vor der Trauung. ;-)

    Es ist soweit alles klar. Heute Abend reisen meine Eltern an und wir sitzen noch gemütlich zusammen. Ich muss mit meinem Vater noch den Einzug in die Kirche üben. :biggrin:
    Morgen heisst es dann um 5.30 Uhr wecken.

    Leider konnte das Auto heute noch nicht geschmückt werden, weil es noch schnell in die Werkstatt musste. Vorne links ist eine Bremse fest, wahrscheinlich angerostet. Auf jeden Fall hat es total zu qualmen angefangen. GsD haben wir das heute noch bemerkt und nicht erst morgen.

    Achja, die Platzkarten kann ich erst heute Abend noch schreiben, weil ich die aus frischen Blättern mache. Aber das soll`s dann gewesen sein.

    Drückt mir bitte für morgen die Daumen! Das alles glatt geht und es nicht regnet in der Zeit wo wir draussen sind.

    Liebe Grüße

    Eure "Braut" :biggrin:

    Unser Abschiedslied: Eric Clapton - Wonderful Tonight
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Oh, da werd ich ja auch schon fast nervös :biggrin: ! Ich wünsch Euch auf jeden Fall einen wunderschönen Tag, eine romantische Trauung, ein rauschendes Fest, gutgelaunte Gäste und dass alles klappt und Ihr den Tag so richtig geniessen könnt :grin::grin: ! Alles Liebe!
  • HappinessHappiness

    3,241

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ich wünsche euch eine wunderschöne, traumhafte Hochzeit smilie_love_040.gif und natürlich auch eine schöne Party anschließend.


    Und ich liiiebe dieses Lied von E.Clapton, das ist so romantisch *Tränenwegwisch* ;-)

    LG
  • EowynEowyn

    27,156

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ich wünsche dir auch ganz viel Spaß morgen.

    Und ich bin schon auf die Fotos gespannt.
  • AnjaHAnjaH

    25,096

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Auch von uns nochmal viel Spaß morgen. :grin:
  • rajenriverrajenriver

    4,287

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ich werde an euch denken...Wünsche das alles super klappt und die Sonne rauskommt!!
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Liee Ursi...ich denke gaaaanz doll an euch und schicke euch Sonnenstrahlen...alles alles Liebe für morgen--geniess es und feier rchtig schön*drück*
  • GretchenGretchen

    3,369

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ich denk an Dich und wünsch Dir eine traumhafte, sonnige und unvergessliche Hochzeit!
    Du wirst vielleicht sehen, dass die Beziehung nach der Hochzeit nochmal anders, inniger sein wird. Das muss natürlich nicht sein, bei uns war es aber so. Alles Liebe und Gute! :grin:
  • ArmanaArmana

    7,364

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Liebe Ursi,

    auch ich wünsche Dir eine wundervolle und unvergessliche Hochzeit. Ich hoffe ihr habt einen schönen Tag, mit tollem Wetter und ein klasse Fest.

    P.s. Wenn Dein Wecker morgen klingelt, drehe ich mich nochmal gemütlich um :biggrin:
  • Caro2310Caro2310

    20,547

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Liebe Ursi,
    ich wünsche dir heute einen traumhaften Tag und freue mich schon auf deinen Bericht und die Bilder :grin:
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Liebe Ursi,

    ich wünsche Dir von Herzen einen schönen Tag und vor allem schönes Wetter!
    Lasst es Euch gutgehen! Ich bin auf Fotos gespannt!
  • AnjaHAnjaH

    25,096

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Soo hier strahlt schon mal die Sonnen..dann hoffe ich einfach mal das das 400km östlich auch noch so ist und bleibt.. :grin:
  • beate1965beate1965

    1,842

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hoch solln sie leben!!!! :smile:
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    euch einen wundervollen tag und ein nie enden wollendes wundervolles leben zusammen :grin:
  • Caro2310Caro2310

    20,547

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Und wie war es? Bin ja so gar nicht neugierig :biggrin:
  • dieUrsidieUrsi

    1,510

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Vielen lieben Dank für eure Glückwünsche! :grin:

    Es war ein unvergesslicher Tag. Leider verging er viel zu schnell. Ich würde am liebsten gleich nochmal heiraten. :cool:

    Alsooo. Wir wurden um kurz vor halb 6 aus dem Bett geklingelt. Als ich die Haustüre aufmachte, standen unsere Freunde inkl. Weißwurstfrühstück, Sekt, Weißbier, Schnaps, Brezen und Erdbeeren vor der Tür. Könnt euch vorstellen was das für ein Bild war, ich im Schlafanzug, ein paar Freundinnen mit Lockenwickler am Kopf, alle noch total verschlafen, aber super gut drauf! Das war ein genialer Start in den Tag.

    Ich musste mich dann beeilen, weil ich um 7 Uhr schon den Friseurtermin hatte. Die Kosmetikerin kam auch dort hin und um ca. 9.15 war ich dann fertig gestylt. Schnell, schnell heim und umziehen. Meine Mama hat mir mit dem Kleid geholfen, die kleine Maus wurde von meiner Schwester angezogen. Als ich dann fertig angezogen die Treppe runterkam, stand Peter unten und hat mich angehimmelt (behaupte ich jetzt einfach mal ;-) ).

    Wir mussten dann schon gleich weiter, weil wir um 10 Uhr den Fototermin hatten. Wir sind dann in einen nahegelegenen Ort mit Burg gefahren und haben dort das Shooting gemacht. Es hat alles ziemlich lange gedauert. weil noch ca. 5 andere Brautpaare dort fotografiert wurden und Leni nicht so ganz recht wollte.
    Kurz vor halb 12 sind wir dann bei meinen Schwiegereltern eingetroffen. Dort haben dann auch meine Eltern gewartet. Ein paar Bissen haben wir dann noch verdrückt, aber eigentlich hatte keiner hunger, da wir viel zu aufgeregt waren.

    Um 12.30 Uhr sind wir dann vor der Kirche eingetroffen. Viele Verwandte haben schon auf uns gewartet. Wir haben noch etwas geredet und die Leute begrüßt und dann ging die Kirche schon los. Ich bin ganz feierlich am Arm meines Vaters in die Kirche eingezogen. Der Moment war sooo schön. Alle guckten uns an und grinsten oder weinten - und ich mit. Ich musste mich so zusammenreißen, dass ich nicht voll losheule. Die Trauung war auch wunderschön und festlich. Der Chor und das Solo spitze. Ich hätte es mir nicht besser vorstellen können. Und Leni war der Wahnsinn, sie war so brav. Die meisten Zeit saß sie auf Peters Schoß und hat mich am Oberarm gestreichelt (!) die restliche Zeit stand sie hinter uns und hat sich die Leute angeguckt.

    Nach einer Stunde war die Kirche vorbei und als wir ausgezogen sind hat uns draußen schon die nächste Überraschung erwartet. Meine Mama hat Tauben bestellt, die wir zusammen fliegen lassen durften. Vor der Kirche wurden wir noch von allen beglückwünscht und machten uns dann unter lauten Gehupe im Corso auf zum Gasthaus.

    Dort angekommen wurden wir schon von der Musik empfangen und in den Saal hineingespielt. Wir stießen dann mit jeden Gast an. Es hat dann noch ne Zeit gedauert, bis alle ihren Platz gefunden hatten und saßen. Kurz darauf haben wir mit dem Anschnitt der Hochzeitstorte das Kuchen- bzw. Wurstbuffet eröffnet.
    Als das Kuchenbuffet dann abgeräumt war, ging es schon mit dem Eröffnungstanz weiter. Wir haben uns für einen klassischen Walzer entschieden und sehr gut gemeistert. :table4:

    Kurz darauf wurde ich schon von drei Freunden meines Mannes entführt. Aber nicht wie ausgemacht vor das Gasthaus in das dafür extra vorgesehen Partyzelt sondern richtig mit dem Auto an eine abgelegene Stelle. Natürlich mussten wir dort auch etwas trinken und haben dort gewartet bis mein Mann dort endlich eintraf und mich zurückholte. Im Gasthaus wieder angekommen saßen schon alle Gäste im Partyzelt und die richtige Brautstehlfeier konnte beginnen. :fun12: Mit allen was dazugehört, d.h. 63 (!) Literflaschen Weißwein, einen Spiel für die Gäste, ein paar Aufgaben für meinen Mann und ganz viel Musik und Stimmung. Nach ein paar Liedern sind wir schon auf den Bänken gestanden und haben gefeiert. Um 19 Uhr waren wir dann fix und fertig und sind zusammen mit der Musik wieder in den Saal gezogen. Dort wurde uns dann auch schon das Essen serviert.

    Ich konnte leider nicht viel Essen, nur probieren. Es ging dann im Saal mit Tanz weiter bis wir den Abend um 24 Uhr mit unseren Abschlußtanz beendeten. Die restlichen Gäste standen im Kreis mit Sternwerfer in der Hand und wir haben getanzt. Das war auch noch ein sehr rührender Moment.

    Danach wurden wir von der Musik hinaus gespielt und sind dann nach Hause gefahren. Wir ahnten schon schlimmes. Tja, und dann standen auch 20 Bierkästen, mit Kabelbinder verbunden und Luftballons geschmückt, vor unserer Haustür. Als wir die dann beseitigt hatten, fanden wir im Flur Pfeile die uns zur Wohnzimmertür geführt haben. Dort an der Tür stand dann ein Hinweis wie wir weiterverfahren sollten. Wir mussten dann quasi eine Schnitzeljagd durch unser halbes Haus machen, damit wir dann schlussendlich den eingefrorenen Schlüssel für unser Wohnzimmer im Gefrierschrank gefunden hatten und hinein konnten. Dort stand dann unser Geschenk von meinen Schwiegereltern. Auf unserem Bett hatten sie noch Blüten in Herzform verteilt. Ins Bett gingen wir aber noch nicht. Wir haben dann noch die Geschenke vom Auto ins Haus verfrachtet und noch eine Flasche Champagner geköpft. Um 3 Uhr war dann unser Hochzeitstag zu Ende, das hat aber auch gereicht.

    Leider gab es auch ein paar Sachen die mich etwas geärgert haben, wie z. B. mein Brautkleid. Bereits am Nachmittag hat sich der Knopf verabschiedet, an dem ich die Schleppe befestigen konnte. Ich musste dann den restlichen Abend mit offener Schleppe tanzen und gehen, das war etwas umständlich, weil mir ständig die Leute drauf rum sind. Am Morgen mussten wir schon feststellen, dass an Peters Hemd eine Naht aufgegangen ist und nicht so schnell genäht werden konnte. Eine alte Freundin von mir ist nicht gekommen, sie hat nicht mal abgesagt, das hat mich auch etwas geärgert.

    So, das war es fürs erste. Mir fällt bestimmt noch etwas ein, dann erzähle ich weiter. Fotos folgen auch noch die nächsten Tage.

    Danke, dass ihr mit mir so mitgefiebert habt, das war echt lieb von euch!
  • AnjaHAnjaH

    25,096

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hallo

    Hört sich wirklich nach einem gelungenen Tag an. Und die kleinen Widrigkeiten wie Knopf vom Kleid und kaputte Naht ..sowas finde ich gehört auch dazu..das ist halt soo...gibt schlimmeres. :grin:

    Hast du für uns ein Foto..garnichtneugierigfrag? :oops: ;-)
  • MäusleMäusle

    7,471

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    ui das hört sich doch traumhaft an! Herzlichen Glückwunsch auch von mir!

    Wegen dem Brautkleid: mir ist das auch passiert, zum glück hatte jemand Nähzeug dabei. Ich hatte extra noch 2 Bändchen einnähen lassen, um die Schleppe hoch zu machen :flaming01: die haben schon nach dem Eröffnungstanz aufgegeben :flaming01: war stinksauer, weil mich das Einnähen 15€ gekostet hat.
    Bei uns ist auch einiges schief gegangen, vor allem die zeitliche Planung :roll: aber was solls, insgesamt verblasst sowas bei einem tollen tag!
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Schöööööön :grin::grin: ! Jetzt bin ich ja mal auf die Photos gespannt :cool: !
  • Caro2310Caro2310

    20,547

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ohjah bitte Fotos :grin:
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Von uns auch noch HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH nachträglich! Das liest sich wie eine sehr gelungene Hochzeit :biggrin: ...Gut, das mit der Schleppe war sicherlich hinderlich und von der alten Freundin wäre ich auch ein wenig enttäuscht, aber hak es ab und denk an die wunderbaren Momente dieses Tages...die solltet ihr lange im Herzen behalten!

    LG!
  • dieUrsidieUrsi

    1,510

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    So, hier mal ein paar Fotos. Leider habe ich erst ein paar bekommen, vieleicht folgen später noch mehr. :grin:
  • beate1965beate1965

    1,842

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Wuuuuunderschön!!!!!Ihr seid echt ein absolutes Traumpaar.Und die Kleine absolut goldig love100:
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Einfach schöööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööön love100: love100: love100:
  • Caro2310Caro2310

    20,547

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ihr seid ein Traumpaar. Einfach wunderschön love100:
  • EowynEowyn

    27,156

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Boah wie schön! :laola01:
  • AnjaHAnjaH

    25,096

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Einfach nur Schöööönn :laola01: :laola02:

    Und dein Mann hat beim Torteschneiden die Hand oben auf...ja ja. :grin:
  • Tanja0906Tanja0906

    2,444

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Woooooooooooooooooooow.... :shock:
    Eine wunderschöne Braut, ein äußerst attraktiver Bräutigam und die Kleine ist ja Zuuuuuuuuuuucker... :biggrin:

    Ich wünsch euch nur das Beste und eine wundervolle Zukunft zusammen!
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    W-A-H-N-S-I-N-N :grin::grin: ! SO ein schönes Brautpaar und SO ein süsses Kind. Das erste Bild finde ich genial, auch wenn Leni etwas skeptisch schaut ;-)
  • MiaofeliMiaofeli

    3,647

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Einfach Toll! Herzlichen Glückwunsch ! :bounce02: :triste:
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    superschön seht Ihr aus!!!
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Tolle Bilder! Sieht nach einem gelungenem Fest aus!
    Warum muss der Mann die Hand beim Torteschneiden obendrauf haben? *blödfrag*
  • Tanja0906Tanja0906

    2,444

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Na wer beim Tortenschneiden die hand oben drauf hat, hat auch in der Ehe die Hand oben drauf *g*
  • hexchen1910hexchen1910

    1,922

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ich sag nur "der Klügere gibt nach" (bzw hat die Hand unten beim Tortenschneiden)!

    Alles Gute zur Hochzeit! Super seht Ihr aus!
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    ein tolles paar :grin:
  • milchbartmilchbart

    2,721

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ich würde das auch anders münzen: wer schneiden kann, hat die Hand unten, wers nicht kann, läßt sich führen :biggrin: und legt die Hand oben drauf.

    Schöne Bilder! Und auch von uns Herzlichen Glückwunsch!
  • Tanja0906Tanja0906

    2,444

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    ich sag immer, man soll den Bräutigam in dem Glauben lassen :biggrin:
  • dieUrsidieUrsi

    1,510

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Vielen Dank für eure Glückwünsche! :human101:

    Er hat nur auf diesen Bild die Hand obendrauf, eigentlich hatte ich sie oben, als wir den Kuchen angeschnitten haben. :biggrin:

    Puh, sind jetzt fertig mit den Kronkorken. :groggy: Wir haben über 500,- Euro in 1,-/0,50/0,20/0,10/0,05-Stücke in Kronkorken festgedrückt bekommen. Mussten jedes einzelne Stück mit der Zange rauspulen. Das ist hart verdientes Geld.
  • AnjaHAnjaH

    25,096

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    :biggrin: :biggrin:

    Die Kronkorken haben wir auch bekommen. Nur alle einfach reindrücken so das man "nur" eine Zange braucht wäre bei uns zu einfach gewesen.
    Nein bei uns haben sie Wahlweise geklemmt und geklebt...das war echt fieß.

    Aber ein bischen Spaß muß sein...
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Hey & Hallo im Forum!

Neu hier?
Tritt unserer Community bei um alle Bereiche zu sehen und (werdende) Eltern kennenzulernen!

Ratgeber

Ratgeber - Baby und Eltern beim Kuscheln

Social Media & Apps

Registrieren im Forum