Wunschkind nach implanon

bearbeitet 18. 07. 2015, 11:14 in Kinderwunsch
Hallo ihr lieben!
Ich habe 8 Jahre lang die Pille genommen und dieses Jahr im April das implanon nach 1 Jahr entnehmen lassen. Seit Februar habe ich meine Tage nicht mehr. Der Arzt meinte das ist normal da ich vor der Pille auch einen so unregelmäßigen Zyklus hatte. Hat jemand von euch ein ähnliches Problem und kennt Medikamente die man nehmen kann um den Eisprung anzuregen, welche rezeptfrei sind ?
Liebe Grüße :)

Kommentare

  • Hallo ninchen:)
    Ich habe damit keine Erfahrung. Aber habe schon sehr oft gutes von mönchspfeffer gehört soll gut helfen den Zyklus zu regeln :) bekommt man rezeptfrei :) ansonsten ich habe pco und rege gerade meinen Eisprung mit clomifen an bekommt man aber nicht rezeptfrei :/
  • Vielen Dank für deine Antwort:) mein Arzt hat mir das gleiche gesagt dass es an dem pco liegt. Sie meinte soll jetzt bis September warten und schauen ob ich meine mens bekomme. Und dann möchte Sie mir auch Medikamente verschreiben. Nur zieht sich das alles so:( habe auch nur Gutes von Clomifen gehört. Wäre nett wenn du mich auf dem laufenden hälst wie du damit zurecht kommst :)
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum