PMS und Mönchspfeffer in der Stillzeit

bearbeitet 25. 01. 2019, 01:50 in Plauderecke
Hallo Zusammen,

vor 5 Monaten habe ich meine Tochter entbunden. Nun hatte ich schon meine 2 Periode mit PMS Sympthomen. Da ich stille nehme ich natürlich keine Medikamente. Allerdings würde ich schon gerne etwas einnehmen, dass die Beschwerden etwas mindern kann. Auf https://www.moenchspfeffer.de/ steht, dass Mönchspfeffer hilft. Nun bin ich mir aber unsicher, ob Mönchspfeffer während der Zeit des Stillens genommen werden kann. Kann mir da jemand von Euch helfen?

LG
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum