Sind schon März 07 Mamis da

1235

Kommentare

  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Huhu schön von euch zu hören ...

    ich glaube unsere kinder sind alle gleich ....meine will auch nur auf dem arm... wenn sie einschläft ich leg sie hin in mein bett ,in ihr bett ,spätestens nach 3 min. ist sie wieder hellwach und weint.....
    ich nehm sie wieder auf dem arm und 5 min schläft sie wieder tief und fest.

    sonst geht es uns auch gut,und haben auch ein wenig verstopfung....


    was sagen die geschwister??? eifersüchtig oder kommen die gut zurecht??
  • NaseweisNaseweis

    5,435

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    :shock: huch euch geht es auch so?Ja...einschlafen,hinlegen,aufwachen,wieder auf den arm.
    Heute hat sie auch Blähungen und habe auch im Fliegergriff getragen.Dies tat ihr wohl ersichtlich gut, denn sie hatte sich beruhigt.

    Die Geschwister kommen gut zurecht,manchmal kommt etwas eifersucht hoch, aber ich selber merk nicht allzuviel.

    Trubel hatten wir noch nicht,deswegen kann ich da nicht allzuviel berichten.
    Sind heute Zug gefahren und mei ist das ärgerlich...total ungeeignet mit Kiwagen!!! Alleine wäre es mal gar nicht gegangen, hatten so schon grosse Probleme.

    Müde bin ich auch total und irgendwie bleibt einiges auf der Strecke, aber das wird schon...

    Grüssle
  • dindin

    490

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ja, irgendwie möchte ich, dass Anouk weiterhin viel Kontakt nach außen hat, vor allem zu ihren Freundinnen, sie hängt sich eh schon sehr stark an Erwachsene, deshalb waren hier schon einige zu Besuch, dann war auch noch Ostern und mein Geburtstag, da kamen immer die Großeltern.
    Letzte Woche habe ich mit den zweien meine Tagemamiskolleginnen besucht, einige Kinder waren verschnupft und Béla hat jetzt auch schon seinen ersten Schnupfen. Bin ich echt selber Schuld.

    Blähungen hat der Kleine auch ganz stark, die quälen ihn arg, der Fliegergriff hilft da echt gut. Blöd ist, dass sich die Winde meist beim Trinken lösen, dann dreht er sich in alle Richtungen und meine Brustwarze leidet.

    Eifersucht zeigt Anouk ihm gegenüber eigentlich nicht, sie reibt sich eher stärker an uns, sprich die Trotzphase ist noch etwas ausgeprägter. Und sie ist manchmal etwas babyhafter, möchte dann auch gerne auf meinem Bauch legen usw.
  • dindin

    490

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    :byebye01: Huhu, wo seid ihr denn? Ich hoffe es geht euch und den kleinen Mäusen gut und ihr genießt das tolle Wetter.

    Ich hab wohl etwas zuviel gewollt letzte Woche und liege deshalb seit 3 Tagen mit einem Milchstau im Bett. Freitag hatte ich auch ganz hohes Fieber. Hab die Tage fast nur geschlafen und jetzt geht es langsam wieder besser.
    Der Körper holt sich offenbar, was er braucht. Sowas möchte ich jedenfalls nicht noch mal haben.
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Huhu...@din ich hoffe dir geht es wieder besser .....

    wie geht es euch und euren kindern...???

    Uns geht es gut,sind fast den ganzen tag draussen,die kleine ist auch noch sehr lieb,nur verfressen ist sie :biggrin:

    und will am liebsten nur auf dem arm schlafen..

    am freitag müssen wir zur U3 bin mal gespannt was sie wiegt.

    Hier mal ein aktuelles bild,möchte von euren auch gern eins sehen,wie sie sich entwickelt haben.

    09et1.jpg
  • NaseweisNaseweis

    5,435

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ach wie süüüss und sie wachsen so schnell :shock: mensch...ich habe leider kein Foto wo sie ganz drauf ist...muss auch erst auf mein datenkabel fürs Handy warten ,dann kann ich so eins einstellen...aber habe dennoch mal eins zum schauen!
    Meine mag auch am liebsten auf dem Arm schlafen....zum leid meiner Muskeln^^ wird auf dauer doch schwer *gg*!

    dsc00148ee7.jpg

    und noch eins (das habe ich zum Ava ungebastelt)

    mara4ji9.jpg

    Grüssle
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    wooow sie ist aber auch ganz schön groß geworden ne?

    Was wiegt sie jetzt ?

    hattest du schon die u3 hinter dir ?

    man man was die zeit vergeht ,ich kann mich noch dran erinnern das ich jeden abend hier saß und mir gewünscht habe das es endlich mal mit den wehen los gehen solle,und jetzt ist mine schon 5 wochen alt.

    das geht jetzt so schnell und die werden so schnell groß.

    wollt ihr eigentlich noch ein kind ?

    oder steht das noch in den sternen ,oder gibt es welche die sagen nein auf keinen fall.
  • dindin

    490

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hallo Mädels, hab gerade noch zu meinem Mann gesagt, wir müssen mal wieder Fotots machen. Hab also gerade kein aktuelles da, nehms mir aber für morgen fest vor.
    Danke, mir gehts wieder besser, war aber wirklich sehr unangenehm, das wünsch ich niemandem, deshalb, gebt auf euch acht.

    Wir hatten heute schon die U3: 5220g, 57,5 cm, KU 38,2 , der Kleine ist völlig gesund.
    Ich glaube ich hab Sahne in der Brust :grin:
  • NaseweisNaseweis

    5,435

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @din, was hattest du denn? Habe ich was überlesen :oops: ?

    @GianMaurice ohja! Mir kommt das auch wie gestern vor wo ich jeden Tag mir nichts mehr gewünscht hatte wie Wehen und das Baby im Arm und nun sind es bei mir morgen schon 6 Wochen her :shock: ich glaube das kaum....dennoch kommt es mir so vor, wie wenn meine Maus schon immer da gewesen wäre. Kann es mir gar nicht mehr vorstellen wie es ohne sie war/wäre.

    Ohja sie ist ordentlich gewachsen und nimmt auch sehr gut zu -sagte der arzt *g*! Die U3 habe ich seit einer Woche hinter mir -> 4630 gramm/KU37 cm/54 cm gross

    Übrigens lacht sie nun ab und an wenn man mit ihr spricht und gibt "grrr" laute von sich *schwärm* das ja so putzig!!!

    zum Thema Kind :oops: joa also nein sage ich definitiv nicht, doch was genau da mal irgendwann daraus wird weiss ich auch nicht....und was mein Mann möchte zählt ja auch (die Kleine ist unser erstes gemeinsames Kind)
    naja mal schauen...momentan mache ich mir da nicht so die Gedanken darüber ob ja oder nein.

    Viele Grüssle
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    so komme gerade vom arzt

    sie wiegt jetzt 4600gr 57cm und 37 kopfumpfang.

    hüfte und so ist auch alles ok ,aber der arzt will mich in 4 wochen n och mal sehen weil sie so ein bisschen schief lag von der wirbelsäule,kann sein das es noch davon kommt weil sie im bauch längere zeit so lag und das noch so drin hat ,deswegen will er in 4 wochen noch mal schauen ob es sich gebessert hat.

    sonst ist alles in ordnung

    jetzt schläft die kleine bei mir im bett und ist total kaputt von dem rumgeturne :biggrin:
  • NaseweisNaseweis

    5,435

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ei schön,das soweit alles I.o. ist. Aber in vier Wochen wäre doch eh die u4 oder? Also ich muss (inzwischen) in 3 Wochen zur U4 .

    Nächste Woche habe ich Termin für die Hüftsono
  • dindin

    490

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    schön, dass eure auch gesund sind, Hüfte ist bei uns auch oB.
    Ist bestimmt nur zur Kontrolle in 4 Wochen, gianmaurice. Mach dir nicht zu viele Gedanken, lieber einmal mehr nachschauen.

    So, ich hab seit heute meinen zweiten Milchstau, ich könnte :traurig07: , dabei hab ich mich echt geschont, war heute nur in der Spielgruppe, aber ich muss doch auch etwas mit Anouk ab und zu machen können. Meine Hebi meinte, dass die Brust eben angegriffen sei und es nicht so ungewöhnlich ist, wenn ein zweiter hinterherkommt. Also ist jetzt wieder Ruhe angesagt, hoffentlich wirds nicht so schlimm wie letztes Wochenende.

    Hatten eure eigentlich schon ihren Schub?
  • NaseweisNaseweis

    5,435

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    :shock: oh gott du arme!!! Ich habe sowas zum Glück noch nie erleiden müssen und ich hoffe ,das dies auch so bleibt....Wünsche dir mal gute Besserung!!!

    Ich denke mal das meine schon nen Wachstumsschub hatte?Aber sicher bin ich mir jetzt auch nicht wirklich....sie hatte letzte Woche immer geweint abends etc, aber glaub das waren die Blähungen, denn mit den Kümmelzäpfchen gings dann weg und sie hat schlafen können.
  • dindin

    490

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    so, mir gehts wieder besser, Anouk ist zwei Tage bei ihren Großeltern und ich kann richtig schön faulenzen. Obwohl der Kleine gestern ziemlich schräg drauf war. Er wollte am liebsten den ganzen Tag seine Nase in meine Brust versenken, auch ohne Hunger, sonst gabs großes Theater.
    Hier das versprochene Bild von unserem Wonneproppen

    51271178546327.jpg
  • NaseweisNaseweis

    5,435

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Wie süss! Und auwei...sie wachsen einfach zu schnell!
    Das hatte ich auch schon...das die kleine häufig an die Brust wollte, auch ohne Hunger...
  • dindin

    490

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    ist bei euch nix mehr los, oder halten euch eure Kinder so auf Trab?

    Jetzt sind sie schon fast zwei Monate alt, kaum zu glauben,oder?
    Béla ist ein richtiger Sonnenschein, außer er hat gerade einen Schub natürlich. Lacht viel und schläft auch noch viel, dann hab ich Zeit für meine Tochter. Trotzdem ist es ziemlich anstrengend mit zwei Kindern, oder es ist anstrengend mit Baby, denn bei Anouk war ich damals auch so platt.

    Wie siehts denn bei euch mit den Schwangerschaftspfunden aus? Bei der ersten SS hatte ich nach 3 Monaten nur noch ca. 3 Kilo mehr als vorher, aber jetzt hab ich noch 8 Kilo mehr und die scheinen sich hartnäckig zu halten. Fühle mich momentan gar nicht wohl , obwohl ich ja weiß, dass ich mir Zeit lassen muss. War halt vorher auch schon nicht dünn und hab jetzt doch arges Übergewicht. Von der Festigkeit des Bauchgewebes ganz zu schweigen. Aber das wird wohl eh erst nach dem Abstillen wieder etwas straffer.
    Blöd, denn in der SS war mir mein Gewicht total egal und ich fand den Bauch einfach nur gut.
    Außerdem hab ich ständig Hunger und könnte nur essen, abends vor allem gerne süß, denn dann fühle ich mich oft ausgepowert.
  • NaseweisNaseweis

    5,435

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Huhu

    naja ich guck öfters hier rein, aber schreibt ja keiner :sad:

    Meine Pfunde, also gute Frage, denn ich habe keine Waage...:D vielleicht auch besser so ;-)
    Ich habe auch stetig Hunger und futter was geht...kann mich auch net wirklich beherrschen :oops:

    Ja schon zwei Monate um....grad gestern lag ich wieder im Bett und habe die Kleine betrachtet...wahnsinn, konnte mir irgendwie nicht mehr vorstellen, dass sie vor "kurzem" noch in meinem Bauch gewesen ist. Irgendwie fühlt es sich so an, wie wenn sie schon immer da gewesen wäre.

    Tagsüber ist die Kleine wirklich lieb und ruhig! Sie lächelt auch richtig nun...heute hat sie sogar ein richtiges lachen von sich gegeben^^ also mit lauten....ansonsten gluckst sie ab und an. Dann hat sie nun entdeckt, das man die Hände in Mund stecken kann und begutachtet auch ab und an ihr Schmusebärchen *schmelz* das ist alles so süss!!!

    Sie hat also echt eine Menge gelernt.

    Dann hat sie nun seit zwei Wochen eine Hüftspreizschiene (weiss jetzt gar net ob ich das schon erwähnt habe?)


    Sodele...mal liebe Grüsse da lass ;-)
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Huhu bin auch da....ich schau auch immer aber es kommt nichts mehr.

    @naseweis wieso hüftspreize hast du nichts von gesagt ?

    also gewogen hab ich mich nicht,hab auch keine waage,aber ich bin eh schmal und dürr :biggrin: ausser mein bauch da müsste ich noch was gegen tun,aber so richtig lust hab ich nicht.

    die kleine ist auch soooo lieb,aber die ist tagsüber sehr viel wach,aber auch ruhig ich kann sie auch mal ablegen und sie bleibt ruhig.

    abends geht sie gegen 20 oder 21 uhr ins bett und schläft seit einer woche bis 6 uhr morgens,wie erholsam für mich,dann isst sie und schläft nochmal bis 8.

    mit 3 kindern ist es auch seeehr anstrengend,aber es geht,die sind alle zum glück lieb,und dieses jahr im sommer komt der große in die schule der kleine in den kindergarten ,so hab ich ein ganzen vormittag immer zeit für die kleine.

    wie schnell die zeit rum geht 8 wochen alt is se jetzt ,ich weiss noch wo ich noch dick war :biggrin:


    ich stell heute abend ma ein aktuelles bild ein...

    meldet euch
  • dindin

    490

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    gianmaurice, was für ein Luxus, dass Chiara schon so lange schläft! Davon kann ich nur träumen, Béla kommt 2 Mal pro Nacht, gegen morgen, ab 6 dann noch 2 Mal. Und wenn wir ins Bett gehen auch. Es liegt vielleicht aber auch daran, dass er so schnell wieder einschläft beim Trinken, ich krieg ihn auch partout nicht wach. Meistens schlaf ich aber auch wieder mit ein, so dass er keine vollen Mahlzeiten erhält.
    Über Tag schläft er auch immer noch viel, zwischendrin ist er meist gut drauf und beschäftigt sich auch alleine mit seinem Trapez. Sein Lieblingspielzeug ist eine Clown-Spieluhr, mit der lacht er immer.

    Ich find es mit zweien auch ziemlich anstrengend, es liegt häufig aber an meiner Verfassung wie aufreibend ein Tag wird. Komischerweise ist es entspannter, wenn mein Tageskind auch noch da ist, denn dann hat Anouk eine Spielpartnerin. Sie geht aber ab September schon in den Kiga, Anouk erst wenn ich ganz viel Pech hab, nächsten August.
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Huhu wie geht es euch mit den kleinen zwergen?

    Uns geht es ganz gut wir genießen das schöne wetter die kleine ist immer noch total lieb,und ist auch tagsüber viel wach.

    habt ihr eigentlich schon alle anträge durch bekommen,ich warte immer noch die brauchen hier solange schrecklich.

    und sonst alles fit?
  • dindin

    490

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    bei uns ist es total schwül, wir wohnen im Dachgeschoss. Aber dem Kleinen scheints nicht viel auszumachen.
    Er ist auch ein ganz Lieber, meckert kaum, schläft über Tag aber auch noch sehr viel.
    Letzte Woche hatten wir unsere erste Impfung, am Bein hat Béla jetzt einen Knubbel, hoffentlich gehts wieder weg. Wart ihr auch schon?

    Welche Anträge meinst du? Elterngeld und Kindergeld? Das ging bei uns ziemlich fix, mein Mann hat die Anträge aber auch direkt in der ersten Woche abgeschickt. Hat nur ca. 3 Wochen gedauert.
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ja genau die anträge meinte ich.

    Ich hab immer noch kein bescheid.

    sonst ist auch alles ok,die kleine schläft von 20-7 uhr jeden tag,das ging diesmal schneller als wie bei den jungs.

    und wo sind eure bilder ?????
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hier mal zwei aktuelle bildchen

    58ms5.jpg

    59cj9.jpg

    und jetzt eure ??!!
  • dindin

    490

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Chiara sieht ja zuckersüß aus, wie ein richtiges Mädchen :grin:
    Ich hab gerade extra Bilder gemacht, jetzt muss ich mich aber erst mal durchs Forum wühlen um zu sehen, wo ich sie jetzt hochladen kann...
  • dindin

    490

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    so, ich versuchs mal:

    Béla, fast 12 Wochen alt und ein wenig verschnupft:

    51271181986499.jpg

    51271181987212.jpg
  • NaseweisNaseweis

    5,435

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Auwei habe ja schon ne weile nichts mehr geschrieben!

    Hier mal en Bildchen...

    1606071013es9.jpg
    Shot with unknown at 1969-12-31
  • dindin

    490

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    oh wie süß, Mara sieht aber schon älter aus. Sehr süße Maus, und so große Augen.

    Was machen eure denn so? Béla ist mitten in einem Schub, er weint viel und ist sogar auf dem Arm unzufrieden. So kenn ich ihn gar nicht, sonst ist er so genügsam. Dafür ist er aber auch schon total mobil, gestern hat er in Bauchlage so lange gestrampelt, dass er sich plötzlich gedreht hat, darüber war er dann selber erschrocken und hat geweint. Ansonsten macht er jetzt viel mehr mit den Beinen und übt gerade fleißig das Greifen, aber noch nicht gezielt.
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    sind die zwei schon groß süüüüsss

    also ich komm gerade vom doc, u4 war dran, mein armes mäuschen wurde im finger gepickt um ein blutbild zu machen ,und dann noch 2 mal geimpft, einmal 6fach impfung und einmal gegen pneumokokken.

    sie wiegt jetzt 6,6 kg und 63cm groß kopfumfang 39cm

    soweit ist alles in ordnung mit ihr ,nur das sie noch nicht so gut den kopf hält in der bauchlage,muss jetzt jeden tag 3x10 min.

    und wie geht es euren mäusen ?
  • dindin

    490

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    gianmaurice, stell doch auch noch mal ein Bildchen rein.
    Unsere U4 haben wir erst nächste Woche Mittwoch, ich werde dann berichten.
    Sonst geht es uns ganz gut, Béla ist topfit. Nur das Einschlafen abends ist mittlerweile etwas schwieriger geworden. Früher hab ich ihn einfach im Wohnzimmer gestillt und dann zum Schlafen ins Ställchen gelegt. Wenn er dann am späteren Abend wieder wach wurde sind wir alle zusammen ins Bett gegangen. Mittlerweile schläft er aber dann im Wohnzimmer nicht mehr, ist wohl zu unruhig. Deshalb stille ich ihn im Schlafzimmer und er döst dann ein, das dauert meist fast eine Stunde. Wenn ich Glück habe, kann ich ihn dann in sein Bett legen und er schläft weiter. Meist hab ich aber Pech und er wacht entweder sofort oder nach wenigen Minuten wieder auf. Im Idealfall sollte ich mich mit ihm um 20h hinlegen und auch schlafen. Aber so hab ich wirklich keine Minute mal Ruhe am Tag und eine Stunde abends brauch ich schon für mich, bzw. für meinen Mann.
    Naja, wir wissen ja, das ist nur eine Phase, bei Anouk wars auch so und mit 6 Monaten etwa wurde es besser. Aber eigentlich war bei ihr das Einschlafen immer problematisch :roll:
  • dindin

    490

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    hier noch einige Daten von der U4

    6880g, 63cm, 41,9KU

    ansonsten ist er ein ganz fitter kleiner Mann.

    Und heute haben wir wieder einmal festgestellt, dass er am liebsten zu Hause ist. Da ist er entspannt, vergnügt und zufrieden. Bei Ikea war es zu laut, zu viele Menschen und überhaupt zu viele Eindrücke :roll: Zu Hause ist es doch am Schönsten.
  • NaseweisNaseweis

    5,435

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    also das foto mag irritieren^^ so gross is mara net....heute U4 und da wog sie 5550 gramm, 64cm gross und KU 40 cm :)
    Aber die Haare machen sie glaub älter :D
  • dindin

    490

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ihr werdet es nicht glauben, aber Béla bekommt schon 2 Zähne! Dienstag abend hab ich den einen gefühlt und Mittwoch morgen konnte man den anderen auch schimmern sehen. Unten in der Mitte, jetzt pieken beide schon.
    Und ich hab sie entdeckt!! :biggrin:
    Bei Anouk wars nämlich mein Mann, sie war 8 Monate als der erste kam. Béla ist ziemlich früh, finde ich.

    Außerdem greift er jetzt schon ganz toll und schaut sich sein Spielzeug an. Wenn ihm dann etwas verloren geht oder ich es wegnehme (die Brötchentüte letztens) beschwert er sich schon. und er erzählt jetzt in ganz hohen Tonlagen.

    Was machen denn eure so?
  • NaseweisNaseweis

    5,435

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Huhu

    meine greift auch nach dem Spielzeug und spielt damit. Zähne konnte ich noch keine entdecken. Glückwunsch zu euren zwei Zähnchen :) !
    Ansonsten hat sie gerade eine Phase wo ich sie abends schwer zum schlafen bekomme.

    gruss
  • dindin

    490

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    das mit dem Einschlafen ist bei uns auch immer noch problematisch. Eigentlich hat Béla keine feste Zeit. Heute hab ich ihn in den Schlaf gestillt und bin bisher dann noch 3 mal wieder zum Stillen hingegangen, weil er wieder geweint hat. Das ist ziemlich anstrengend.

    Heute wollte Anouk im Garten meiner Eltern über Béla drüber klettern, er lag auf einer Decke. Sie hatte es irgendwie eilig und ist gestolpert und ist dann über Béla gefallen. Dabei hat sie ihn wohl mit dem Schuh am Kopf getroffen, er hat jetzt nämlich einen roten Fleck am Jochbein. Der Arme, mit 4 Monaten schon ein blaues Auge.
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hallo liebe Mami´s,hier bin ich auch mal wieder nach langer langer zeit,
    ich hoffe es geht euch gut ?
    Uns geht es ganz gut ,waren ja erst 2 1/2 wochen in italien,dann kam mein sohn in die schule
    der andere im kindergarten,und jetzt hab ich ein wenig ruhe mit der kleinen :biggrin:

    Die kleine ist sooooo lieb ,weint fast nie ,ausser hunger *hihi* ich kann sie überall mit hin nehmen macht eigentlich fast nie theater,die anderen wundern sich schon.weil ich war früher nicht so :biggrin:
    greifen tut sie auch schön,wenn sie auf der decke liegt,dreht sie sich zur seit aber ganz rum hat sie mal ausversehen geschafft.
    wie sieht das mit euren mäusen aus? drehen die sich schon vom bauch /rücken , rücken /bauch ?
    Zähne hat sie auch noch nicht ,sind zwar risse da ,aber durch sind sie noch nicht?
    sonst ist alles in ordnung,hat leider ein bisschen einen platten kopf,aber sie liegt nicht so gerne auf dem bauch ,ich mache ihr es schon schmackhaft ,aber nach 5 min ist es vorbei ,wollte mir jetzt eine wingbo schaukel kaufen ,mal gucken ob sie da es besser drin aushält,hat jemand erfahrung damit?


    so ich setze gleich mal ein bild ein .....
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    hier mal bilder

    04xi4.jpg

    06ii6.jpg

    09hq1.jpg

    so und jetzt eure bidde :biggrin:
  • dindin

    490

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Chiara sieht ja super goldig aus, zum knuddeln :grin:
    Béla ist schon seit über einer Woche im Schub, ganz schön anstrengend. Er schläft schlecht, wacht ganz oft auf, weint viel. Ganz anders als sonst, da ist er ein Sonnenschein.
    Habt ihr schon mit Beikost angefangen, stillt ihr noch oder gebt ihr die Flasche? Béla ist schon total neugierig aufs essen, will mir imer alles aus der Hand nehmen und sich selbst in den Mund stecken, verfolgt mein Essen immer ganz genau und wird ganz aufgeregt, wenn er einen Löffel zu fassen bekommt, es könnte ja was drauf sein. Eigentlich wollte ich die 6 Monate stillen voll machen, bei Anouk war es genau derselbe Schub, mit etwa 5,5 Monaten, als wir mit Beikost angefangen haben. Mal sehen wie lange er sich noch vertrösten läßt.
    Richtig dreht er sich noch nicht, ab und zu mal aus versehen, wenn er auf dem Bauch liegt.
    Was ist denn eine Wingbo Schaukel?
    Letzte Woche waren wir wegen einer Erkältung mal beim Kia, er ist jetzt 67cm groß und 7440g schwer. Und eure?
  • NaseweisNaseweis

    5,435

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    hey ihr lieben!

    @Gian Maurice oooh wie niedlich! Das sind ja echt süsse Bilder!!!

    @all

    Ja also, mit Beikost wollte ich eigentl. auch nicht so flott anfangen...aber nun ist es halt doch so...Mara isst vormittags von den kleinen Gläschen etwa ein halbes. Aber das isst sie auch nu gut wenn ich nicht in Sichtweite bin :grin: wenn sie mich sieht dann merkt man das sie an die Brust zum :hmmmm: mag.
    Ansonsten dreht si sich nun auf den auch und spielt auch schön mit Dingen wo man ihr gibt.
    Zur Zeit ist sie erkältet und dementsprechend auch knaschig.

    Lg
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    huhu,
    uns geht es ganz gut,hab im moment nichts worüber ich mich beschweren könnte,
    mit beikost hab ich noch nicht angefangen,ich denke ich warte auch noch ein wenig,sie gibt sich ja noch zufrieden.
    ich denke das sie zähne bekommt sie schimmern durch die risse,und sie sabbert nur und steckt die faust in den mund.
    ich hoffe sie übersteht es gut,ohne knatschig zu sein.

    auf den bauch drehen schafft se auch noch nicht ganz immer nur halb rum und das wars.
    aber das kommt noch hihi

    am montag müssen wir zum doc , 3. nach impfung,bis jetzt hat sie alle sehr gut vertragen.

    ich möchte gerne bilder von euren mäusen sehen :biggrin:

    bis bald
  • dindin

    490

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    hier ein Bild von unserem Süßen, vor etwa 3 Wochen. Ich muss heute dringend noch mal welche machen


    Béla ist bestimmt sschon seit 1,5 Wochen in seinem Schub, jetzt hat er zusätzlich auch wieder Schnupfen. Die letzten Nächte hat er sehr schlecht geschlafen, ist so 6-8 Mal zum Trinken aufgewacht, dazwischen hat er auch viel geweint. Ich bin ganz schön ko.
    Wir überlegen auch hin und her mit dem zufüttern. Ich wollte diesmal unbedingt 6 Monate voll stillen, aber alles was er in die Hand bekommt wird zielstrebig in den Mund gesteckt. Letztens hat er sich ein Stück rohe Möhre geschnappt und die abgelutscht. Außerdem bin ich ja einmal pro Woche abends weg zu einem Qualifikationskurs und kann ihn da nur schlecht noch mitnehmen, er ist am Schluß zu unruhig. Aber hier nimmt er keine Flasche und nix, weder Pre noch Mumi. Der Abendbrei würde uns hier schon helfen. Ich hoffe, der Schub ist bald rum, dann sehen wir mal weiter, ob er dann immer noch so interessiert an allem Essbaren ist.
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Huhu,hier hört man ja garnichts mehr ,wie geht es euch und den kindern ?

    Uns geht es super,die kleine ist immer noch sehr ruhig , drehen klappt wunderbar,zähne sind immer noch nicht da,blinken aber schon durch zahnfleisch unten.

    am montag ist die u5,bin ja mal gespannt wie es wird.

    habe mir gestern nen neuen kinderwagen gekauft der dritte schon :oops:
    Ich bin irgendwie süchtig und wenn ich einen sehe in den ich mich verliebe ,den muss ich haben :biggrin:

    hab mir den peg perego pliko3 rose geholt.einfach wunderschön :cool:

    so mädels meldet euch doch mal
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hallo wo steckt ihr denn alle....?
  • dindin

    490

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hallo, wir sind noch da, allerdings im Forum nicht mehr so aktiv.
    Uns gehts soweit wieder gut, nach diversen Krankheiten und so. Béla bekommt gerade seinen 5. Zahn und robbt schon ziemlich schnell hier rum. Dafür dreht er sich nicht, höchstens aus Zufall. Wenn er auf dem Rücken liegt macht er eigentlich gar nichts mehr, er dreht sich nicht mal mehr zur Seite.
    Und er merkt jetzt, dass Mama sich von ihm entfernt, dann schimpft er ganz doll.
    Was macht deine Kleine?
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    HUhu ,und seit ihr schon im weihnachtsstress ?
    Uns geht es ganz gut , bis jetzt sind wir von Krankheiten verschont geblieben,ausser ein schnupfen und ein wenig husten , denke vom zahnen , meine hat erst 2 unten mit 7 Monaten bekommen, oben hat sie noch keine , ausser das es total dick ist , aber einen riss hab ich noch nicht entdeckt.
    Hat deiner irgendwas gehabt wo er die Zähne bekommen hat ?
    Meine fängt auch gerade an mit dem krabbeln , aber auch noch nicht so richtig , versucht nur mit den knien hoch zu kommen , aber rutscht aus wegen dem laminat, mache zwar eine decke hin , aber da bleibt sie doch nicht liegen , muss mal schauen wo ich diese strumpfhosen bekommen mit den stopperdingern an den knien.
    hochziehen und sitzen ,macht sie auch nicht,hat irgendwie kein bock , wie meine anderen beiden , die waren auch nicht so schnell.aber das kommt noch ,wo ich letztens beim arzt war war sie halt auch noch ein wenig schlapp in den armen,musste dann nach 4 wochen zur kontrolle,war aber alles ok, ausser das sie eine kleine blockade im hals hat , sie bevorzugt auch die rechte seite mehr.
    Wir sind gerade noch am renovieren, und das vor weihnachten :groggy:
    Wir sind ins kleinere Zimmer gezogen mit unser schlafzimmer,die 2 jungs bekommen das grössere zimmer,und chiara bekommt dann auch ein kleineres zimmer für sich , aber das kommt als letztes ....da haben wir ja noch zeit für , bis 1 jahr schläft sie noch bei uns mit.
    ja und sonst ist alles ok , wie läuft es bei euch ab ? geht es euch gut ?
  • NaseweisNaseweis

    5,435

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Huhu

    ich wollte den Thread mal wiederbeleben! Bald feiern wir ja den ersten Geburtstag unserer süssen!!!!!! Ich kann es noch gar nicht so realisieren, dass tatsächlich schon ein Jahr um ist! Mara hat sich prächtig entwickelt! Sie krabbelt uns zieht sich überall hoch und hat sechs Zähne....knabbert auch an einigen dingen wo ich ihr in dieHand drücke, ist jedoch auch wählerisch!
    Sie besucht eine Kita mit meiner vierjährigen und ich habe ein halbes Jahr Schule hinter mir.
    Mit stolz kann ich auch verkünden, das ich sie abends und nachts immernoch :hmmmm: !
    Sie schläft noch nicht durch und ich habe somit nachts noch viel zu tun!

    Wie geht es euch so?

    Viele Grüsse

    Naseweis und Klein Mara mit nun 10 einhalb Monaten!
  • dindin

    490

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hallo,
    schön von dir zu lesen.
    Wahnsinn wie die Zeit vergeht, wirklich. Ich frag mich auch wo der kleine neugeborene Mann hin ist. Béla ist auch total mobil, krabbelt, zieht sich hoch und läuft jetzt sogar schon 3 Schritte am Tisch entlang. Leider vergisst er zwischendurch öfter mal, dass er noch nicht stehen kann, lässt lost und knallt aus dem Stand voll auf den Hinterkopf. Bis jetzt ist zum Glück noch nichts passiert, er weint kurz und macht dann weiter, aber ich bekomme jedes Mal einen Schreck. Witzig ist auch, dass er sich immer noch nicht drehen kann, wenn er auf dem Rücken liegt gibt es großes Geschrei, aber er kommt nur selten und mit viel Mühe rum. Auf dem Bauch ist er eben viel mobiler. Sitzen kann er auf seinen Knien, frei noch nicht.
    Ansonsten ist er immer noch sehr fröhlich und lacht viel.
    Seit Anfang Januar stille ich nicht mehr und seitdem schläft er ca. 11 Stunden am Stück. Das hat mich sehr überrascht, denn während des Stillens ist er 4-6 mal pro Nacht aufgewacht. Für mich ist es ganz schön, denn ich kann meine Kräfte wieder sammeln und fühle mich nicht mehr so ausgelaugt. Wahrscheinlich bin ich jetzt auch nicht mehr so infektanfällig.

    Macht ihr eigentlich mit den Kleinen irgend etwas? Krabbelgruppe oder so? Bei Anouk hab ich so viel gemacht, mich auch mit gleichaltrigen Kindern und deren Müttern getroffen. Béla kennt nur ältere Kinder, in Anouks Alter und meine Tageskinder, die sind etwa 20 Monate. In seinem Alter hat er keine Kontakte. Ob das wichtig ist? Nach den Sommerferien gehe ich wieder in die Spielgruppe, in der ich auch mit Anouk war, aber das ist ja noch etwas hin.
    Schlafen eure noch bei euch im Schlafzimmer? Wir ziehen im April um und dann sollen unsere zwei ein gemeinsames Zimmer bekommen. Bin bestimmt traurig wenn er auszieht.
    Setzt doch mal ein aktuelles Bild eurer Kleinen rein. Ich werd nachher auch mal suchen
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hallo ...
    endlich schreibt hier mal wieder jemand hihi
    ja uns geht es wieder gut,wir hatten ja einen virus , und die kleine hatte ne entzündung im körper wo sie 5 tage fast nur fieber hatte was auch bis 40,6 steigte....aber jetzt sind wir übern berg.
    meine kleine ist garnicht so mobil,sie robbt zwar , ich muss am dienstag zum arzt da wird die u6 gemacht, und es wird getestet ob sie krankengymnsatik braucht.
    bei uns kommt gerade der 5 zahn...
    noch 1 1/2 monate und wir feiern den ersten geburtstag....
  • NaseweisNaseweis

    5,435

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Huhu,

    oh das mit dem umkippen ken ich auch zu gut!
    Also meine Kleine schläft ohne Probs in ihrem Bett (bei uns im Schlafzimmer ein) wacht dann paar mal auf und wenn ich ins Bett gehe und sie wieder wach wird, dann nehme ih sie mit zu mir. Kann mir eine Nacht ohne sie noch gar net vorstellen :oops: !
    Wir machen nichts mit der Kleine, also Krabbelgruppe etc, da sie vormittags in eine KiTa geht (wie Svenja ach und sind gleiche Gruppe) und daher halte ich es nicht für nötig :) ! Zudem hätte ich noch mehr rennerei.
    gebt ihr euren Zwergen ab und an was zu knabbern in die Hand? Also Zwiback oder sowas?
    @Gian auweh, da hatte es eure Maus ja heftig erwischt! Zum Glück ist sie wieder gesund!

    dsc00483jx8.th.jpg
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Boah hat deine schon haare....süss...und wie gross schon ....
    wir machen auch nichts in krabbelgruppe oder so ...
    zu essen gebe ich ihr in die hand,aber natürlich nur unter aufsicht,madame steckt nämlich sehr gerne mal zuviel ins mündchen,unterwegs hole ich ihr dann auch mal ein mürbchen ,oder brötchen.
    habt ihr schon was vor was ihr zum 1 . geburtstag macht ???
    es wird mal zeit dass das wetter mal wieder angenehmer wird,ich liebe es den ganzen tag draussen zu sein.
    gestern war er hier sehr schön.wir haben es direkt ausgenutzt.
    bilder muss ich verkleinern , stelle ich später ein.
  • NaseweisNaseweis

    5,435

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ohja sie hat ne richtige Matte aufm Kopf...mit Löckchen^^ da kommt das südländerblut durch *g* ! Aber ganz erstaunlich îst ja der Vergleich zu Bilder von mir in diesem Alter! Mara sieht auf den ersten Blick mir sowas von ähnlich! Ich stell mal ein Foto ein^^ dann könnt ihr vergleichen!
    Ich habe ihr inzwischen etwas vom Pony abgeschnitten....macht man ja eigentlich nicht (sagt man!) aber es war ein ding der unmöglichkeit...wenn ich ihr keine spange reingemacht habe, dann hingen die Haare ihr in den Augen und das ist auch net gut.

    Ja ich gebe ihr auch nur unter Aufsicht....da sie auch manchmal zuviel reinstopft, was habe ich da schon Schock erlitten!
    Was sie auch gut kann, wenn etwas nicht so klappt wie sie mag, dann zornt sie richtig :shock: !

    Geplant habe ich noch nichts für den ersten Geburtstag...hm....hatte vor in einem Süpielwarengeschäft so ne schöne Geb. Kerze zu kaufen....da gibts nämlich ein Laden und da sind die Geb. Kerzen sehr schön gestaltet und dennoch zahlbar. Also so kleine für den Kuchen :grin: !
    Ja und sonst Kaffee und Kuchen :cool: und du?

    Das bin ich mit 10 Monaten^^

    marisa2wv9.th.jpg
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Hey & Hallo im Forum!

Neu hier?
Tritt unserer Community bei um alle Bereiche zu sehen und (werdende) Eltern kennenzulernen!

Ratgeber

Ratgeber - Baby und Eltern beim Kuscheln

Social Media & Apps

Registrieren im Forum