Abnehmen - wer macht mit?

1356731

Kommentare

  • coracora

    6,187

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    bei 60 kg habe ich einen BMI von 19,5, also Untergewicht.... :biggrin:

    ich glaub, das lasse ich ...
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hallochen,

    ich möchte mich auch dazu melden.....habe in der SS 17 Kg zugenommen und habe jetzt noch immer 6 Kg mehr drauf. Allerdings sind diese Kilos sowas von hartnäckig :twisted: irgendwie nehme ich nicht mehr ab, die wollen einfach bleiben.
    Also mein BMI liegt bei 23....
    Früher habe ich durch einfach mal nichts essen mein Gewicht gehalten, aber dadurch das ich voll stille.....oh man, das ist alles nicht so einfach.....passe in keine meiner alten Hosen ect. und fühle mich extrem unwohl! Mein Schatz kann mein gejammer schon nicht mehr hören :oops:
    Mal sehen was sich bis nächste Woche tut ;-) Wir schaffen das :cool:
  • EowynEowyn

    27,156

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @katimaus
    dein Tim ist noch so klein und da du noch voll stillst, solltest du jetzt eigentlich noch nicht ans Abnehmen denken. Zum einen kann sich das auf die Milchbildung schlagen und zum anderen bekommt dein Kleiner all die Schadstoffe, die im Fettgewebe eingelagert sind und dann beim Abnehmen freiwerden mit ab. Auch wenn dich die zusätzlichen Pfunde stören, gib dir und deinem Körper Zeit.
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    oh mann 60 kg, das wär ein Traum.



    lang lang, sehr lang ist´s her, daß ich mal 60 gewogen habe :sad:
  • jauchzerlejauchzerle

    6,272

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    So, ich hatte heute Wiegetag.
    :bounce02: 0,9 kg weniger diese Woche :biggrin:
    somit bin ich bei einem BMI von 32,5
    in kg heißt das bei mir 79,0 kg (offizielles WW-Gewicht, also mit Schuhen und Klamotten)
    Noch 1,1 kg und ich hab die 10 % geschafft :biggrin:
  • wudwudwudwud

    2,744

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ines+Matthias schrieb:
    lang lang, sehr lang ist´s her, daß ich mal 60 gewogen habe :sad:

    Ich glaub da war ich 12.
  • EowynEowyn

    27,156

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @jauchzerle
    wow :bounce02: Gratuliere!
    Den 10%-Schlüsselanhänger schleppe ich auch mit mir rum. Die hab ich vor der Schwangerschaft gerade noch erreicht. Wenn ich jetzt vor der nächsten Schwangerschaft wieder 10% vom jetzigen schaffe, krieg ich wieder einen. Irgendwann mach ich ne Sammlung auf :cool: :biggrin:
  • stromerstromer

    727

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    So, ich war heute auch mal auf der Waage - hab ungefähr 1,5 kg verloren. Wenn es nur so weitergehen würde...

    Allerdings habe ich letzte Woche festgestellt, daß ich durch die Arbeit jetzt, irgendwie nicht zum essen komme. Frühstück fällt meistens aus Zeitgründen aus. Mittagessen ist so gegen halb drei wenn ich Johanna aus der Krippe abgeholt habe. Abendessen dann so gegen halb sieben bei Oma, bevor ich Johanna dort wieder abhole. Und trinken kann ich bei der Arbeit auch nicht wirklich ausreichend.
    Das klingt irgendwie überhaupt nicht gesund. :???:

    Muß nächste Woche mal schauen, ob ich meinen Tagesablauf irgendwie anders einteilen kann.
  • AnjaHAnjaH

    25,096

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hallo

    Bei meinen 60kg bin ich aber auch nur 1,60 groß/klein.
    Und es gab Zeiten da hatte ich 48kg,
    Ne da will ich nicht mehr hin. aber irgendwas zwischen 53-55 kg wäre in Ordnung. Dann kann ich wieder ohne Probleme in den Spiegel schauen, und vorallem Klamotten kaufen.

    Ich hab alles am Bauch sitzen. :sad:
  • jauchzerlejauchzerle

    6,272

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    :shock: aha, wie es scheint, bin ich wieder der Zwerg vom Dienst, mit meinen 1,56 cm. Da ist 60 kg immer noch recht moppelig, aber was solls.
    ich würde wirklich so einiges in Kauf nehmen, wenn nur mal dieser Busen wieder schrumpfen würde :twisted:
    Schwangerschafts D ist nunmal eher sowas wie normale DD, sämtliche BH's in meinem Schrank sind aber höchstens C. Wo ist nur das Ventil, aus dem ich die Luft rauslassen kann?? :roll:
  • EowynEowyn

    27,156

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @stromer
    da solltest du wirklich schauen, dass du dir ne andere Routine zulegst. Das Frühstück ist wirklich wichtig! Du musst ja den Stoffwechsel auf Touren halten. Und zum Trinken möglichst immer ein volles Glas irgendwo stehen haben. Wenn das schon eingeschenkt ist, nimmt man im Vorbeigehen eher mal einen Schluck als wenn da nur die Flasche steht.


    @jauchzerle
    in meinen BH-Schildchen steht derzeit G drin :neutral: Und ich glaube selbst wenn ich schlank bin werde ich nie unter E kommen.
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Guten Morgen,
    ich habe heute 1,6kg weniger als letzte Woche!!! :bounce02: :fun27:
    BMI 27,09 -vorher 27,63

    Irgendwie habe ich das Problem, das es meist schnell gehen muss. Diese Woche hat es ja trotzdem super geklappt.
    Was macht Ihr Euch zu essen, wenn es schnell gehen muss :frsge:
    Ich wäre für Tipps dankbar, denn vieles "Schnelle" hat viele Punkte/Kalorien/Fett...
    Bisher hatte ich hier immer eine Gemüsesuppe stehen -so für "Zwischendurch". Die konnte ich schnell warm machen und reichte 2-3 Tage ;-) Damit sie mir aber nicht bald aus den Ohren kommt, wäre Abwechslung nicht schlecht...
  • coracora

    6,187

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    ich habe auch abgenommen!!

    Leide kann ich immer noch nicht wiegen, ich habe die Waage vergessen :oops:

    aber durch eure tollen hilfreichen tips mache ich jetzt ww und weiß so ungefähr, was wie viel Punkte hat, halte mich an die Grundregeln (naja, auß0er am WE :oops: ) und esse fleißig Obst und Gemüse... ist eigentlich ganz einfach, ich bin ganz erstaunt, ich musste nicht mal viel ändern, nur die Punkte ausrechnen von dem, was ich sonst so esse und dann halt bis zu einer Obergrenze essen - und da ich satt werden will, esse ich halt zwangsläufig Gemüse und Obst :grin: Ist echt toll!

    Vielen Dank, Marion + Eo!!
  • EowynEowyn

    27,156

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @Nicole
    wow, super Abnahme!
    schnell muss es ja irgendwie immer gehen :neutral: Ich schmeiß mir daher auch oft einfach nur Gemüse in die Pfanne und koch ein paar Nudeln dazu. Oder Weight Watchers Pommes. Kennt ihr die? Kartoffeln schälen und in Streifen schneiden. In einer Schüssel mit einem Löffel Öl vermengen. Auf ein Backblech geben und im Backofen bei 200°C für ca. 20 Minuten backen. Anschließend mit Salz oder auch mit Pommes-Gewürz würzen. Superlecker, 3 Punkte!
    Dauert zwar immer ne Weile bis sie fertig sind, aber in der Zwischenzeit kann man anderes erledigen.


    @cora
    prima, dass du so gut damit klarkommst. Ist eben wirklich alles Gewöhnungssache. Und wenn man weiß, dass man Obst und Gemüse einfach so essen darf, dann langt man da eben auch ordentlich zu.


    Bei mir war es heute bei WW genau ein Kilo weniger als letzte Woche. Nach dem Treffen war ich ganz gespannt, was die Wage wohl sagen würde. ich fühle mich immer ein bisschen unsicher, wenn ich nur in etwa abschätzen kann, wie viel Punkte ich wohl gegessen habe. Aber hat ja gut geklappt. Auf meiner eigenen Wage, ohne Klamotten gewogen, bin ich jetzt wieder ein UHU (unter Hundert ;-) ) *freu*


    Noch ein Tipp zum Naschen: Solero-Eis hat gerade mal 2 Punkte, also so viel wie eine Scheibe Brot.
  • wudwudwudwud

    2,744

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ich hab wieder etwas zugenommen undn bin jetzt ungefähr da wo ich vor zwei Wochen war, naja nicht ganz es sind jetzt 79,4 Kg.
    Aber jetzt geht es wieder weiter. Ich werde heute schön haushalten mit den Punkten das ich mir nachher ein Eis gönnen darf.

    Viel Erfolg weiterhin
  • *otti**otti*

    359

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    74 kg trotz Schoggifrustessen und am WE zentnerweise Butterkuchen (was solls, alles für die Seele :biggrin: )

    wie ich das gemacht hab, weiß ich nicht...nicht das Frusten, das Abnehmen;-)

    BMI jetzt bei 27,8 :bounce02:
  • MonifloriMoniflori

    4,530

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Gerne Cora!!! ;-)

    Ich gestehe, dass ich mich heute morgen nicht gewogen habe, da ich gestern abend mit meinem Mann Essen war. :oops: Wir hatten unseren ersten Hochzeitstag. Also meine Werte gibt es von daher erst nächsten Montag wieder. Aber freue mich für euch, dass es geklappt hat.
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    wir waren Geburtstag feiern. 81,9 grrrrr.
  • AnjaHAnjaH

    25,096

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    59,5 kg

    trotz Treffen 500g weniger.

    Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen aber es wrd.

    Für zwischendurch knabber ich Reiswaffeln. ;-)

    Schnell gekocht sind Reis, Nudeln, Kartoffeln mit Gemüse.
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Jaja, so eine "Allzweck-Gemüsepfanne" mache ich auch des öfteren. Da geht dann rein, was grad so da ist. :grin:

    Die Pommes habe ich gleich mal ausprobiert und bin begeistert. Die sind ja sowas von lecker...die gibts bestimmt nun öfter!

    Vielen Dank und viel Erfolg weiterhin!
  • coracora

    6,187

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    welche Pommes? Gibts da gute leckere tips????
  • EowynEowyn

    27,156

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Eowyn schrieb:
    Oder Weight Watchers Pommes. Kennt ihr die? Kartoffeln schälen und in Streifen schneiden. In einer Schüssel mit einem Löffel Öl vermengen. Auf ein Backblech geben und im Backofen bei 200°C für ca. 20 Minuten backen. Anschließend mit Salz oder auch mit Pommes-Gewürz würzen. Superlecker, 3 Punkte!
    Dauert zwar immer ne Weile bis sie fertig sind, aber in der Zwischenzeit kann man anderes erledigen.


    Noch ein Tipp zum Naschen: Solero-Eis hat gerade mal 2 Punkte, also so viel wie eine Scheibe Brot.
  • coracora

    6,187

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Danke, eo, das habe ich irgendwie überlesen... :oops: :oops:

    Das steht übrigens in diesem tollen Kochbuch, das habe ich bei einer Freundin gesehen: Das große GU.Kinderkochbuch, oder so ähnlich, von Dagmar v. Cramm. Deshalb kannte ich es schon. Da sind lauter so tolle Rezepte drin, ohne viel Aufwand und mit viel Gemüse und ohne viele Kalorien!

    Dazu hat sie auch einen tollen Joghurtdip als Ketchupersatz!

    es gibt von schöller auch ein neues Eis, das mit Joghurt ist, soll ganz fettarm sein, wisst ihr da was drüber?
  • EowynEowyn

    27,156

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Jup, das Eis von Schöller hatte ich am Sonntag. Das heißt Frubetto. Ist im Grunde ähnlich wie Solero und hat auch zwei Punkte.
  • coracora

    6,187

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    ich freu mich jetzt auf die Spargel, die es überall gibt, die haben fast null kalorien. :bounce02:

    Ich habe übrigens meine Waage wieder hier und weiß jetzt den genauen BMI: 27,7 !! Und genau 3 kg weniger, als ich geschätzt habe :bounce02: und genau 5 kg weniger als vor der Schwangerschaft :bounce02:

    jetzt, da ich es genau weiß, muss ich umso mehr aufpassen, da kann ich es nicht mehr nach dem lockeren Hosenbund abschätzen :cool:

    ich geh mal putzen und Spargel kochen, da verbrauch ich viel Kalorien... :biggrin:
  • AnjaHAnjaH

    25,096

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Also ich hatte heute ja mein erstes WW Treffen.

    Was soll ich sagen 62,9kg ( Offizielles WW Gewicht mit Schuhen und Kleidung) und 3 kg vor Goldmitgliedschaft. :grin:

    Aber was mich nervt. Ich wollte das große Startpacket haben, doch die Dame meinte das kleien würde auch reichen.
    jetzt hab ich nur die kleine Pointstabelle hier und da stand noch nicht mal das Gulasch von heute abend drinnen. :sad:
    Wie soll ich da die Punkte berechnen (Ach ja ich darf nur 18 Punkte essen)??

    Dagmar v Gramm kenne ich bei der hab ich mal gearbeitet. :grin:
  • jauchzerlejauchzerle

    6,272

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Anja, hast Du das Gulasch selber gekocht?
    Dann ist das ja kein Problem. Du schaus bei absolut allen Zutaten (auch das Anbrateöl) nach, was sie Punkte haben, in der Menge die Du benutzt hast und teilst die Anzahl durch die Protionen.
    Ich empfehl Dir den Pointsrechner. Ansonsten musst Du eben den Einkaufsführer nackkaufen. Da stehen die Fertigsachen drin.

    Nachtrag: Ich hab übrigens durch Oberhof 100 g zugenommen ;-) , auch egal. Die neue Woche hat heute angefangen. :biggrin:
  • EowynEowyn

    27,156

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @jauchzerle
    Oberhof zählt nicht mehr, das ist schon soooo lange her.

    Bei mir gab es gerade "Nudelauflauf mit Curryhuhn" für 5 Punkte. Boah war das lecker!

    Und gestern hatte ich zwei Stück Schwarzwälderkirschtorte, dem Stillen sei dank :biggrin:
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Guten Morgen,
    mein BMI ist heute bei 26,74, d.h. ich habe letzte Woche 1kg abgenommen :bounce02:

    Wie sieht´s bei Euch aus? Was hat die letzte Woche an Spuren hinterlassen?
  • coracora

    6,187

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    :oops: ich habe ein Kilo zugenommen.... :oops: ich kann mich irgendwie am Wochenende nicht mehr dran halten, das ist echt schlimm!

    Allerdings - ich habe grad meine mens, speichert man da nicht mehr Wasser?? ;-)
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ich glaube schon ;-) . Dann hatte ich auch immer mehr gewogen...
    Oder es lag an dem daranhängenden Schokogeifer... :oops:
  • wudwudwudwud

    2,744

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hab eine Woche pausiert, bin wieder bei 80,4 Kg und gar nicht traurig drüber.
    Dachte es wäre mehr.
    Irgendwie sehe ich das nicht mehr so verbissen wie früher.
    Hab heute wieder angefangen und bisher einen Apfel und ca. 400 g Erdbeeren gegessen. Naja und zwei Kaffe mit Milch getrunken.
    Dafür gibt es heute abend lecker Essen bei der Feuerwehr (Hofmann-Menü falls das einer kennt) und nachher noch ein versautes 6 Punkte Nucki Nuss. Das hab ich mir für meine Hungerei dann aber auch verdient finde ich.

    Ich muß aber mal etwas jammern. Hab heite morgen meine Kleine zu meinen Eltern gebracht und hier ist es so still...
    Donnerstag holen wir sie wieder, wie ich das bloß schaffen soll???
    Aber da muß ich wohl durch. Hoffe mal das frustet mich nicht zu sehr das ich rückfällig werde.
    *schnief*
  • AnjaHAnjaH

    25,096

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    59,5 kg heute.
    Offizielles Wiegen ist ja am Mittwoch.
    Aber ein bischen ist es schon runtergegangen. ;-)

    18 pUnkte sind aber auch hart. :sad:
  • EowynEowyn

    27,156

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @cora
    ich hatte früher zur Mens (man ist das ewig her, dass ich sowas hatte :roll: ) auch immer 1-2 kg mehr. Das ist dann nach ein paar Tagen wieder weg. Es gibt also Hoffnung ;-)
    Du kannst dir übrigens unter der Woche auch ein paar Punkte aufsparen, wenn du am Wochenende mehr brauchst. Man darf täglich bis zu vier Punkte sparen, muss sie aber auf die Woche gerechnet dann auch verbrauchen. Ist aber gut, wenn man mal eingeladen ist, oder eben an manchen Tagen mehr futtern will.


    Ich hab heute bei WW meinen ersten Stern bekommen :bounce02:

    Und heute Nachmittag gabs Rhabarber-Kuchen nach WW-Rezept *schmatz*
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hofmann-Menü gabs bei mir auch immer Mittags als ich noch gearbeitet habe *lang, lang ists her ;-) *
    Eigentlich wars ganz lecker, aber nach ein paar Monaten brauchte ich auch mal Pause. Dann kam der Einheitsgeschmack durch...
  • lindschilindschi

    278

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    ja, hallo! das ist ja direkt ein grund wieder mal zu versuchen meine wieder erwachte schokogier in den griff zu bekommen. hab gerade diesen thread entdeckt und bin begeistert, dass ich mich motiviert fühle. soviel ich gesehen habe bin ich hier spitzenreiter mit ca. 134 kilo. genau werd ichs morgen früh wissen. mein bmi liegt bei 46 und ist damit jenseits von gut und böse. jara freu dich, ich kann dich übertrumpfen!! :biggrin:
  • MonifloriMoniflori

    4,530

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Etwas verspätet, 26,64 mein BMI. Aber da hier ja mittlerweile auch in Kilos gesprochen wird. 77 kg. :sad: Aber hatte hier mit 79 wieder begonnen.

    Immerhin sind seit der SS wieder 15 kg runter. Nochmal soviel, dann bin ich zufrieden. Ich bleibe am Ball und übe mich in Disziplin. Da mein Stoffwechsel ja gestört ist, muss ich das wohl auch. Also mehr als 0,5 kg die Woche ist nur mit fast nichts essen möglich. Dann lieber langsam, dazu habe ich mich entschieden, wenn es auch schwer fällt. :sad:

    Hatte mich direkt nach der Entbindung gar nicht gewogen, erst viel später, da hatte ich schon begonnen etwas weniger zu essen. Wieviel geht denn da so weg? Wasser war bei mir nur recht wenig. Mich würde nämlich interessieren, wieviel ich so schon abgenommen habe, zumindest so ungefähr, als eventuellen Antrieb.

    Also ich wog zu Beginn der SS 62 kg :roll: , habe mit 92 kg :oops: aufgehört und bin nun, wie gesagt, bei 77 kg.

    Das erste Mal unter 70 kg und ich gönne mir etwas schönes...*Sehnsucht*

    @Lindschi: Egal! Wir schaffen es alle zusammen, ok? Jeder bis dorthin, wo er hinmöchte. :grin:
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ich kann erst nächste Woche weitermachen. Ich muss am Freitag zum Arzt wegen meiner Mutter Kind Kur und dann mach ich weiter. Bei der Mutter Kind Kur nehme ich hoffentlich ab :???: Falls die diesmal genehmigt wird.
  • EowynEowyn

    27,156

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @Marion
    bei mir waren nach der Geburt direkt 10kg weg, allerdings hatte ich auch einiges an Wasser.
    Und ein halbes Kilo pro Woche reicht ja wohl völlig aus. Mehr wäre eben auch nicht gesund. Du willst ja sicher auch keinen Jojo-Effekt haben


    @lindschi
    Irgendwer muss das höchste Gewicht haben und hier guckt dich deswegen keiner schief an.


    Ich war heute auf dem Stuttgarter Frühlingsfest: ein Hamburger, einen halben Schoko-Früchte-Spieß und ein Softeis mit kakaohaltiger Fettglasur. *schleck* Dann gibts wohl heute Abend keine Schoki mehr :sad:
  • AnjaHAnjaH

    25,096

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    So heute war wieder offizieller WW Wiegetag.

    61,9kg
    1kg weniger als letzte Woche. :grin:
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    So, die Frühaufsteher sind wieder da ;-)

    Mein BMI liegt heute bei 26,47 = 0,8 kg weniger als letzte Woche!
    Das klappt ja recht gut mit dem Abnehmen. Aber woran liegt das? Sonst habe ich mit WW ca. 0,5kg pro Woche geschafft, jetzt ist es immer mehr. Ich will mich ja nicht beschweren.... Kann das mit dem Abstillen zusammenhängen? In dieser Woche habe ich nämlich schwer "gesündigt" und trotzdem ein so tolles Ergebnis!?
    *aufdasessoweitergeht*

    Ich hoffe, es läuft bei Euch auch so gut und Ihr seid noch am Ball.... :fantasy05:
  • coracora

    6,187

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    ich bin noch so halb am Ball, sündige halt zu oft zwischendurch, wo ich dann auch nicht mitzähle :oops: an normalen Tagen geht es, da habe ich mein übliches Futter, an Tagen wie jetzt Do bis So :???: - geht nicht. Eine Taufe, wo es nur Kuchen gab, zum richtigen gesunden Essen mussten wir schon heim :cry: . Einmal Essen gehen mit Freundin. Einmal Heißhungerattacke auf süßes.

    Komischerweise habe ich weder zu- noch abgenommen. Und die jeans sitzt viel lockerer :bounce02:

    Ich kapiers nicht..... :shock:
  • EowynEowyn

    27,156

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @cora
    hauptsache die Jeans sitzt lockerer. alles andere ist doch unwichtig :grin:


    bei mir ist es die letzte Woche gepurzelt wie blöd. Den einen Tag noch auf dem Frühlingsfest nen Hamburger und einen Schoko-Frucht-Spieß UND ein Eis verdrückt und am nächsten Tag waren es 1kg weniger auf der Wage :shock: Hab überlegt, ob ich das täglich machen sollte. Insgesamt hab ich auf meiner Wage diese Woche 2kg abgenommen :shock: :shock: :shock: Aber dafür gings die Woche davor kaum abwärts. Vielleicht irgendwelche Wassereinlagerungen, wie bei der Mens. Nur dass ich die ja noch nicht wieder habe.
    Na egal, auf jeden fall klappts grad bestens.
    Hab in noch nicht ganz vier Wochen jetzt schon 5kg runter :bounce02: Noch 2kg und ich bin wieder da wo ich wegen der Schwangerschaft mit WW aufgehört habe.
  • AnjaHAnjaH

    25,096

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    58,5 kg
    Heute morgen
    Das sind schon wieder etwas mehr als 500g weniger.
    Wiegetag ist ja Mittwoch.
    Und ich hab auch gesündigt letzt Woche.
  • SorciereSorciere

    717

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Erst mal Glückwunsch an alle Abnehmenden !

    Ich trau mich ja kaum noch hier rein ... :oops: :oops: :oops:
    Seit Eröffnung dieses Threads habe ich fast 2 kg ZUgenommen ! Meine Hosen zwicken und zwacken und eigentlich wollte ich ja bis zum Urlaub in 2 Wochen noch unter die 80 kg-Marke, damit wird's wohl nix mehr, es sei denn, ich mache Null-Diät (keine Angst - könnte und wollte ich eh nicht).

    Die letzten Wochen waren aber auch megastressig und ich musste ständig Frustschoki essen.

    Ich melde mich hier erst wieder, wenn eine 79 vor dem Komma steht ...
  • wudwudwudwud

    2,744

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Zwei Wochen sehr inkonsequent gewesen, Ergebnis - 80,3 Kg.

    Naja jetzt muß ich aber echt mal ran. Ich möchte bis Ende Juni auf 75 Kg sein. Bin mal gespannt ob ich das packe.

    Sind ja jetzt nur noch sieben Wochen, aber eventuell klappt es ja.

    Hab mir jetzt erstmal eine WW-Suppe für 0 Points gekocht und hab jetzt keinen Hunger mehr weil ich vorher für Cecilia gekocht hab und da mal probieren musste bzw. ein paar Gummibärchen genascht habe, aber die sind ja nicht so wild und das verbrauche ich tagsüber so nebenher beim putzen etc.
  • EowynEowyn

    27,156

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @Sorciere
    nix da, hier geblieben. Hier darf man sich doch nicht nur melden, wenn man erfolgreich war. Gerade wenn es mal nicht klappt braucht man doch ein bisschen Zuspruch!
    Solche Stresszeiten mit Frustschoki kennen wir doch alle. Hak das jetzt einfach ab und sieh wieder nach vorn. Es bringt nix, wenn man sich drüber ärgert.


    @wudwud
    7 Wochen sind lang, das schaffst du!
  • MonifloriMoniflori

    4,530

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ich wiege mich ´mal wieder erst nächsten Montag :oops: . Habe meine Mens und ohne Schoki geht es gar nicht, am besten bis kurz vorm :ih: .
    von der Menge. :oops:

    Fürchterlich diese Sucht um die Mens herum!!!
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Sorciere schrieb:
    Erst mal Glückwunsch an alle Abnehmenden !

    Ich trau mich ja kaum noch hier rein ... :oops: :oops: :oops:
    Seit Eröffnung dieses Threads habe ich fast 2 kg ZUgenommen ! Meine Hosen zwicken und zwacken und eigentlich wollte ich ja bis zum Urlaub in 2 Wochen noch unter die 80 kg-Marke, damit wird's wohl nix mehr, es sei denn, ich mache Null-Diät (keine Angst - könnte und wollte ich eh nicht).

    Die letzten Wochen waren aber auch megastressig und ich musste ständig Frustschoki essen.

    Ich melde mich hier erst wieder, wenn eine 79 vor dem Komma steht ...
    Mir gehts genauso, wollte eigendlich schon hier aussteigen. Ich schaff es einfach nicht. Trag inzwischen zwei Rettungsreifen mit mir rum. Einen unter der Jeans, einen über der Jeans. Toll... und so fühl ich mich auch.
  • anni1972anni1972

    141

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Halli Hallo!!!
    Ich würde auch sooooo gern mitmachen!!! Habe in dem Thread auf Seite 1 angefangen zu lesen.... naja und ich kann ja nicht alles lesen, was da so kommt-sind ja unendlich viele Seiten. Seid ihr nun den WW beigetreten? Oder wie schafft ihr das so diszipliniert abzunehmen. Habe jetzt vor genau acht Wochen entbunden (zweites Kind nach 12 Jahren). beim ersten Kind (da war ich 20) hats mit dem abnehmen nicht lang gedauert.... aber heute habe ich den Eindruck, dass nichts voran geht und ich glaube, dass ich niiiee mehr in all meine schönen 38er Klamotten reinpasse. Ich habe nen Atombusen.... das glaubt kein Mensch. Hatte ja vorher schon obenrum größereGrößen (75D) . Aber jetzt seh ich aus wie Dolly Buster persönlich-kein Spaß!!!! Finde nix zum anziehen, was nicht annähernd abartig aussieht(mal von den Kaftans abgesehen ;-) . Naja, und Hosen... auch das ist depremierend. Hab eigentl. wieder nen schlanken Bauch aber es sitzt brutal in den Hüften. Oberhalb des Hüftknochens habe ich WÜLSTE (das sieht aus!!!). Und genau deshalb passt mir auch keine Hose, die kleiner ist als 44 (die ist dann an den Beinen zu weit). Was mach ich nur gegen diese Fettpolster. Da an den Stelle (Brust und Hüfte fallen mir noch nicht mal Übungen ein). Und bitte : kein Fitnessstudio!!! Ich find das ganz grauselig!!
    Euch Grüße!!! Anja
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Hey & Hallo im Forum!

Neu hier?
Tritt unserer Community bei um alle Bereiche zu sehen und (werdende) Eltern kennenzulernen!

Ratgeber

Ratgeber - Baby und Eltern beim Kuscheln

Social Media & Apps

Registrieren im Forum