Schwanger oder nicht schwanger?

2

Kommentare

  • @Leni781: Danke Liebes fürs dran denken! Das mache ich! Musste mich schön beherrschen heute Abend...
  • Ich schau auch schon nach🙏🏽🍀
  • Jaaaaa!!!! 🥰🥰🥰 ❤️lichen Glückwunsch!
  • Von mir auch die herzlichsten Glückwünsche ❤️
  • Danke ihr Lieben! Bin noch etwas geflasht... huiii 3 Kinder 🙈
  • Wenn es dann überhaupt alles klappt natürlich...
  • Herzlichen Glückwunsch 🎉🎉🎉
  • Danke Susi! Es ist so speziell, ich habe mir immer ein Kind im Mai gewünscht (hab selber dann Geburtstag und finde den Monat toll)... bei beiden Mädels gings gute 7/8 Monate bis es geklappt hat und jetzt, wo ich sage, frühestens ab Mai schlägts direeeekt ein 😂
  • Das zeigt es mal wieder planbar ist nichts im Leben...
    Kinder kommen zu einem
    wenn man es nicht glaubt!
    Meine Tochter hat 28Monate auf sich warten lassen und denn wo ich denke es wird nicht passieren- Zack schwanger! 😅

    Alles gute Dir❤️
  • Juhuuuu!!! ❤️lichen Glückwunsch meine Liebe. Toll 👏🏼
  • @mina2: Genau so ist es! @Leni781: Viiiielen Dank! Ich hoffe du gesellst dich auch noch dazu...
  • Das wäre echt super toll. Nächste Woche wissen wir mehr 😉Wobei mir der Gedanke an 3 Kinder auch noch viel Respekt auslöst 😝Aber es ist sicher eine wunderbare Herausforderung 🥰
  • @Christine84 Glückwunsch 🎉🎉🎉
  • @AnWe: vielen Dank!!!
  • @Leni781: Na, wann machst du den Test denn genau?
  • Leni781Leni781

    401

    bearbeitet 24. 09. 2019, 21:29
    NMT ist Samstag. Eigentlich möchte ich bis Sonntag warten, sofern nicht vorher 🔴... Mal sehen, ob ich so lang stark bleibe. Wann hast du erstmals getestet?
  • Hab gerade mal zurück gescrollt. Du hast 2 Tage vor NMT positiv getestet, oder? War das ein 10er SST? Hattest du irgendwie Anzeichen oder das Gefühl, dass es geklappt hat?
  • @Leni781: Genau, ich hab 2 d vor NMT getestet. Hab den von Clearblue bei dem man 4d vor NMT testen kann genommen.
    Hatte schon beim herzeln das Gefühl, dass es einschlägt, den Eisprung hab ich gut gefühlt (obwohl der eben 2d +- sein kann)... ich hatte einige Tage davor sooo Lust auf Scharfes und meine Brüste spannen seit dann auch... dann hatten wir am 16. unser 20- Jähriges und ich dachte einfach, ich teste jetzt mal.
  • Ganz viel Glück wünsche ich dir! Wenn du durchhälst würde ich wirklich auch bis NMT warten oder sogar 1d mehr
  • Super. 🍀Ich habe leider kein gutes Gefühl. Hatte bei den Jungs auch immer vor positivem Test Brustspannen und UL Ziehen. Diesmal nicht. Daher stelle ich mich mal darauf ein, dass es (noch) nicht geklappt hat.
  • Ich hatte bis zur 7. Woche keinerlei Symptome und hab trotzdem positiv getestet. 😉
  • So, nun ist es leider amtlich 🔴 Heute ZT 1.
  • Oh nein schade Leni781... das tut mir leid, dass du mit dem Gefühl recht hattest! Aber auf in den nächsten Zyklus! Der wirds 💪🏻💪🏻💪🏻
  • Dankeschön 😘
  • 7c4d3f80-409a-11ea-9704-4fb824884afd.jpeg7c6d71b0-409a-11ea-9704-4fb824884afd.jpeg
    Die habe die test vor c.a 1 1/2 Wochen gemacht das sind die clearblue digital hat nicht schwanger angezeigt dann hab ich das Teil auseinander gebaut weil ich so sauer war 😂😂 und dann das !! Seid dem nicht mehr getestet
    Und bin seid 7 Tagen überfällig was bei mir manchmal normal ist ich habe nämlich einen unregelmäßigen Zyklus !!
    Ich hab Pickel bekommen und hab unterleibsschmerzen Anzeichen auf die Periode aber sie kommt nicht was meint ihr soll ich noch ein Sst machen !
    Ich hab so viel Geld für diese test ausgegeben die waren aber meistens negativ oder so wie auf dem Bild ! Bitte um eure Meinung
  • @Diana_c: Es wird dir leider nichts anderes übrig bleiben als nochmals zu testen, denn dieser 2. Strich ist v.a. nach 1 1/2 Wochen nicht aussagekräftig. Kann auch eine Verdunstungslinie sein.
    Also entweder noch länger warten oder jetzt testen.
    Viel Glück!
  • Der digitale von clearblue zeigt immer 2 Linien an, soweit ich weiß.
    Ich hatte dir vor ein paar Tagen schon geantwortet, dass dir keiner sagen kann ob du schwanger bist oder nicht. Mach einfach nochmal einen Test, muss ja nicht gleich der digitale clearblue sein
  • @Christine84 Ok danke dann muss ich halt wohl noch ein kaufen !! 😄@Susi Hab die Nachricht garnicht gelesen haha sry ja muss dan nochmal testen !!
  • @Diana_c Es gibt auch günstige Streifentests im Internet oder auch im Drogeriemarkt.
  • @Leni781 Ja das stimmt ! Ich hab aber morgen ein Termin beim Arzt mal schauen was der sagt !
  • Und, was sagte der Arzt Diana_c?
  • @Christine84 Ich bin nicht schwanger
    Und hab trotzdem meine Periode nicht bekommen !!
    Hab meine letzte Periode am 23.12.19 bekommen bis jetzt leider noch nichts ins schwanger bin ich leider auch nicht
  • Was hat dein Arzt denn gesagt? Dein Zyklus ist ja öfter unregelmäßig hast du gesagt. Wurde mal auf PCO untersucht? Oder steckt eventuell eine Zyste dahinter?
  • @Susi Ja alles unauffällig!! Hab kein PCO und auch keine Zyste.. keine Schilddrüse oder sonst was ich versteh es leider selber nicht 😭 hab seid 1 Woche starke Unterleibsschmerzen aber es kommt einfach nix 😔
  • @Diana_c: so ein Mist! Hast du dem Gyn gesagt dass du seit dem Termin vor 1 Monat immer noch nicht deine Tage bekommen hast?
  • @Christine84 Jap und sie sagen sie können auch nichts mehr machen !
  • Man kann schon. Man kann erst die Schleimhaut aufbauen, dann eine abbruchblutung hervorrufen und hoffen dass der Zyklus wieder anspringt. Aber damit ist die Ursache ja nicht geklärt.
    Wurde denn mal irgendwie geguckt warum dein Zyklus unregelmäßig ist? Hormonspiegel gecheckt inklusive prolaktinwert?
  • Diana_cDiana_c

    118

    bearbeitet 5. 03. 2020, 05:55
    @Susi Ja alles wurde geprüft alles war unauffällig!! Es kann ja sein das mein Hormon Haushalt durcheinander ist ! Keine Ahnung die Frauenärztin hat uns zur Kinderwunsch Klinik geschickt, um da ein Termin zu machen weil, die sich spezieller drauf fokussieren !
    Am 26.06.20 ist erst der Termin bis dahin werde ich alles weiter verfolgen was mein Körper an geht !! 🍀❤️
  • @Diana_c Aber wenn die Hormone gecheckt wurden und da alles ok war, ist ja nichts durcheinander 🤷‍♀️Drücke dir die Daumen dass sich bald alles regelt
  • Geh doch mal zu einem guten Endokrinologen/in, die das noch mal richtig abprüft, meistens bekommt man schneller einen Termin, wenn ein Kinderwunsch besteht. Viel Glück!
  • @Diana_c Hast du mal Mönchspfeffer versucht? Ende 2018 fingen. Eine Zyklen plötzlich an länger zu werden. Als ich dann schon bei 72 Tage war hab ich eine Freundin (Gyn auf einer Geburtsstation) was mir los sein könnte oder was ich machen soll. Sie hat mir Mönchspfeffer empfohlen und Geduld sie meinte es wirkt ca. 2-3 Monate nach Beginn der Einnahme. Sie hatte recht mein Zyklen wurden kürzer. Ich hatte dann tatsächlich regelmäßig 28-30 Tage-Zyklen...
  • @reika-lu Mönchspfeffer hab ich tatsächlich gekauft aber nicht benutzt. Weil meine Frauenärztin mir andere Sachen gegeben hat aber ich werde es mal versuchen danke dir ❤️
    Muss man die jeden Tag nehmen um die gleiche Uhrzeit oder wie ist das kannst du mir das erklären ? 🎈❤️
  • 1a4bce00-5f1c-11ea-9fec-31af1e3bb105.jpeg die hab ich jetzt zuhause noch gefunden
  • Ich hab es 1x Tag genommen, Uhrzeit egal...
  • aa3293d0-5f82-11ea-aedf-6ffc2276c500.jpegich hatte diese hier wollte von der Dosierung so im mittleren Bereich sein. Denke es ist egal welcher Hersteller nur sollten die Einheiten nicht zu niedrig sein..,
  • @reika-lu Oki Dankeschön ❤️
  • d62650f0-71eb-11ea-9b39-c1404aeae71b.jpegalso so langsam mach ich mir echt sorgen 😅
  • @Diana_c Hast du schon einen Test gemacht 😅?
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum