Ilias Noel, geb. 28.10.2014

NaylaNayla

1,534

bearbeitet 3. 11. 2016, 00:20 in Meilensteine in der Entwicklung
Huhu,

der kleine Mann ist wirklich fix und will ganz schnell die Welt erobern :grin:
Am 11.06. konnte er alleine sitzen, am 24. + 26.06. brachen die ersten Zähnchen durch,
am 01.07. ging er vom robben ins krabbeln über und am 10.07. stand er das erste mal alleine und übt seid dem fleißig das laufen :sad:
Sprechen übt er auch fleißig ;-)
Oft wenn er was von mir will, kommt Mama , naja ich weiß das sind mehr die Laute*gg*aber für uns hört sich das halt nach Mama an. Mit seiner Schwester beginnt er "zu spielen" und zeigt ihr auch ganz genau das er es doof findet wenn sie ihm das Spielzeug weg nimmt!

Seid er das Eisen bekommen hat, ist er auch nicht mehr Infekt anfällig :happy273:

Ach, bald ist schon der 1. Geburtstag :eek01:
Wo ist die Zeit geblieben?

Kommentare

  • JoellaJoella

    2,666

    bearbeitet 30. 11. -1, 02:00
    Och, was für ein süßer kleiner Knopf! :sunny: :sunny: :sunny:
  • NaseweisNaseweis

    5,435

    bearbeitet 30. 11. -1, 02:00
    Oh süss der kleine Mann! !!
  • NaylaNayla

    1,534

    bearbeitet 30. 11. -1, 02:00
    Tja und heute hat der Kecks seinen 1. Geburtstag gefeiert.
    Heute nur im kleinen Kreis und am Samstag dann mit Party ;-)

    Ach Mensch, wo ist nur das Jahr hin*seufz*
  • CriosaCriosa

    2,598

    bearbeitet 30. 11. -1, 02:00
    Was für ein süüüüsser! :knutsch02:

    Oh ich sage mir schon "wo sind die drei Monate hin" hier mit Mara. Die schöne Zeit rast so fürchterlich schnell davon.
    Feiert mal schön. :sunny:
  • NaylaNayla

    1,534

    bearbeitet 30. 11. -1, 02:00
    Danke schön!
    Die Zeit vergeht wirklich rasend!

    Jetzt geht es mit riesen Schritten auf den 4 Geburtstag von Kiara zu :engel162:

    Ilias ist wirklich ein kleiner Sonnenschein und hat uns ganz schön im Griff :grin:
    Im Moment haben wir eine Papa Phase, ich bin fast abgeschrieben.^^
  • NaylaNayla

    1,534

    bearbeitet 30. 11. -1, 02:00
    Wir waren dann heute zur U6

    Ilias wiegt nun 11kg, ist 84 cm groß und hat einen KU von 48cm.
    Seine Schwester hat er getopt und was die Größe anliegt, liegt er etwas über der oberen Linie ;-)
    Soweit ist der Doc zufrieden, nächste Woche werden wir nochmal zum impfen hin, Ilias ist wieder erkältet
    und da warten wir lieber ab.
  • NaylaNayla

    1,534

    bearbeitet 30. 11. -1, 02:00
    Mal ein bissel was neues von dem Stinker :grin:

    Vor einiger zeit hat er es tatsächlich geschafft, womit wir schon eher gerechnet haben.
    Seine Stirn hat die Tischkante gegrüßt und somit hatte er seine erste Platzwunde.
    Ich , die immer relaxt bei sowas ist, war total panisch und ich bin froh, dass mein Mann zu diesem Zeitpunkt zuhause war. Die Wunde wurde geklebt und ist mittlerweile gut verheilt.

    Seid Anfang Februar geht er nun auch zur Tagesmutter, die Eingewöhnung war schwierig bzw. hat er uns doll ausgetrickst ;-) Als mein Mann die Eingewöhnung weiter machte, klappte es plötzlich ohne Probleme :eek01: :scratch.:

    Tja und jetzt stecken wir gerade mitten in der Phase des frech sein. Er haut seine Schwester und uns, meckert den ganzen Tag, schmeißt vieles durch die Gegend usw. Das bringt mich manchmal echt an die Grenzen! Ich vermute allerdings das dies auch ein Ventil ist um angestaute Emotionen raus zu lassen die er bei der Tagesmutter angestaut hat.

    Ab August geht er dann in den Kindergarten, so wie es ausschaut wird er in die Gruppe zu seiner Schwester kommen.
    Grundsätzlich finde ich das jetzt nicht verkehrt, eben weil er noch sehr jung ist. Mal sehen wie das wird :smile:

  • bearbeitet 30. 11. -1, 02:00
    Ein tolles Fo habt Ihe
  • NaseweisNaseweis

    5,435

    bearbeitet 30. 11. -1, 02:00
    Oh also ich bin mit Elisa regelmässig in eine Gruppe gegangen, bei der man dann auch mal gehen konnte und das Kind dann allein betreut wurde.
    Erst vor einigen Wochen konnte ich dann ohne Tränen gehen....
    Nun kam sie Anfang März mit zwei Jahre in den Kiga, hab schon gedacht es wird wohl nicht so einfach... Aber siehe da, dies ging ohne irgendwas.

    Wirst sehen, das tut ihn gewiss ganz gut :)

    Das mit der Platzwunde ist weniger schön. Ich bin da ja erstaunlicherweise eher ruhig und bin sonst immer panisch :D
  • NaylaNayla

    1,534

    bearbeitet 30. 11. -1, 02:00
    Bei Blut ect. bin ich sonst auch immer eher gelassen aber als das mit Ilias passierte war es mit meiner inneren Ruhe vorbei. Ich leierte immer wieder das gleiche runter : auf die blutende Wunde drücken und ins Krankenhaus - das wir auch zu unserem Kinderarzt hätten fahren können, dass kam mir gar nicht in den Kopf.

    Mittlerweile klappt es soweit ganz gut mit der Tagesmutter, nur beim übergeben weint er kurz aber danach ist aller Kummer vergessen. Das spielen mit den anderen Kindern bekommt ihm richtig gut, er hat auch so kleine Sachen wie klopfen gelernt*gg*.
  • NaseweisNaseweis

    5,435

    bearbeitet 30. 11. -1, 02:00
    Ich hab sowas bei akkutem verschlucken oder wenn meine ältere schon umgekippt ist. Da geht dann alles wie in Zeitlupe von statten.
    Ich weiss nun auch nicht wie es wäre wenn nun was passiert... So war es halt bis dato (ist allerdings *toi toi toi*schon länger nichts gravierendes mehr passiert, zumindest nicht in meiner Anwesenheit).

    Ja da liegt dann das naheliegende nicht mehr so naheliegend irgendwie
  • NaylaNayla

    1,534

    bearbeitet 30. 11. -1, 02:00
    Heute ist der Sticker tatsächlich schon 2 Jahre alt geworden :happy273:
    Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht!

    Im Moment haben wir endlich eine Mama Phase, die letzten zwei Jahre war er total auf Papa fixiert :shock:
    Ich genieße das gerade sehr :grin:

    Seid dem Sommer geht er in den Kiga und ich hatte solche Bauchweh dabei aber er macht das super und geht mit viel Freude hin! Er kann auch schon richtig toll plappern unD ist ein ganz aufgeweckte kleiner Junge.
    Er wird uns sicher noch ganz schön auf Trab halten ;-)

    Krank ist er nicht mehr so häufig aber wie sagt man so schön, dass erste Kindergarten Jahr ist das schlimmste :salut: Ich lass mich da also überraschen ;-)
  • CriosaCriosa

    2,598

    bearbeitet 30. 11. -1, 02:00
    Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht. :grin:

    Glückwunsch zum Geburtstag kleiner Mann! :happy273:
  • NaylaNayla

    1,534

    bearbeitet 30. 11. -1, 02:00
    Schrecklich wie schnell die Zeit vergeht :eek01:
    Jetzt verstehe ich auch denn Satz von meinen Eltern:
    An denn Kindern merkt man erst einmal wie alt man geworden ist :grin:
  • CriosaCriosa

    2,598

    bearbeitet 30. 11. -1, 02:00
    Ohja, das stimmt!

    Mein Sohn geht jetzt mit großen Schritten auf die zehn zu und kann schon bald ohne Kindersitz ins Auto (1,46 ist er jetzt groß!).

    ... dabei war er doch vorgestern noch mein winziges Baby in meinem Arm. *schnief* :sad:

    ;-)
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Hey & Hallo im Forum!

Neu hier?
Tritt unserer Community bei um alle Bereiche zu sehen und (werdende) Eltern kennenzulernen!

Ratgeber

Ratgeber - Baby und Eltern beim Kuscheln

Social Media & Apps

Registrieren im Forum