Wie lange wird Google mein altes Avatar anzeigen?

JullaJulla

5,464

bearbeitet 17. 09. 2009, 19:49 in Technik
Hallo,

ich war hier bisher ziemlich naiv unterwegs und hab mir nicht viel Gedanken um Anonymität gemacht. Nun wollte ich mir gestern für ein anderes Forum endlich mal ein Avatar anlegen und habe einfach mal Google befragt, was für Bilder es zu "Julla" zu bieten hat (also Bildersuche "Julla"). Mit Schrecken habe ich dann festgestellt, dass auf Seite 4 mein altes Avatar mit Johan angezeigt wurde und dazu mein Beitrag "Ausschlag an den Schamlippen" :roll: :oops:
Ich hab jetzt mal mein Avatar geändert und meine Signatur und das Profil anonymisiert, aber Google zeigt behaarlich mein altes Avatar an. Hat jemand Erfahrungswerte, wie lange es dauern wird, bis mein altes Avatar nicht mehr angezeigt wird?
Evtl. muss ich doch mal über einen Nickwechsel nachdenken (auch wenn ich es doof finde), da mein aktueller Nick durchaus auch Spitzname ist.

Vielen Dank.

Kommentare

  • tinattinat

    11,944

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Kommt drauf an, wie oft der Bot hier vorbeikommt... manchmal bis zu vier Wochen, aber ich glaube Marlies' Seite ist ein wenig besser besucht. Ich hoffs doch mal :)
  • JullaJulla

    5,464

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ok, danke, bin ich mal gespannt.

    Und weil ichs gerade nicht mehr finden kann: Welche Foren sind jetzt von Google auffindbar und welche nicht?
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Google kommt täglich.

    Durchsucht wird nicht Bekanntschaften, Kummerkasten...äh den Rest müßte ich nachsehen.
    Aber bis auf Seite vier guckt bei google kaum ein Mensch.
  • JullaJulla

    5,464

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Das stimmt, aber ich hab dann mal ein paar Stichwörter ausprobiert und da gab es seltsame Zusammenhänge. Wenn man z.B. nach Caro 2310 sucht, erscheinen direkt auf der ersten Seite Beikostbilder von Topkapi. Das jetzt nicht unbedingt das, was mich beschäftigen muss, aber ich kann ja nun nicht alle möglichen Stichwörter danach überprüfen, ob mit ihnen ein Bild von mir in Zusammenhang steht.
    Ich meine, ich hab mich ja bisher nicht drum gekümmert, aber ich bin auch immer davon ausgegangen, dass es unwahrscheinlich ist, über ein Stichwort bei Google auf ein Foto von mir hier im Forum zu stoßen. Ich dachte, man stößt durch ein Stichwort auf das Forum und wenn man sich hier umschaut, trifft man vielleicht zufällig auf ein Foto von mir und wenn derjenige mich kennt, dann erkennt er mich eben. Aber dass die Fotos auch so zusammenhanglos bei Google auftauchen, war mir nicht klar.
    Was ich allerdings lustig finde ist, dass bei der Bildersuche "hebamme4u" ungefähr alle Ticker auftauchen, die die User hier haben :biggrin:
  • ArmanaArmana

    7,364

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Julla schrieb:
    Was ich allerdings lustig finde ist, dass bei der Bildersuche "hebamme4u" ungefähr alle Ticker auftauchen, die die User hier haben

    ... und gleich ein Stillbild von uns. :shock: ;-)


    Edit: Ach so, das ist von der Homepage eins, dann darf das... :biggrin: Wie klein sie da noch war... love100:
  • supisupi

    8,312

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Armana schrieb:
    Julla schrieb:
    Was ich allerdings lustig finde ist, dass bei der Bildersuche "hebamme4u" ungefähr alle Ticker auftauchen, die die User hier haben
    ...und saumäßig viele Avatar-Bilder von hier...
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ja das ist wohl zu erwarten, wenn man explizit nach Bildern mit der URL sucht. Die Ticker sind in vielen Foren verstreut und haben alle den Seitennamen.

    Allerdings kommen die wenigsten Besucher über die Bildersuche.
    Hebamme4u oder Hebamme alleine wird schon gesucht, aber als Text. Und was sieht man da?

    Die Einzige, die relevant mit Namen in meinen Statistiken auftaucht, ist Eo, in Kombination mit Stillberaterin.
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ich hab auch eben doro66 als Bildersuche gegoogelt und da kommt an dritter Stelle mein Avatar. Aber wer kennt schon mein Nick? Außer euch niemand und damit ist es ja eigentlich egal.
  • JullaJulla

    5,464

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ja, aber das schrieb ich ja oben. Mein Nick war lange Zeit auch mein Spitzname und wenn man ihn sucht, trifft man eben auch auf mein altes Avatar und landet damit direkt bei meinem Beitrag "Ausschlag an den Schamlippen" :roll: Ich finde das nicht so prickelnd :roll:
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Oh sorry, hab ich überlesen. Ja das wär mir auch peinlich. Oh mann, an was man alles denken muss! Ich bin in so Sachen auch total blauäugig.
  • JullaJulla

    5,464

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Naja, wenn mein Avatar dann bei Google verschwunden ist, ist es auch nicht mehr so wild. Das wird ja dann wohl hoffentlich bald der Fall sein.
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Also, ich hab das jetzt getestet. Wenn ich nach Julla suche und dann die Bildersuche anklicke, kommt zwar auf Seite vier wirklich noch der Johan als Avatar, aber wenn ich das dann anklicke, komm ich nicht direkt zu deinem Schamlippen-Beitrag, sondern muss mich erst anmelden und dann kommt die Meldung "Du hast keine Berechtigung dieses Forum zu lesen". Also es kann nicht jeder Hinz und Kunz, der Julla googelt, das lesen. Hab ich mir eh schon gedacht, das wird glaub ich dir selber auch nur dann angezeigt, wenn du gleichzeitig hier im Forum eingeloggt bist.

    LG
    Kathrin
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ja das stimmt so. Zudem muss ja schon wer gezielt suchen. Das Problem mit dem Avantar verstehe ich allerdings auch nicht. Wer soll mit damit denn genau was anfangen???

    Der Beitrag wird hoffentlich bereits nicht mehr angezeigt.
  • JullaJulla

    5,464

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ich hab kein Problem damit, dass das Avatar öffentlich erscheint. Aber ich habe ein Problem damit, dass jeder, der meinen Spitznamen googelt (und das tun massig Leute) mein Avatar sieht. Denn das bedeutet, dass jeder, der Johan kennt, mich auch sofort erkennt und dann direkt alle Informationen über mich sammeln kann, die es hier so gibt. Das halte ich für absolut nicht abwegig, ganz im Gegenteil. Namen zu googeln ist für viele Leute ja geradezu ein Hobby.
    Dass man bei der Google-Suche "Julla" auch auf dieses Forum stößt, war mir klar, ich fand es aber nicht so schlimm, weil es viele "Jullas" gibt. Aber direkt im Zusammenhang mit meinem Avatar ist meine Identität ja sofort aufgedeckt und das ist mir zu viel.
    Das ist gewissermaßen auch unabhängig vom Schamlippen-Beitrag ( :biggrin: ). Wer Informationen über mich sammeln möchte und über Google auf mein Avatar stößt und mich erkennt, kann sich hier ja auch anmelden und dann Informationen sammeln.
    Insofern ist es für mich dann okay, wenn Google mein neues Avatar anzeigt.
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ich kann ja sehen woher Leute kommen. Du bist wirklich nicht aufgetaucht, das schrieb ich schon. Aber jetzt nach dem Beitrag hier, haben wohl einige geguckt. :cool:
  • JullaJulla

    5,464

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Muss ja auch nicht passiert sein, aber man weiß nie ;-)
  • JullaJulla

    5,464

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Wär ja übrigens vielleicht eine gute Werbemethode: Jemand meldet sich mit dem Nick Axel Rudi Pell an oder so :biggrin:
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    ???
  • JullaJulla

    5,464

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Na, jeder der nach Axel Rudi Pell googelt, wird dann erstmal auf hebamme4u geschickt :biggrin:
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    och die sucht doch keiner
  • JullaJulla

    5,464

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Das sollte doch nur ein doofes Beispiel sein ;-)
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Oh..irgendwie ist der Gag an mir vorbeigelaufen. :oops:
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hihi, das hat man gemerkt, Marlies.
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Alte Frau ist kein D-Zug :biggrin:
  • JullaJulla

    5,464

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ich kenn den auch nur, weil der hier im Nachbardorf in so ner spießigen Neubausiedlung wohnt ;-)
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum