Winterkinder 08/09

17810121317

Kommentare

  • dr. boyerdr. boyer

    1,300

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Oh ja, man schaukelt automatisch, egal ob man nun das Kind auf dem Arm hat oder nicht! :biggrin: :biggrin: Ich ertappe mich auch immer wieder dabei. Genauso mit dem Milcheinschuss - kaum guck ich den Kleinen an, fängt es an zu kribbeln. Aber ansonsten ist es bei mir so - Bauch weg und gut is'. Ich vermisse die Schwangerschaften nicht, hab ja dafür genug Action mit den Zwergen.

    @ Mamaclaudia: Ich wünsche euch allen gute Besserung! Bei uns ist es genauso. Ich kränkele ja schon seit Linus' Geburt mit Husten u. Schnupfen herum und diese Woche wurde es wieder schlimmer. Linus hat sich jetzt auch angesteckt. Er röchelt und hustet ganz schön. Nachts geht auch öfter mal die Nase zu. Der arme Kerl tut mir schon leid. Ich wünschte mir, der Winter wäre vorbei und nimmt endlich alle Erkältungen mit, das nervt total. :confuded:

    Ansonsten waren wir letzte Woche auch bei der U3, zum Glück ist alles in Ordnung. Der Arzt staunte nicht schlecht über die 6200g die unser kleiner Großer schon auf die Waage bringt :biggrin:

    @lamere: Ich denke mal das ist ziemlich normal, dass die kleinen abends tendenziell unruhiger sind, bei uns ist das auch so. Linus mag gerne, wenn ich mich auf den Rücken lege, die Beine leicht anwinkle, er auf meinen Oberschenkeln liegt und ich ihn dann leicht schaukle. Dann pennt er
  • lamerelamere

    4,111

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    ..heute beginnt schon mein Rückbildungskurs. Wie die Zeit vergeht... :shock: Gerade noch schwanger gewesen und nun schon fast wieder ausm Haus die Kleine... :biggrin:
    Wie siehts denn bei euch so körpermäßig aus wenn ich das fragen darf? (Ansonsten krieg ich eben einfach keine Antworten... ;-) ) ... wieviel habt ihr denn insgesamt zugenommen und wieviel noch zuviel drauf? Ich hatte fast 18 Kilo mehr und nun hab ich noch 6 drauf... aber die stören mich nicht wirklich muss ich sagen...

    und noch ne Frage: was spielt ihr denn mit euren Zwergis?
    Unsre Hummel reagiert zur Zeit unglaublich auf Grimasse und kuckt da auch sehr genau hin ... und dann lächelt sie und gluckst... unglaublich süüüüüß... und was macht ihr so?
  • ArmanaArmana

    7,364

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    lamere schrieb:
    ..heute beginnt schon mein Rückbildungskurs. Wie die Zeit vergeht... :shock: Gerade noch schwanger gewesen und nun schon fast wieder ausm Haus die Kleine... :biggrin:
    Wie siehts denn bei euch so körpermäßig aus wenn ich das fragen darf? (Ansonsten krieg ich eben einfach keine Antworten... ;-) ) ... wieviel habt ihr denn insgesamt zugenommen und wieviel noch zuviel drauf? Ich hatte fast 18 Kilo mehr und nun hab ich noch 6 drauf... aber die stören mich nicht wirklich muss ich sagen...

    Ich hab 22 zugenommen und bisher 16 wieder runter. Aber ich hatte ja auch wirklich viel Wasser. Hab ne Woche nach Geburt schon 12kg weniger gehabt. ;-) Nun hab ich noch 6 kg mehr als vor der SS. Aber wegen mir darf mit der Zeit auch noch mehr runter. Bin ja "recht gut beieinander" ;-)
    lamere schrieb:
    und noch ne Frage: was spielt ihr denn mit euren Zwergis?
    Unsre Hummel reagiert zur Zeit unglaublich auf Grimasse und kuckt da auch sehr genau hin ... und dann lächelt sie und gluckst... unglaublich süüüüüß... und was macht ihr so?

    Meine lächelt seit 2 Tagen auch und zwar immer dann, wenn wir kichern oder lachen. Das ist so süß. Grimassen schneiden ist bei uns auch absolutes Highlight. :biggrin:
  • lamerelamere

    4,111

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    ...ich bin schon so gespannt drauf, was sie als nächstes kann... hab immer n bißchen angst, wenn ich nichts neues mache an grimassen oder spielen, dann bleibt sie auf dem stand stehen und gluckst bei der einschulung noch so vor sich hin... :roll: :biggrin:
  • MamaclaudiaMamaclaudia

    1,488

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Jaja, riesen Augen machen und die Grimassen genießen :biggrin: :biggrin:
    Hach und bei diesem Grinsen und Lächeln könnt ich einfach nur dahinschmelzen..... Lorena tanzt jetzt schon gerne - wenn ich mit Jocelyn durch die Wohnung tanz und sie dabei auf dem Arm hab kommt sie aus dem Glucksen und Lachen gar nicht mehr raus. Aber das haben wir am Ende der SS ja auch immer so gemacht ;-) :biggrin:

    @lamere: Kann ich mir nicht vorstellen, dass du sie unterforderst. Das meiste macht man fast von allein ;-) Genieße es, alles so langsam beobachten zu können. Mir geht momentan alles viel zu schnell....

    Jajajajajaja..... die liebe Figur. Also ich hatte in der 1. SS 30kg+ und aber nach einem halben Jahr sogar wieder etwas weniger als vorher. Diesmal waren es fast 25kg. 12kg sind weg, der Rest geht hoffentlich auch wieder so schnell.... Rückbildung hab ich letzte Woche angefangen. Und nen Riesenmuskelkater gehabt. Freu mich schon, wenn es diese Woche weitergeht. Zu Hause machen ist fast unmöglich :roll:
  • lamerelamere

    4,111

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    neeeeeeeeee mädels... war DAS anstrengend. mache aquarückbildung und ich glaube, ich werde julika morgen keinen meter tragen können ... "Eure schultern brauchen das!!! die sind vom tragen vollkommen überanstrengt!!" :roll: :biggrin:
    lustig war allerdings daß alle mädels da erstmal ausgiebig geduscht haben ... :biggrin: (mir inklusive) ... "zuhause muss das ja immer so huschhusch gehen" ... also haben wir vor dem kurs 10 minuten geduscht und nach dem kurs auch nochmal ... :biggrin: :cool:

    gute nacht euch erstmal ... ;-)
  • ArmanaArmana

    7,364

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Man, ich staune immer, was es bei euch für tolle Sachen gibt. Ich bin immer noch auf der Suche nach nem Rückbildungskurs. :roll: Der eine fing ja erst im Mai an, der andere im KH ist mir einfach zu spät (20.00-22.00), da liege ich schon lange im Bett, jetzt gehts dann dran die Hebammen abzuklappern. Sehr nervig, schade halt, dass meine Hebi keine Rückbildung macht. Aber wird werden schon fündig werden. ;-)

    Mir gehts heute irgendwie gar nicht gut. Amira hat heute morgen schon wieder ungelogen 5 Oberteile verspuckt, 3 Bodies + mein ganzes Bett (trotz Molton und Spucktüchern). Hatte sie um 4.30 gestillt und dann kam sie nochmal um 6.30. Da ich gestern abend wieder stündlich stillen musste, denke ich, war einfach zu viel Milch da. Also so gespuckt wie heute hat sie echt noch nie. :shock:
    Vom stündlichen stillen tut mir meine Brustwarze dafür wieder weh ohne Ende, es ist echt ein Teufelskreis. Nach dem gefühlten 20sten Oberteil heute morgen saß ich echt wieder völlig aufgelöst im Bett und hab geheult. :oops: :confuded: Mein sehnlichster Wunsch war es, mein Kind zu stillen und nicht mal das klappt ohne Probleme. Die SS war schon kein Spaziergang und jetzt gehts grade so weiter. ... und wieso kommen einem eigentlich dann immer so fiese Gedanken, wie: man sei unfähig?

    Ich bin nur noch am hadern und jammern, so kenn ich mich nicht, echt nicht ...
  • lamerelamere

    4,111

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    ...ich kenn das mit dem Gedanken, daß man unfähig sei. Aber das darf man nicht zu sehr zulassen ... leichter gesagt als getan, aber irgendwie muss es ja gehen. Schließlich ist das, wie bei dir mit zuviel Milch, nicht deine Schuld und der Zwerg ist dann vllt einfach zu hastig und zu gierig. Aber dafür kannst du ja nix. Kannst ja auch nicht die Milch verweigern weil du denkst, sie hat genug gegessen... :roll:
    Also - wie sagtest du mir mal so schön? Einfach so weiter machen - immer nach Gefühl - das wird schon!! :troest: :troest: :troest:

    Julika hat heute die dritte Nacht in Folge durchgeschlafen ... :shock: d.h. so von 11/12 Uhr bis 7/8. :roll: :grin: Wäre toll, wenn das so weitergeht... ;-)

    Bei uns ist seit zwei Tagen der Abfluss verstopft - der in der Küche ... das nervt ungemeint ... da hängt die Waschmaschine mit dran und ich hatte gestern Rohrfrei in den Abfluss geschüttet aber hat nix geholfen... unsere Vermieterin sagt, das wäre unsere Schuld, da würde keine Waschmaschine drangehören. Die Vormieterin hatte da allerdings nen Geschirrspüler und das macht keinen großen Unterschied - sagten wir. Doch, weil ne Waschmaschine passt da einfach nicht dran. Also haben wir nen bekannten Klemptner gefragt und er sagte, es wäre sogar GUT wenn da ne Waschmaschine mit dranhängt weil die Waschlauge die fettigen Abwaschwasserreste rausspülen würde. Außerdem könnten wir in der kurzen zeit in der wir da wohnen (seit Juli), das nicht verstopft haben KÖNNEN, das muss schon länger da drin hängen... Und er sagte, das sei DEFINITIV Vermietersache. Aber die will das nicht verstehen und will die Kosten nicht übernehmen.
    :flaming01: MAN regt mich das auf.... jetzt hab ich ne halbe Überschwemmung in der Küche und muss dringend waschen. Spülen kann man ja immernoch notfalls im Waschbecken im Bad, aber was mache ich mit der ganzen Wäsche? Notfalls zu Schwie-Mu ... aber schön is das auch nicht... :roll:

    Nunja... und dann hab ich heut noch Muskelkater von gestern... :groggy: :flaming01: ;-)
    Toller Tag... ;-)
  • dr. boyerdr. boyer

    1,300

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @ Armana: das wird schon wieder :troest: Es gibt halt so Phasen, wo sie nur trinken trinken und trinken wollen.

    @ lamere: herzlichen Glückwunsch zum Durchschlaf-Kind ;-) Das macht doch viel aus, wenn man ungestört schlafen kann. Linus kommt so 1-2 mal pro Nacht, ich kann mich also auch nicht beschweren. Mira macht oft noch ein drittes Mal dazu, wenn sie Pipi muss :roll: Naja, was will man machen.

    Ist ja blöd mit eurem Abfluss - bei den Wäschebergen! Na bring sie doch zu deiner Schwiemu und lass sie frisch gebügelt zurückkommen :cool: Ich hatte diese Woche 6 Maschinen ohne Hunde- oder Sofadecken :groggy: Und mir würden die Klamotten ausgehen, Linus sprengt hier alles. Mittlerweile muss ich schon die 68/74 anziehen. Alles andere ist einfach zu klein. Ich frage mich, wozu ich überhaupt noch 56er Sachen gekauft habe.

    Mein Rückbildungskurs fängt erst Mitte März an. Ich würde behaupten, dass ich schon alle 18 SS-Kilos runter hab, wenn meine Waage nicht lügt. Allerdings könnten ruhig noch 3 am Bauch weg bis zum Sommer. Tja und die Form :roll: Aber ich hasse Situps!

    Linus lächelt auch fleißig - das ist ja soooo süß. Spielen in dem Sinne tun wir noch nicht. Ab und zu singen wir was und wackeln mit den Fingern dazu. Da kann ich Mira auch ganz gut integrieren.
  • lamerelamere

    4,111

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Der Abfluss geht wieder. Der Klemptner hat heute eine 12m Rohrspirale drei mal reingedreht... :shock: erst dann wars wieder frei. Hoffentlich bleibt das so. :roll: Der Wäscheberg hat mich heute nachmittag dann erstmal ganz schön in Anspruch genommen... :groggy: ;-)

    Das mit dem Durchschlafkind hat sich wohl schon wieder erledigt... :biggrin: ZUmindestens ist es immer unterschiedlich - je nach dem wann wir sie ins Bett kriegen... aber normalerweise sind 5h durchgängiger Schlaf drin. Ich denke, ich kann mich nicht beschweren... :oops:

    Hab heute auch den ersten 68er Strampler angezogen... :shock: Und ich hab mich mit und ohne sie auf die Waage gestellt...die Differenz ergab: 5600g! :shock: :roll: :oops: Gutes Zeuch die Milch... :biggrin:

    Apropos Lächeln... ich legs ma bei... :roll: *stolz* ;-) Das ist so drollig mit dieser zahnlosen Kauleiste... :applause: :lol:
  • ArmanaArmana

    7,364

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @ lamere: love100: ... wie süüüüüss die kleine Maus doch ist und sooooo ein hübsches Mädchen. Ich hab ja bisher nur zwei Photos von Dir gesehen, aber sie hat ganz viel von der Mama oder?

    Wir sind nun auch schon bei Gr.62, die 56er Sachen sind gestern rausgeflogen. Amira hat seit der U3 wieder gut zugelegt und im Schub sind wir grade auch noch. Sie schläft kaum noch, weint viel, kann aber immer mehr. Seit Neuestem quietscht sie ganz laut, wenn sie Aufmerksamkeit will. Das ist so putzig... und wenn man sich dann ihr zuwendet, strahlt sie über das ganze Gesichtchen. *schmacht*

    @ dr.boyer: Ich weiß, aber mit der offenen BW stresst das doch ungemein. Naja ich hoffe weiterhin auf Besserung. ;-)

    Amira8209.jpg
  • MamaclaudiaMamaclaudia

    1,488

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Schmelz!!!!
    Hach sind die süß!
    Ich hab gestern auch Grinsefotos gemacht - werd ich später noch einstellen.
    Wir sind auch fast bei Größe 62 angekommen :shock: Bei Jocy war das erst mit 4 Monaten der Fall - aber die war ja auch sehr zart. Hihi, das wiegen ohne und dann mit Kind hab ich gestern auch gemacht :biggrin: 5500g! Wahnsinn
  • ArmanaArmana

    7,364

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ich habs grade eben gemacht. :biggrin: 5000g ... manometer, wir waren erst vor 5 Tagen bei der U3, da hatte sie noch nicht mal die 4500 und jetzt. Mein kleiner Vielfraß *lach*
  • lamerelamere

    4,111

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Amira ist aber auch ein süßes Baby! :grin: Tolles Bild...
    Unglaublich wie schnell sie groß werden... *seufz*
    Ich weiß es noch als wäre es gestern gewesen, wie wir hier gehibbelt haben und gewartet und uns gar nicht vorstellen konnten, das so ein kleiner Zwerg in uns ist... :roll: ;-)

    edit:
    @armana: eigentlich sagen alle, sie kommt nach papa... :roll: ;-) ist aber egal - hauptsache süß und die nur die guten eigenschaften von uns... :biggrin: ;-)
  • lamerelamere

    4,111

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    ...und heute hat Julika mal wieder den Tag absolut zum Tag gemacht und konnte heut abend vor Übermüdung überhaupt nicht einschlafen. :sad: Sie war hundemüde und die Äuglein fielen immer wieder zu ... und dann fing sie an im Schlaf zu rudern und zu zappeln und so und strampelte sich so quasi wieder wach.
    Papa meinte, daß ihr vllt eine Art Begrenzung fehle wie sie sie aus meinem Bauch kennt? Aber - :oops: :oops: - das ist doch schon 7 Wochen her? :roll: Mir kommt sie schon so erwachsen vor?? :shock: :oops: Sie hat das auch nicht immer...
    Kennt ihr das von euren auch? Und sind eure auch manchmal so aufgekratzt, daß sie abends überhaupt keine Ruhe finden? Mir grausts manchmal schon echt vor den Abenden ... :sad: :oops: das einzig Gute ist dann wenn sie abends so lange braucht, daß sie nachts dann wenigstens durchschläft. :oops: Ich weiß nur nicht, was nun besser wäre - durchschlafen oder ruhige Abende. :roll: :confuded:
  • MamaclaudiaMamaclaudia

    1,488

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Lorena ist abends auch unruhiger als tagsüber. Das ist eigentlich normal. Sie verarbeiten da den Tag. Tagsüber weint sie fast nie - abends eben doch ein bisschen und manchmal auch ein bisschen mehr.

    Wenn sie sich so wachrudert - schon mal mit Pucken probiert?
  • MamaclaudiaMamaclaudia

    1,488

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hier also unser Moppel-Grinse-Foto :biggrin:

    :table4:
  • BibileinBibilein

    4,312

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    jetzt wird sie schon mehr die Schwester finde ich (Kopfform, Nase, Kinn...)
  • MamaclaudiaMamaclaudia

    1,488

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    In "echt" denk ich mir immer: "sehen die sich wirklich so ähnlich???" Aber jetzt hab ich grad mit den Fotos verglichen, als Jocy genauso alt war (gibt es leider nicht Digital). ZWILLINGE!!! :shock:
    Echt wahnisnn!
  • dr. boyerdr. boyer

    1,300

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hier lächelt ja ein Kind schöner als das andere! Echt süß die Kleinen!

    Bei uns ist auch irgendwie Schub-Zeit. Linus ist auch momentan ziemlich unruhig und will oft an die Brust. Wir wollten eigentlich heute Abend für ein paar Stunden in der Nachbarschaft auf Geburtstag gehen und die Oma soll hüten. Mal gucken, ob das klappt :roll:
  • ArmanaArmana

    7,364

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Huch, hier ist ja gar niemand mehr gewesen. Wie gehts euren Kleinen denn? :grin:

    Amira ist ein wenig verschnupft, aber irgendwie nicht wirklich erkältet. Ich tippe eher, dass die verstopfte Nase von der vielen, vielen Spuckerei kommt, die echt nur noch nervig ist. :roll: :oops: Ich hab jetzt schon zwei mal Spucktücher nachbestellt, weil wir oft mit 8-10 Tüchern am Tag nicht hinkommen. Aaaaber ich muss dazu sagen, dass ich die meist beim ersten Mal spucken schon wechsle, weil ich dieses nasse Geschlabber nicht brauchen kann. ;-)
  • lamerelamere

    4,111

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    ...also UNS gehts gut. Seit wir das Tuch haben, ist Julika auch abends ein Engel. Kaum noch Geschrei - nur wenn die Milchbar nicht schnell genug öffnet.
    Nachts schläft sie mindestens 5h durch, meistens aber schon mehr. Letzte Nacht von 11 bis 6. :shock: :biggrin: :oops:

    Und mit den Tüchern ... anfangs hat sie ja auch gespuckt. Ich hatte aber nur drei Spucktücher und hab mir dann gesagt - IHR ists egal worauf sie spuckt und hab dann Geschirrtücher verwendet. Meine Oma hat mir zum Einzug so herrlich viele geschenkt ... mit eingesticktem Kürzel und so.. :roll: :biggrin:

    Armana, ich hoffe für dich, ihr habt nen Trockner - das alles permanent aufzuhängen is doch nervig oder?
  • lamerelamere

    4,111

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    ...ach ja ... süß wie Amira da so auf der Startseite hier rumliegt! :grin:
  • MamaclaudiaMamaclaudia

    1,488

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Uns gehts auch gut. Ich hab nur grad eher wenig Zeit fürs Forum :sad: Unser Großer ist nun auch wieder ganz bei uns und es klappt echt gut. Endlich kann ich mich wieder ganz auf ihn einlassen - das ging in der SS gar nimmer.

    Lorena überrascht mich nachts auch immer wieder. Schlafen will sie so zwischen halb acht und acht und schläft dann sogar hin und wieder bis um sechs :shock: .
  • lamerelamere

    4,111

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Julika hat heute ihr Köpfchen aus der Bauchlage gehoben und versucht das jetzt permanent... :grin::grin::grin: ...und ich hab fast das gefühl, sie ist ein wenig sauer wenn wir sie auf den rücken legen wollen. :biggrin:
  • MamaclaudiaMamaclaudia

    1,488

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Was das Köpfchen heben angeht, ist Lorena echt der totale Frühstarter. Die hat das bereits mit ein paar Tagen versucht :shock: Und kann ihn jetzt auch schon ganz gut halten.... Bei ihr geht echt alles noch schneller, als bei Jocy :sad:
  • lamerelamere

    4,111

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    ...jedes baby hat ja eh seinen eigenen rhythmus. ich hab zwar das gefühl, julika ist ein wenig hinterher - aber ich weiß es nicht. ab wann greifen denn babys nach was? ich geb ihr manchmal ein tuch oder so in die hand und das krallt sie sich auch ... aber eher unbewusst. und ab wann drehen sie sich?
  • MamaclaudiaMamaclaudia

    1,488

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @lamere: :shock: :shock: :shock: GEDULD!!!! ;-) :biggrin:
    Greifen dauert noch und drehen noch länger. Und da hängt es wirklich vom Kind ab. Die einen früher, die anderen später. ;-)
  • lamerelamere

    4,111

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    :oops: :oops: sorry, ist doch mein erstes... :oops: :roll: lese zwar überall immer nach wann sie was können, aber man weiß ja nie ob man nicht nen ganz cleveren zwerg hat der eigentlich schon seit 5 wochen greifen kann, aber man hats verpennt, weil man ihm nichts in die hand gegeben hat... :roll: aber ich seh's ja, sie machts von ganz alleine... :grin:
  • AnjaHAnjaH

    25,096

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Jaaa sie macht alles von alleine. Du wirst sie weder vom greifen noch drehen noch sitzen noch laufen abhalten können.

    Und ließ nicht soviel..die kleine kann es nämlich nicht..und ihr sind die Zeiträume aus den Büchen schlicht und ergreifend egal. :grin:
  • lamerelamere

    4,111

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    :biggrin: ...richtig... schön wär's wenn sie es schon könnten... ;-)
  • MamaclaudiaMamaclaudia

    1,488

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ui ich bin so glücklich. Mein Gewicht purzelt endlich wieder etwas. Mich trennen somit noch 7 kg von meinem Startgewicht. Nicht schlecht nach 12 Wochen finde ich....

    Lorena macht schon erste Anstalten um sich zu drehen :shock: Bis es aber klappt, dauert es sicher noch ne Weile. Nur diese Phase hab ich bei Jocelyn ja total "verpasst". In dieser Zeit hatte sie Tag und Nacht ihre doofe Schiene wegen der Hüfte.
    Lorena muss nächste Woche noch einmal zum Ultraschall, dann haben wir bei ihr das Thema Hüfte hoffentlich fertig.
    Wir haben hier ne super tolle Krabbelgruppe gefunden. Wir sind zwar die Jüngsten und die Ältesten, aber es gibt noch ein paar Babys mehr und die Mütter sind auch sehr nett. Da bleiben wir :biggrin:
  • ArmanaArmana

    7,364

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @ Claudi: Dreht sich Lorena schon?

    Mirchen dreht sich seit heute... unfassbar, sie ist doch grade mal 10 Wochen alt... :shock: *Mama ist stolz* Sie hat schon die letzten Tage immer wieder geübt und kam auch mal auf die Seite, aber ich hielt das eher immer für Zufall, weil ich immer dachte, das ist noch viiiiiel zu früh. Aber grade eben wurden wir 3 Zeuge, dass es kein Zufall mehr ist. Sie hat sich 3 mal gedreht, auf den Rücken gekullert, wieder gedreht. Maaaan ich platze schier vor Stolz. :biggrin: *Brust schwell*
  • lamerelamere

    4,111

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    :shock: wooooow... das sind ja mal Neuigkeiten! Julika hat momentan noch unglaublich Spaß daran überhaupt aus Bauchlage alles zu sehen...sie freut sich dann immer richtig. Aus Versehen umgefallen ist sie dabei auch schon ... wir können also damit rechnen, daß das vllt auch bald Absicht ist meinst du? :roll: :grin: Toll! Wir rollern sie auch ab und zu mal durchs Bett, findet sie auch ultrakomisch ... :biggrin: am Ende lassen wir sie dann immer aufm Bauch ankommen so daß sie merkt was sie alles mit ihrem Körper kann. Naja ... mal sehen wanns weiter voran geht ... :cool:
  • ArmanaArmana

    7,364

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Naja mach dir keine Sorgen, meine greift dafür noch nicht und auf dem Bauch liegen mag sie auch nur bedingt. ;-) Aber das kommt alles eh mit der Zeit, wegen mir kann sie ruhig noch ein bisschen ganz kleines Baby bleiben. Sie werden eh viel zu schnell groß ... :sad:
  • lamerelamere

    4,111

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    :sad: im wahrsten sinne des wortes...julika hat schon 11 cm zugelegt. :shock:

    Julika greift auch noch nicht richtig - noch isses ein fuchteln. Sie weiß aber, daß man mit den Dingern IRGENDWAS machen kann, nur so ganz hat sie's noch nicht raus. :biggrin:
  • MamaclaudiaMamaclaudia

    1,488

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hier kommen auch die mega Fortschritte. Mir geht das alles viel zu schnell :roll:
    Wenn ich ihr nen Greifling hinhalte, dann versucht sie ganz konzentriert hinzukommen und greift auch zu. Aber dann läßt sie es gleich wieder fallen.
    Vom Bauch auf den Rücken drehen geht schon super. Und Bauch liegen ist auch meistens ganz lustig.
    Auf den Bauch drehen hätte sie auch beinahe schon geschafft - ist dann aber wieder zurückgekullert. Bei Jocy war das wegen der Schiene alles viel später. Nun geht es deswegen doppelt so schnell.
    Bin ja mal gespannt, was bei der U4 für Werte rauskommen....
  • ArmanaArmana

    7,364

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Meiiii is die süß. love100:

    Ach ja, Mirchen dreht sich vom Rücken auf die Seite, nur damit es keine Missverständnisse gibt. :biggrin: Sie versucht dann weiter zu kommen auf den Bauch, schaffts aber noch nicht über ihren Arm, wird dann wütend und lässt sich auf den Rücken kullern. Dann nimmt sie neuen Schwung (das sieht so herrlich aus, wenn sie die Beinchen hochreisst *g*) und probierts nochmal.

    Greiflinge interessieren sie noch nicht wirklich. Dafür aber der Käfer mit so kleinem Rassel-/Klapperzeug dran, der nun die ganze Zeit quasi als Mobile an ihrem Stubenwagen hing. Den mussten wir jetzt ein Stockwerk tiefer setzen, damit sie ihn genauer betrachten kann... :biggrin: Gestern hat sie ihn immer angemeckert, weil er so hoch hing, seit wir ihn tiefer gehangen haben, schaut sie ihn ganz verzückt an, quietscht und haut mit den Händchen sporadisch dagegen.
  • MamaclaudiaMamaclaudia

    1,488

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Oh ja quietschen :biggrin: Lorena gibt Töne von sich.... herrlich. Babbelt und erzählt, grillt und trällert in den höchsten Tönen.
  • ArmanaArmana

    7,364

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Jap, meine unterhält sich schon richtig mit uns, das ist so knuffig, vor allem wenn sie ihren großen Bruder so anhimmelt... :grin:

    Nur zeigt sie jetzt auch ganz deutlich, wie doof sie es findet auf dem Arm zu sein. Da will sie fast nur noch zum stillen und schlafen hin. :sad: Ansonsten gibt sie erst Ruhe, wenn sie im Stubenwagen (der wird schon langsam zu klein) oder auf ihrer Decke liegt.
  • lamerelamere

    4,111

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Herrlich wenn man so sieht wie groß sie werden... :grin:
    Julika findet es teilweise total langweilig aufm Rücken zu liegen - dann dreh ich sie um bzw. rolle sie auf den Bauch und dann gehts los: breites Grinsen, "hooooooooooooou", "grrrrrrrrr", "örööööööö" .... zum dahinschmelzen! :biggrin: Vorhin ist sie wieder auf den Rücken gerollt, aber ich kann nicht definieren ob das Absicht ist oder nicht...aber ist ja auch egal, Hauptsache sie tuts. ;-)
  • lamerelamere

    4,111

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    ....schiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieb.... irgendwelche Neuigkeiten Mädels?? :grin:
    Wir üben fleissig Köpfchen heben - aber so richtig lange gehts immernoch nicht. :sad: Wird manchmal ganz schön schwer ... :confuded: :biggrin:
  • dr. boyerdr. boyer

    1,300

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ist ja interessant, wie gerne Julika auf dem Bauch liegt. Linus mag das überhaupt nicht, das geht höchstens ein zwei Minuten gut, dann gibt es Geschrei.

    Bei uns ist es derzeit ziemlich stressig. Linus hat spastische Bronchitis :sad: leider steckt er sich mit allem bei seiner Schwester an. Zum Glück lässt er das Inhalieren ohne zu meckern über sich ergehen, ich hoffe es wird bald besser. Bin nämlich auch kurz vorm verrückt werden mit zwei kranken Kindern zu hause. :confuded:
  • ArmanaArmana

    7,364

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @ Karina: Amira mag das auch überhaupt nicht. ;-) Dafür versucht sie sich grade von der Seite weiter auf den Bauch zu drehen. Naja und gucken, gucken, gucken ... und mit spitzen Fingern danach greifen. *g* Ach und meine Hände, die sind grade deeer Bringer. :biggrin:

    Gute Besserung an die beiden kranken Mäuse.

    Hier ist nur Kylian mit Windpocken krank. Ich hoffe wirklich, dass Mirchen sie nicht bekommt.
  • lamerelamere

    4,111

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    ...gern ist übertrieben - aber wenn sie keine Lust mehr hat, dann legt sie den Kopf auf ihre Hände und nuckelt dran ... und wenn sie ÜBERhaupt keine Lust hat, dann meckert sie auch mal. ;-)

    Gute Besserung dem kleinen Linus!!! :sad:

    Und Armana ... da hat deine Tochter so einen tollen Namen *sing* Amira Florentine *schwärm* und nu sachste immer Mirchen ... :fingers: :biggrin:
    Ich wollt ganz ursprünglich meine Tochter immer Juli nennen, Julika war dann DER Name der uns beiden gefiel und ich dachte, prima - kannstse immer Juli nennen ... mach ich aber nicht, weil Julika so schön ist... :biggrin: ;-) Aber ich muss zugeben, Mirchen is auch total niedlich für die Kleine!! love100:
  • ArmanaArmana

    7,364

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Armana schrieb:
    @ Karina: Amira mag das auch überhaupt nicht.
    Armana schrieb:
    Ich hoffe wirklich, dass Mirchen sie nicht bekommt.


    Ich sag beides. :razz: Aber Mirchen hat sich einfach so ergeben, eigentlich wollte ich ja nen Namen, den man nicht so leicht abkürzen kann :roll: Aber es findet sich immer was. *g* ... und es passt einfach zu ihr.
  • MamaclaudiaMamaclaudia

    1,488

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Lorena kann zwar schon länger auf dem Bauch liegen, aber mehr als 5-10 Minuten mag sie auch nicht.

    Ich hatte letzte Woche schon wieder das erste mal meine Regel :groggy: Das kommt leider davon, wenn die Maus fast die ganze Nacht durchschläft. Ach ja, und meine Haare verlier ich :groggy: Ich könnt jeden Tag 10mal staubsaugen, weil die ganze Wohnung mit meinen Haaren ausgelegt ist :roll:

    Greifen geht nun auch schon immer besser und Spielzeug wird nun richtig interessant.
  • ArmanaArmana

    7,364

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Gibts eigentlich mal wieder Bilder von Lorena? *neugierig sei* :biggrin:

    Haare verlier ich auch und das nicht wenig. Das hatte ich bei Kylian damals aber auch so massiv. :roll:
    Da ich Locken hab kämme ich nun gar nicht mehr viel, mach nen Pferdeschwanz und gut ist. Dann gehts einigermaßen. Ich kämme dann nur noch wenn die Haare gewaschen werden. Da kommen dann zwar viele raus, aber so verteile ich sie nicht in der Wohnung. ;-)
  • lamerelamere

    4,111

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    ...bei mir auch - komm mir vor als würd ich mein Winterfell ablegen...und dabei sind meine schon nur so dünne Fäden... :flaming01:
    Meine Mens. hab ich noch nicht .... toi toi toi toi toi ... ich hoffe, das dauert noch eine EWIGkeit... :roll: :cool:
  • MamaclaudiaMamaclaudia

    1,488

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Bitteschön :biggrin:
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum