Kinderwunsch mit Startschwierigkeiten Teil 2

13468937

Kommentare

  • BergschafBergschaf

    911

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hallo ihr,

    also auf die Ovutests würde ich ehrlich gesagt nix setzen. Denn bei mir war z.B. ein sehr langer Zeitraum positiv, was an meinem zu viel ausgeschütteten LH liegt. Das ist ja bei PCO so. Und somit konnte ich den ES gar nicht an den Ovutests erkennen. Da wo ich dachte es ist ein ES war es somit keiner, Ovutests waren umsonst. Denn 2 Wochen später kam dann der ES, den hab ich dann deutlich an dem Mittelschmerz und Zervixschleim gespürt und jetzt bin ich schwanger...also ich würde jedem abraten diese Ovutests zu verwenden. Das ist echt Geldverschwendung. Denn man weiß ja nie genau wann man damit anfangen soll um eine Entwicklung zu beobachten (man soll ja sehen, wann er noch negativ ist, und dann auf einmal positiv)...also ich empfehle dir wirklcih die NFP-Methode. Und mach die mal konsequent ein paar Monate, dann wirst du etwas ruhiger, weil du nur eine Methode (Tempi und schleimbeobachtung) hast und lernst auch deinen Körper besser kennen.
    Hast du denn deinen Zervixschleim mal beobachtet? Aber ich möchte auch dazu sagen, wenn man es krampfhaft beobachtet taugt es auch nix. Also eher so nebenbei beim Toilettengang zur Kenntnis nehmen und eine Veränderung wahrnehmen, bzw. in Zusammenhang mit der Tempi bringen.

    Welche Untersuchungen habt ihr denn vor. Geht ihr nun doch zum Urologen? Wann hast du denn Urlaub?
    Der entspannt euch beide sicher etwas und dann denkst du auch nicht mehr so drüber nach.

    Mir gehts übrigens super. Ich hab nur einen schwachen Kreislauf manchmal. Aber nur leichtes frieren und manchmal kurzer Schwindel. Sonst gehts mir blendend. Ich hatte noch keinen Tag, wo ich mich sonderlich geschont hätte, weil ich es gar nciht brauchte. Ich vermute schon manchmal den Haken an der Sache. Ich fühl mich manchmal so unschwanger, da frag ich mich, ob da unten noch alles drin ist
    :confuded: aber dann denke ich mir, es würde ja sonst eine FG werden, oder? Also fiebere ich dem nächsten Termin am 22.2. entgegen und hoffe dann auf einen fröhlichen Herzschlag im Ultraschall.
    Ich hab mir schwangersein jedenfalls schlimmer vorgestellt.

    Liebe Grüße
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ich werd noch eine Weile bei euch bleiben,selbst ich kann meine Mensvorboten nicht mehr ignorieren..naja vielleicht nächstes Mal..traurig bin ich schon,ändern kann ichs nicht..
  • MäusleMäusle

    7,471

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ich weiß im Moment nicht so ganz was los ist. Ich hab ein Ziehen an beiden Eierstöcken, und zwar immer nur Minutenweise, z.b. wenn ich was schwereres hebe, oder bestimmte Bewegungen mach. Dann ist mir seit 3 Tagen echt übel, wenn ich nicht regelmäßig esse... na mal sehen, am Ende bin ich ja doch wieder nicht schwanger ;-)
  • BergschafBergschaf

    911

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @waschbaer
    du arme :troest: aber aller guten Dinge sind drei ;-) Ich meine es hat ja im letzten Zyklus schon so blöd begonnen mit der Krankheit deines Mannes, jetzt diesmal du, und im nächsten läuft vielleicht alles mal so, dass du dich auch auf die Zeichen des ES verlassen kannst...Ich drück euch ganz fest die Daumen!

    @mäusle
    wann müsstest du denn deine Mens kriegen? Diese SS-Anzeichen hatte ich auch anfangs, dachte aber es sind normale Menszeichen. Also nix ist ausgeschlossen ;-)
    Viel Glück!
  • littlejakelittlejake

    3,185

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ja, diese vermeintlichen "Schwangerschaftsanzeichen" wie Übelkeit oder Schwindel habe ich auch seit ein paar Tagen. Wobei es heute wieder etwas besser ist, aber gestern und die Tage davor konnte ich tagsüber kaum was essen und allein der Gedanke an etwas Fettiges hat mir fast den Magen umgedreht.
    Aber dass es dieses Mal geklappt haben könnte mag ich nicht so recht glauben. Sicher wissen werde ich es aber wohl erst nächstes Wochenende.
    Besonders aufgeregt bin ich dieses Mal eigentlich nicht deswegen - ich harre einfach der Dinge die da kommen mögen.
    Wann gibt es bei euch denn Gewissheit diesen Monat?
  • MäusleMäusle

    7,471

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @Bergschaf: meine Mens müsste je nach Zykluslänge zwischen Freitag und Sonntag kommen, oder wenns ein langer Zyklus ist, erst Montag/DIenstag. Gerade ist mir wieder seeeeehr übel, außerdem hab ich seit vorgestern unnormal Lust auf süßes, eigentlich bin ich eher der "salzige" Nascher. Aber ich glaubs einfach nicht, dass es geklappt hat :oops: Richtig sicher sagt das eben nur ein Test und dafür ist es mehr als zu früh.
  • PerlePerle

    1,284

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hallo ihr :grin: ,
    ich habe euch ein wenig verschont mit meinem Geheule :biggrin: und nun kann ich verkünden, dass ich schon übermorgen meine Tests beim Endokrinologen habe. :grin::grin::grin: Ich hoffe, ich kriege dann gleich erste Ergebniss gesagt.

    Ich drück euch die Daumen, dass eure "Anzeichen" auch wirklich Anzeichen sind...aber interpretiert zu eurem eigenen Schutz nicht zu viel rein :cool:, denn es ist Februar und die Krankheitswelle geht um und das wechselnde Wetter tut sein Übriges, denn mir geht´s gerade ähnlich, aber ich bin definitiv nicht schwanger.
    ( :biggrin: Ich bin ein Spielverderber. :eek02:
  • MäusleMäusle

    7,471

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @ Perle: Du hast ja recht. Ich interpretier auch nix rein, wie gesagt, das hab ich ja öfters mit der Übelkeit, auch ohne schwanger zu sein ;-) Daher ist meine Hoffnung nicht allzu groß.
    Aber es könnte ja sein..............:biggrin:

    Ich drück dir auf jedenfall übermorgen die Daumen ... falls ich dazu komme, wir sind endlich mal wieder einen ganzen Tag im Freizeitbad. da freu ich mich schon so lang drauf.

    @ Littlejake: Ist das mit dem Essen-können besser geworden bei dir? Das ist ja echt doof!
  • PerlePerle

    1,284

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    :biggrin: Ja, natürlich könnte es sein

    So noch eine Meldung von mir: Jetzt habe ich mir am Montag noch einen Akupunkturtermin oder viel mehr für die Erstanamnese geben lassen. :biggrin: Zyklus, ich komme!
    Wurde schon mal jemand von euch mit TCM (Traditionelle chinesische Medizin) behandelt? Mal sehen ob es bei mir wirkt.

    Liebe Grüße
    Perle
  • littlejakelittlejake

    3,185

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Naja, phasenweise geht es meinem Magen wieder ganz gut, aber ob das jetzt ein Anzeichen für eine Schwangerschaft ist oder nicht, weiß ich leider auch nicht so genau.
    Ich kann mich noch erinnern, dass ich am Anfang von Hannahs SS dachte ich hätte eine Magenschleimhautentzündung und das schon bevor ich hätte testen können.
    Das kann, muss aber nichts heißen, weil ich im Moment tierischen Stress habe, weil wir am Freitag kirchlich heiraten, und ich noch so viel organisieren und herrichten muss...
    Wenn´s blöd läuft bekomm ich meine Tage dann genau am Tag der Hochzeit... :groggy: :groggy:
    Und wenn nicht, dann mach ich wohl am Wochenende mal einen Test, besonders viel Hoffnung hab ich allerdings nicht.
    Also Mäusle, wir können jetzt zusammen warten, ob was kommt oder auch nicht...
    @ Perle:
    das klingt doch aber zumindest schon mal ganz positiv, dass es endlich so richtig losgeht. Wie lange hast du denn jetzt deine Tage eigentlich schon nicht mehr bekommen? Mit TCM hab ich bislang nur in Verbindung mit meiner Schwangerschaft Bekanntschaft gemacht. Ach nein, als ich noch jünger war hab ich mal Akupunktur wegen Migräne bekommen.
    In der Schwangerschaft hatte ich den Eindruck, dass es mir schon etwas gebracht hat. An das andere Mal kann ich mich nicht so recht erinnern... :oops:
  • PerlePerle

    1,284

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    :laola01: Oh, Mensch, toll, littlejake, ihr heiratet kirchlich am Freitag und das hälst du solang geheim :fingers: ;-) .
    Wird das ein richtig großes Fest mit weißem Kleid, Blumenstreukindern, etc.?
    Ihr seid aber schon lang standesamtlich verheiratet, oder?
    Ich wünsch dir auf jeden Fall eine wunderschöne Hochzeit und dass die Tage ausbleiben an diesem Tag!

    Ich hatte das letzte Mal Ende Mai meine Tage :sad: und ich hätte es früher nicht geglaubt, aber so langsam möchte ich sie doch gern mal wieder haben...
    Ich werde die TCM-Behandlung einfach mal ausprobieren. Schaden kann´s ja nix. Es ist auch eine Frau von der DÄGfA (Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur e.V) und da denke ich schon, dass sie weiß, was sie tut...auch weil sie gleich was mit PCOS anfangen konnte.

    und noch was Tolles: :bounce02: in den Urlaub wollen wir auch fliegen nach Ostern. Wir wissen nur noch nicht so genau wo hin...deshalb werde ich gleich mal noch einen extra Thread aufmachen :biggrin: .

    Liebe Grüße von der hibbeligen Perle
  • littlejakelittlejake

    3,185

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Perle schrieb:
    und noch was Tolles: :bounce02: in den Urlaub wollen wir auch fliegen nach Ostern. Wir wissen nur noch nicht so genau wo hin...deshalb werde ich gleich mal noch einen extra Thread aufmachen :biggrin: .

    Da beneide ich dich aber wirklich... Wir waren schon so lange nicht mehr im Urlaub... Ich glaub vor 3 JAhren das letzte Mal.
    Naja, aber so eine "blöde" Hochzeit kostet dann doch ganz schön was.
    Eigentlich dachten wir, wir halten das alles recht klein und daher auch einigermaßen preiswert, aber irgendwie läppert sich das alles so zusammen.
    Erst das Kleid (hab ich heute endlich von der Schneiderin wieder bekommen), dann Schuhe, Anzug, Blumen, Essen, Dekoration, Autoschmuck (wobei ich da gut drauf verzichten könnte), dann neue Ringe (die alten waren einfach unsere Verlobungsringe), Friseur, Make-Up, Übernachtung, Torte usw.
    Mittlerweile hoffe ich alles erledigt zu haben und nicht dann am Freitag mein blaues Wunder zu erleben...
    So langsam bin ich dann doch ein bißchen nervös. Nicht unbedingt vor´m heiraten, sondern eher ob alles klappt wie wir/ eigentlich ich, denn mein Mann hat nichts geplant ;-) uns das vorgstellt haben.
    Den einen oder anderen Alptraum habe ich auch schon deswegen gehabt...
    Und das blödeste ist, dass es jetzt wochenlang jeden Tag strahlend schönes Wetter hatte und ausgerechnet für Freitag sagt der Wetterbericht Regen bei uns an :flaming01: :flaming01:
    Das fände ich nun wirklich gemein...
  • PerlePerle

    1,284

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    :grin: Trotz des ganzen Stress´klingt´s toll. Ich kann deine Alpträume gut nachvollziehen. (Rate mal wer immer plant, wenn´s was zu planen gibt bei uns? - Wenn wir denn mal heiraten, dann werd ich sicher auch alles arrangieren müssen: Männer!)
    Ward ihr nun schon verheiratet?
    littlejake schrieb:
    Da beneide ich dich aber wirklich... Wir waren schon so lange nicht mehr im Urlaub... Ich glaub vor 3 Jahren das letzte Mal.
    Bei uns ist es noch nicht ganz so lang her - so 2 Jahre (weil man den blöden Urlaub in Schottland vor 1 1/2 Jahren nicht dazu rechnen kann: :roll: Man sollte sich die Freunde gut aussuchen mit denen man in den Urlaub fährt.)
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @littlejack:
    Ich wünsch dir für Freitag alles Liebe!!!!!!
  • MäusleMäusle

    7,471

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @ Littlejake: ich kann dich beruhigen. Egal wie gut du planst, irgendwas geht meistens schief :biggrin: und ich erinner mich an das eine Missgeschick ganz gerne ;-) ist nicht schlimm, das gehört dazu!

    Aber du hast recht, das ist unheimlich teuer alles. Wir haben auch "nur" mit 60 Personen gefeiert, aber das hat insgesamt bestimmt trotzdem um die 3000 Euro gekostet. Wobei das noch wenig war, wenn ich so höre, was manch andere brauchen. Aber es ist viel Geld!
  • AnjaHAnjaH

    25,096

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    3000 Euro für ne Hochzeit mit 60 Gästen...wo bekommt man das denn noch soo günstig???
  • BergschafBergschaf

    911

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @littlejake
    Ich war an meiner Hochzeit auch tierisch nervös ob alles klappt. Und im Nachhinein ärgere ich mich, dass ich nicht mehr genossen habe. Eigentlich war ich den ganzen Tag nur angespannt und hab gehofft, dass nix schief geht. Bei mir waren auch alle von sehr weit her gekommen...und dann haben die dummen Kumpels von meinem Mann mich auch noch entführt. Ich habs echt nicht gerafft und bin mit nem dummen Trick gelinkt worden, schon saß ich im Auto drin und ab gings. Ich war sooooo sauer und traurig. Wie gesagt, die Gäste saßen ja da, die ich Jahrelang nicht gesehen habe, und die Zeit war mir einfach zu kostbar. Also ich kann ehrlich nciht sagen, dass es der schönste Tag in meinem Leben war. Was aber nichts mit meiner Ehe zu tun hat, nicht dass ihr das falsch versteht. Einfach wegen dieser Brautentführung, die alles zerrissen hat.
    Also littlejake, lass bloß nicht solche Dinge mit dir machen :biggrin:
    Ich wünsch euch auf jeden Fall, das der Regen ausbleibt, deine Tage auch und ihr drei einen wunderschönen Tag verbringt!

    @Perle
    TCM ist gut. Die Heilpraktikerin wo ich war, hat das auch gemacht, Akupunktur auch. Also ich denke da bist du erstmal gut aufgehoben, wenn es nicht wirkt, suchst du halt noch jemand anders.
    Jetzt ist ja erstmal was im Gange mit deinen Terminen, da wird das mit deinen Tagen sicher auch wieder was, bin da ganz zuversichtlich!

    @mäusle
    Ich hab mir schon neulich gedacht, als du von deinem Kohldampf auf Spaghetti erzählt hast, dass das ja vielleicht so ein klitzelkleiner SS-Heißhunger sein könnte ;-)
    Also das hört sich ja alles schonmal gut an, ich drück dir jedenfalls weiterhin die Daumen
  • littlejakelittlejake

    3,185

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Danke für die lieben Wünsche...
    Wir haben letztes Jahr schon ganz im kleinen (also wirklich im Mini-kleinen-Kreis) standesamtlich gefeiert.
    @ Mäusle:
    Ich bewundere, wie ihr das geschafft habt mit 60 Leuten für 3000€ zu feiern. Da würden wir nicht mal annähernd hinkommen. Wir feirern jetzt auch nur mit der engsten Verwandtschaft und ein paar weinigen Freunen, sind also um die 25 Personen, aber alleine das Essen, ohne Getränke wird uns sicherlich auch fast 2000€ kosten. Dazu dann noch die ganzen Ausgaben rund herum... :roll: :roll:
    Aber eigentlich heiratet man im Idealfall nur einmal im Leben und dann sollte es doch wenigstens annähernd so werden wie man es sich vorstellt.
    Naja, wir werden sehen, was sich unsere lieben Gäste da so ausgedacht haben. Wir haben eigentlich schon anklingen lassen, dass wir keine Streiche oder albernen Partyspiele wollen, aber ich weiß nicht, ob sich da auch alle dran halten werde.
    Ich werde auf jeden Fall berichten, wie alles gelaufen ist.
  • MäusleMäusle

    7,471

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Naja, ich muss sagen, wir haben einfach viel selber gemacht. Es war eine Landhotel bei uns in der Nähe, Essen und 1 Getränk pro Person plus Kaffee/Tee etc haben wir gezahlt, das kam uns auf etwa 1500€. Kuchen usw. hatten wir alles selbst organisiert, die Torte hat meine Mum gebacken. Was halt stark reinschlägt sind die Getränke, daher haben wir gebeten, dass ab dem 2. Getränk selbst gezahlt wird. Abendessen war 3 Gänge und ich muss sagen, das war herrlich das Essen, ich hab noch nie so gut geschlemmt wie in der Gaststätte.

    Musikanlage hatten wir selber, ein Freund hat super DJ gespielt an dem Abend. Kleid für mich und Zubehör war etwa 990 Euro, mein Mann hat nur für 160 Euro Schuhe, Hochzeitsweste und -hemd und-krawatte bekommen, da er schon einen wunderschönen Anzug hatte. Auto haben wir keins gemietet, Ringe kamen uns auf ca 400 euro, Tischschmuck, Dekoration usw. auf ca 80 Euro, aber nur Material, den Rest hab ich dann selber gemacht dann noch Fotograf und Bilder für 140 euro und Blumenschmuck auf 120 Euro. Hab ich was vergessen? nein ich glaub nicht. Na gut knapp 3400 Euro warens. ABer ich muss sagen das war sehr gut.
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Servus littlejake,
    da wuensche ich Euch am Freitag einen wirklich besonders schoenen Tag, den Du auch ein bisschen geniessen kannst! Ist ja ein tolles Datum ;-) Viele dicke Sonnenstrahlen packe ich schonmal ein und schick sie zu Euch los, die muessten ja ankommen bis Freitag, auch wenn's ein groooooooosses Paket ist :biggrin:
    Ich habe meine 1. Hochzeit auch in Eigenregie organisiert und selbst nicht viel mitbekommen davon. Das war allerdings nicht der Grund, warum's nicht gehalten hat :razz:
    Nun bin ich zum zweiten Mal GLUECKLICH verheiratet und alles war ganz ungezwungen und wunnnderschoen... Trotzdem habe ich mir mehrmals am Tag gesagt: "Tief durchatmen, wach auf, geniess es, es ist Euer Hochzeitstag" Sonst ist alles viel zu schnell vorbei...
  • BergschafBergschaf

    911

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @waschbaer
    hast du deine Tage nun eigentlich bekommen? *ganzneugierigsei*
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Nein :shock: Ganz ehrlich???Nahc meinem Testfiasko am Monatg(siehe Threat :"Es tut so verdammt weh" in Meckerecke)ist es mir,warum acuh immer ,gerade egal bzw.ich habe nicht vor die nächsten Tage zu testen..Ich warte noch etwas..Mir is übel,die Brust tut weh,und mein Bauch zieht,aber das kann auch auf Tage hindeuten..Momentan bin ich arbeitstechnisch recht sicher,und bin eigentlich entspannt..unglaublich aber wahr...
  • supisupi

    8,312

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ich sag' ja, waschbaer...diese "Ruhe" hatte ich dann auch auf einmal weg... :biggrin:
    *daumendrück weiterhin*
  • MöppieMöppie

    30

    bearbeitet 21. 02. 2008, 12:31
    Guten Morgen, ich mal wieder ;-) weiss ich schau ein wenig sporadisch rein aber immerhin... bin fleissig am tempi messen aber nach 2 ausschlägen (wegen alkoholgenuss?) bin ich bissl verunsichert aber egal, hier könnt ihr schauen wenn ihr mögt: xxxxxxx

    den zervix hab ich immer bissl im auge, sehe auch gut wenn er klar und spinnbar ist, mittelschmerz habe ich meist erst danach. bin auch ein wenig wegen den ovutests verunsichert da er ja jetzt bis immer positiv war aber ob ich PCO habe? was sind denn da noch die symptome? ich habe ja eigtl. relativ rregelmässige mens bis auf ein paar ausnahmen und letztens die SB vor nmt.

    in urlaub fliegen wir vom 12. - 30. märz (costa rica) und ich freu mich riesig, auch um einfach mal abzuschalten. das ganze belastet mich eben schon. @perle - schottland waren wir übrigens letzten august - es hat mir leider gar nicht gefallen.. :sad: also lieber griechenland oder so..

    nach costa rica will ich zum frauenarzt, SG ist mir grad zu kompliziert und doch kein urologe am ort. und ich habe das gefühl es liegt an mir? ich hatte ja chlamydien im sommer die bei ihm und mir mit antibiotika behandelt wurden aber vielleicht ist es noch da? ausserdem hab ich sorge wegen meinr schilddrüse ob ich da was haben könnte..

    @littlejake - alles liebe für eure ehe! wir heiraten noch nicht.. es wäre in der schweiz eh auch teurer wenn beide arbeiten mit den steuern.. aber ich wünsche es mir schon aber schatzi hat ncoh nicht gefragt :sad: aber es muss ja auch nicht immer gleich ne hochzeit sein, für irgendwann wünsch ichs mir aber. hier gibts einen bauernhof bei uns am berg mit sicht auf see und die machen hochzeiten das fände ich echt toll. die kosten und der aufwand schrecken mich allerdings auch ein wenig ab. aber eines tages .. :grin:

    so nun lasst es euch gut gehen und bis demnächst.. lg möppie
  • PerlePerle

    1,284

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hallo,
    ich hatte gestern meine Blutabnahmen - :sad: die haben mich ganz schön maltretiert mit ihrem Zugang. Die Schwester fand es aber ganz toll, wie schön mein Blut immer bei der Abnahme rausgesprudelt kam :roll: . Ich habe jetzt leider noch keine Ergebnisse. Nur dass mein Blutzucker wohl genauso nach dem Glucosetrink war (also 2 Std. später), wie vorher, als ich nüchtern war. Was sagt mir das jetzt?
    Jetzt muss ich noch einen ganzen Monat warten bis zu meinen Ergebnissen :sad: , weil ich gar nicht nochmal mit der Ärztin sprechen konnte.

    @Möppi:
    das LH kann auch so nach oben gehen, ohne dass man gleich PCOS hat. Das ist ganz normal. Du brauchst da wirklich keine Angst haben, wegen sowas.
    aber *flüster* nimm mal den link raus, dass wird hier nicht so gern gesehen, wenn du keine Genehmigung hast und 2. finde ich diese Kurvendarstellung wirklich sehr unübersichtlich. Leg dir mal eine Kurve bei mynfp an. Da kann man wenigstens alles ordentlich eintragen mit Temperaturabständen von 0,05° C, was das ganze auch aussagekräftiger macht oder eben per Hand.

    Wir fliegen nun nach Barcelona. Eigentlich wären wir gern nach Teneriffa, aber gestern waren dann die günstigen Flüge weg. Ich hoffe, dass es dann Anfang April wenigstens schon ein bißschen warm ist.
    In Schottland war ich auch schon 2x und finde es eigentlich sehr schön. Wir waren letztes Jahr über Silvester (2006/07) da um einen Freund zu besuchen - da war´s leider nicht so toll, weil er eine gänzlich andere Vorstellung von Urlaub hatte als wir :roll: .

    @littlejake: Ich wünsche dir morgen noch eine wundervolle Hochzeit und da das Wetter doch im Moment ganz gut aussieht, wird´s dabei auch bleiben...wenn nicht, dann sag nochmal bescheid, dann schicke ich dir etwas Sonnenschein!

    Ich wünsch euch noch einen schönen Tag!
    Perle
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @ Perle,
    ou Mann, ein Monat ist ja echt lang... :troest: *einen-grossen-Sack-Geduld-rueber-schieb*

    Mich nervt es zur Zeit ganz schoen. Die ganze Zeit war ich recht gelassen und wollte alles nehmen wie's kommt. Aber seit gestern packt mich wieder die Verzeiflung, ich wuesste halt gerne WOZU DAS GUT SEIN SOLL???? :groggy:

    Am 3. Dezember hatte ich meine letzte Mens, war Mitte Januar bei der FÄ die meinte, ein Eilein waere wohl in 2-3 Tagen sprungreif. Wenn es gesprungen waere, haette ich ja 14 Tage spaeter meine Mens kriegen muessen (den evtl ES haben wir nicht nutzen koennen). Aber bis jetzt Fehlanzeige!!
    Alles ganz ruhig da im Bauch. PCOS ist es nicht, Pille kann's nicht mehr sein, Psyche auch nur bedingt (nicht so durchgaengig), mache Alternativtherapie mit homoeop. Mittel und Massage.
    Menno was soll ich denn noch machen, ich kenne das von mir gar nicht. Ich will doch nur nen Zyklus, gar nicht mal gleich ss werden *HEUL*

    Ich weiss, Ihr habt auch keine Loesung parat, wollte mich nur mal ausheulen. :oops:
    Liebe Gruesse von klein ratloses filinchen
  • MöppieMöppie

    30

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    ciao perle, den link kann ich doch gar nicht mehr rausnehmen oder wie geht das (ich find das echt komisch das die sich so wegen den links haben, würde es auch hier machen wenns temp.kurven hätte aber es gibt noch nicht mal nen kiwu-ticker? :sad: )
    ich habe nur ein digitalthermometer mit 1 stelle nach dem komma und will mir auch kein anderes zulegen. meinst du nicht es gibt trotzdem ganz guten aufschluss? die beiden ausreiser waren ja 2mal alkohol und einmal andere messzeit.. einmal hab ich garnicht gemessen.. :oops:

    ist ja doof mit deinen ergebnissen, wünsch dir viel geduld und ein gutes ergebnis. schottland wäre sicher cool gewesen aber es war meist schlechtes wetter, es war mir viiieeel zu teuer und das essen war echt mies.. ich bin sonst nicht so aber da hats mich einfach gestört..ein urlaub für die schublade ;-) wir reisen sehr gern und viel wenn möglich.die kanaren sind auch schön, war aber nur auf las palmas. barcelona war ich allerdings noch nicht.

    so liebe grüsse erst mal, möppie..
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @littlejck:Für morgen gute Nerven :biggrin: Geniess den Tag,der ist nämlich raz fatz rum....Wir denken an dich und schikcne etwas Sonne!!!
    @alle Zyklusverzweifler:Ich kann euch sooooooooooooooooo gut verstehen,und man muss mal jammern dürfen..also nur zu.. :troest: :troest:
  • littlejakelittlejake

    3,185

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @ alle!
    Herzlichen Dank für die lieben Wünsche. Wird schon schiefgehen morgen. Werde euch genauestens Bericht erstatten wie es dann gelaufen ist.
    @ Bergschaf:
    Viel Glück morgen beim Arzt - der Termin war doch morgen, oder?
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ach ja...das war unser Tag :biggrin: Die im Kleid bin ich*lach*den danbene hab ich geheiratet,vor mir meine Nichte /Patenkind Anna und daneben das Patenkind von meinem Mann..Vanessa


    210208153204_CIMG0023.JPG
  • bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hey schaut Klasse aus waschbaer!!! Echt sonnige Gesichter... scheeeeee.

    Daumen sind gedrueckt fuer littlejake - fuer Sonne von aussen und v.a. von innen!

    Jajajahaaaaa, morgen sieht hoffentlich Bergschaf das Herzle vom Laemmchen schlagen *puckedipuckedipuck*!!!! *Daumen drueck* Och ist es nicht schoen?! Eine aus unserer Mitte hat's schon gepackt, und wir kommen nach ;-)
  • MöppieMöppie

    30

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    schööööön :grin: Wir sind ja nicht verheiratet würde aber trotzdem mal ein bild raufmachen wenn ihr mögt..da wäre aber noch die sache mit dem fremdlinks :roll: also wie nu?
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @Möppi:Schau mal hier :biggrin:
    viewtopic.php?f=64&t=35203
  • EowynEowyn

    27,156

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Möppie schrieb:
    ciao perle, den link kann ich doch gar nicht mehr rausnehmen oder wie geht das (ich find das echt komisch das die sich so wegen den links haben, würde es auch hier machen wenns temp.kurven hätte aber es gibt noch nicht mal nen kiwu-ticker? :sad: )
    Du darfst das gerne auch so groß schreiben, dass man es ohne Lupe lesen kann.

    In jedem Forum gibt es Regeln, bei uns gehört halt dazu, dass Links vorher genehmigt werden müssen, da wir hier nicht wahllos Links zu allen möglichen Seiten haben wollen. Aber das Thema hatten wir ja eigentlich schon.
  • BergschafBergschaf

    911

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    ist ja lieb, dass ihr euch meinen Arzttermin merkt :grin: ich werde euch auch berichten morgen.

    @littlejake
    nochmal alles Gute für morgen, werd an euch denken! kannst du uns dann auch ein Bild von euch zeigen? Hannah hat sicher auch was hübsches morgen an, ich stelle mir das richtig schön vor, wenn bereits ein Kind da ist und man dann quasi zu dritt heiratet ;-)

    @möppie
    ich würd die Ovutests echt weglassen, hab ja schon meine negativen Erfahrungen damit beschrieben. Wenn du den spinnbaren Schleim erkennst ist das doch super, bei mir ist auch erst immer der Schleim, dann paar Tage später der Mittelschmerz.
    Nach meinem letzten Zyklus zu urteilen, war der ES schon vor dem Mittelschmerz oder gerade dann.
    Ich glaube es empfiehlt sich insgesamt auf den besten Schleim zu warten und dann GV zu haben. Bei uns hat es so geklappt ;-) (die Temperatur hat dann hinterher nur den ES bestätigt, aber letztendlich haben wir uns nach dem Schleimsymptom gerichtet)
    Und wegen PCO würde ihc jetzt gar nicht den Kopf machen, du hast ja nen regelmäßigen Zyklus.
    Wegen der Clamydien würd ich echt nochmal nachsehen lassen. Ich hab mal hier von jemand gelesen, dass die auch im schlimmsten Fall die Eileiter kaputt machen können. Ich will dir keine Angst machen, aber du solltest wirklich da nochmal kontrollieren lassen!

    @filinchen
    :troest: nicht verzweifeln...warum gehst du denn nicht nochmal zum FA? Wenn die doch so nett war, kannst du sie doch fragen was sie meint, warum da ein Ei zu sehen war, aber jetzt keine Mens usw. Vielleicht kann die dich einfach etwas aufbauen. Selbst wenn sie Medikamente vorschlagen sollte, musst du sie ja nicht nehmen. Aber anschauen was da los ist würd ich schon. Letztendlich bist du doch ohne Arztbesuch genauso hibbelig mit der Unwissenheit wie mit, ich vermute sogar eher mehr.

    @waschbaer
    ich glaub ja wirklich dass du schwanger bist. Ich hab ja letztes mal auch ganz fest gedacht, dass ich nicht schwanger bin und die Mens kommt noch (gleiche Symptome wie du)....und dann hab ich eben irgendwann getestet.
    Und da du ja mit Nachmittagsurin getestet hast, ist das vielleicht einfach nicht genug HCG gewesen.
    Jetzt mach doch einfach nochmal einen MIT Morgenurin. Mittlerweile müsste doch wirklich was positiv sein, oder? Wenn der ES doch genau erkennbar war, kann sich doch deine Mens gar nciht nach hinten verschieben. Das sind ja jetzt auch schon mehr als 16 Tage nach dem ES oder?
    Also ich schick dir nochmal den :igual: und hoffe dass er dir bald einen fetten 2. Strich auf dem Messgerät zeigt!
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Danke Bergschaf für deine lieben Worte :grin: Ich zweifel eher dran ehrlich gesagt,ich hab heute so Unterleibsschmerzen,dass ich in die Badewanne bin,zwei Tage war ich super drauf,und heute fühl ich ich so unwohl..kann es gar nicht erklären...sieht nach PMS aus..Übel ist mir auch immer noch etwas...
    Nach testen ist mir gerade nicht..Und das sage ich Oberhipplerin..ich versteh mich ja selbst gerade nicht..

    Für dich freu ich mich aber so..Berichte dann vom FA okay???? :grin::grin::grin::grin:
  • PerlePerle

    1,284

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @fillinchen: :troest:
    ähm, *hüstel* :biggrin: sieh das Ganze mal positiv: Denk einfach an mich, die schon seit mehr als einem 3/4 Jahr keine Mens mehr hatte... ohje, blöder Witz - Ich weiß, wie du dich fühlst. :sad: :troest:
    Ich habe nicht mehr den Überblick. Wie lang übt ihr nochmal? Du hattest also schonmal einen Hormonstatus machen lassen (wenn ja, an welchem Zyklustag?)? Warst du mal beim Endokrinologen und hast nach deinen Schilddrüsenwerten gucken lassen?

    @möppi: Ich glaube, du solltest dir ein anderes Thermometer zulegen. Die kosten ja höchstens 3€ und dann muss man auch immer 3 Minuten messen und ich denke bei mynfp kann man wirklich mehr draus lesen, als aus diesem ungenauen Zyklusblatt. Es gibt Frauen, bei denen ist der Temperaturunterschied nicht so groß und dann kann man´s vielleicht nicht ablesen.
    Ich fand Schottland gar nicht soo teuer :confuded:. Die Preise waren doch wie hier, mal abgesehen von den Eintrittspreisen für z.B. die Burg in Edinburgh. Oft hat man auch günstig essen können, weil man irgendwie 2 Essen für 6-8£ bekommen hat und es gab teilweise auch leckere Sachen dabei. Zu Silvester war bei uns das Wetter auch mehr als beschi****, aber als ich mal im Sommer da war, war´s super.

    @littlejake: Ich fiebere morgen mit dir/euch mit! :grin:

    @bergschaf: Mit dir natürlich auch . :grin:

    :byebye02:
  • littlejakelittlejake

    3,185

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Mensch Waschbär, du machst es aber spannend... :fingers: Meistens muss man sich ja unheimlich zusammenreißen nicht zu testen und du hättest allen Grund dazu und tust es nicht - ich bin entsetzt ;-) !
    Aber ich drück dir die Daumen, dass es vielleicht dieses Mal schon geklappt hat!!!
    @ Bergschaf:
    Bilder werden folgen, versprochen! Hannah bekommt ein braunes Kleid mit einer rosa Schleife um den Bauch und dazu eine rosa Bluse.
    Sogar einen kleinen Brautstrauss wird sie bekommen. Mal schauen wie lange der die Prozedur überlebt...
    War gerade in unserem Hotel, in dem wir feiern werden um zu dekorieren, wie schon lange und auch noch vor zwei Tagen mit dem Chef persönlich besprochen.
    Da gab es dann schon die erste Panne...
    Die Tische waren noch nicht mal zusammengestellt, geschweige denn in irgend einer Art und Weise eingedeckt :flaming01:
    Dann musste ich erst noch mit dem Oberkellner diskutieren wie ich die Tische jetzt angeordnet haben möchte usw...
    Jetzt hab ich alles dort gelassen und bin eigentlich unverrichteter Dinge wieder abgezogen. Meine Mutter ist jetzt so lieb und fährt heute Abends um kurz vor zehn wieder hin um die Platzkarten nach meinem Plan dort zu verteilen.
    Ich hoffe wirklich, dass alles glatt läuft morgen. Ich bin da ein bißchen pedantisch und perfenktionistisch. Jetzt hab ich alles so akkurat geplant und dann versemmeln diese Typen das indem sie einfach noch nichts herrichten, obwohl sie wussten, dass wir heute zum eindecken kommen werden.
    Hoffentlich benehmen die sich morgen besser...
    Naja, wir werden sehen. Wegen der Hochzeit an sich bin ich eigentlich auch jetzt noch nicht nervös, sondern eher die unkalkulierbaren Pannen stressen mich etwas.
    Aber ein Gutes hat die ganze Sache - ich denke nicht besonders häufig darüber nach ob ich denn jetzt nun schwanger bin oder nicht (wobei ich wenn ich morgen meine Tage immer noch nicht haben sollte (wären dann 2 Tage darüber) mich mit Sekt oder Wein trotzdem zurückhalten werde. Da bin ich eh nicht der Fan von, werde dann halt anstoßen und ein bißchen dran nippen, damit keine blöden Kommentare kommen (ja, ja die liebe Verwandtschaft... :roll: )
    Ok, jetzt werde ich mal noch ein bißchen durch die Wohnung schießen und alles zum 10. Mal kontrollieren und herrichten (nein ich bin nicht verrückt ;-) ).
    Ganz liebe Grüße und bis Sonntag wahrscheinlich...
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @littlejake:Die Pannen gehören dazu....daran wirst du dich auch lange erinnern..Du wirst erzählen:"Oh man ein Tag voeher musste ich noch mit dem Kellenr diskutieren..." ;-) Ich freu mich scon auf deinen Bericht...

    Hab ich wirklich Grund zum testen..wenn ich dran enke wie unregelmässig mein Zyklus letztes Jahr war,klar nach Tempi sahs nach ES aus,aber muss ja nicht..Wahrscheinlich hab ich doch Angst,und das ist nun die Vogel Strauss Methode..Und bevor ich so ein Frühtestdisaster nochmal habe,warte ich,dann muss der FA um US ja was sehen..Mit der Arbeit ist das gerade zu vereinbaren und ich fühle mich gut damit...
  • littlejakelittlejake

    3,185

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Wenn es für dich ok ist, dann würde ich auch nicht testen. Vielleicht hat es sich ja wirklich nur verschoben...
    Ich bin da bestimmt auch kein geeignetes Maß, weil ich dermaßen neugierig bin und das sehr schwer aushalten könnte, genauso wenn ich das Geschlecht des Babys nicht erfahren dürfte, obwohl man es hätte sehen können... Sowas macht mich ganz kribbelig...

    Hast du dir denn eine Deadline gesetzt oder wolltest du einfach irgendwann die nächste Zeit zum FA deswegen?
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    ALso Bis Montag war ich ja die Obernervighibbeltante :oops: :oops: Was sich nun geändert hat,kann ich gar nicht sagen...Ich hab mir noch keine Deadline gesetzt,ich schau mal...Schön wäre,wenn ann sehr deutlich SSSympthome da wären,oder die ,die ich gerade habe oder meine zu haben,noch deutlicher werden.dann würde ich aus dem BAch sagen:Ja ich bin schwanger..Aber wenn das so difus bleibt,meine Tage nicht kommen,denke ich mal,dass ich Ende nächster Woche mal gucken lasse,ob alles i.O. ist..könnte ja auch ein Zyste sein..Meine Temp.ist ja nur wenig gestiegen in der 2.Zyklushälfte..aber ich sag mir,da hab ich so viel tolle Kurven gesehen aus denen nix geworden ist,und so viele komische,die mit einer SS endeten.Ich sag mir jetzt,ich lass dem seinen Lauf,und mit der Testerei bingt man so einen"Krankheitstouch" mit rein,und die frühen Geschichten sind halt auch unsicher..Ich zitier mal Eowyn:Man sollte keine Wissenschaft draus machen..

    hmmmm... hab ich das echt geschrieben??
    Mal sehen ,vieleicht schlägt das morgen wieder bei mir um,und ich steh morgens um sieben hippelnd vor der nächsten Apotheke :biggrin:
    Nichts ist unmöglich
  • EowynEowyn

    27,156

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    waschbaer78 schrieb:
    .Aber wenn das so difus bleibt,meine Tage nicht kommen,denke ich mal,dass ich Ende nächster Woche mal gucken lasse,ob alles i.O. ist..könnte ja auch ein Zyste sein..
    Ich mach dir nen Gegenvorschlag: wenn die Tage nicht kommen machst du einen Test, wenn der negativ ist kannst du ja nach einer Zyste suchen lassen. Wenn er aber wie wohl eher zu erwarten positiv ist, dann machst du einen Termin für frühestens die 8. Schwangerschaftswoche. Früher macht in der Regel keinen Sinn, da viel zu oft noch kaum etwas zu sehen ist, was dann schnell zu Verunsicherung führt, das können wir hier wöchentlich immer wieder im Forum miterleben.
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @Eo:
    Ja die Sache mt der 8.Woche hat ich im Hinterkopf..habs hier mal gelesen..ist wohl sinnvoll,und arbeitstechnisch vertretbar momentan,und auch dann mein Ziel..Nach dem Testdisaster(hast dus gelesen gehabt???)am Monatg,wo ich völligst panisch war :oops: :oops: ,wollte ich mit dem testen noch warten..Eigentlich mindestens bis nächste Woche Mittwoch oder so...Ich denk halt immer noch,es hat sich verschoben..
  • EowynEowyn

    27,156

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ja ich habs gelesen und mir jeglichen Kommentar verkniffen ;-) Du hast ja selber schon erkannt, dass du wirklich jeden Fehler gemacht hast, den man nur machen kann :roll: Wenn du noch warten willst kannst du das ruhig tun. Und falls es dich doch überkommt, dann nimmst du diesmal bitte Morgenurin :fingers:
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ja ich habs gelesen und mir jeglichen Kommentar verkniffen ;-)
    Danke ;-) Also was mich da geritten hat :roll: :roll:
    Wenn er aber wie wohl eher zu erwarten positiv ist, dann machst du einen Termin für frühestens die 8. Schwangerschaftswoche.
    Ich finde es total süss,dass ihr so positiv seid :grin: ,ich hoffe ihr seid dann nicht enttäuscht ;-) ,aber ich warte lieber noch..Rennt mir ja nicht davon..
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Aber erntshaft..ich frag mich schon,warum ich das so locker sehe gerade...Komisch..bis Montag war ich am rumhippeln...
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ich denk heut an dich littlejack..Genieß deinen Tag!!!!Ich schick dir Sonne!!! :biggrin:
  • MäusleMäusle

    7,471

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ich warte auch noch auf meine Tage... wer weiß, vielleicht bekommt Bergschaf im Oktober-Mami-Thread bald Zuwachs :biggrin: Aber im Moment fühle ich mich seeeeeehr unschwanger. Bis auf ein leichtes flaues Gefühl im Magen hab ich gar nix. Heißhungeratacken schon eher nach McDoof :oops: bin gestern auch schwach geworden. Aber das hab ich auch öfters. Ach menno, ich trau mich gar nicht testen, weil ich Angst hab, dass es einfach wieder nur ein langer Zyklus ist, und ich dann enttäuscht bin. Außerdem müsst ich jetzt eh bis morgen früh warten.
    Rein rechnerisch ist heute Zyklustag 32, also nix ungewöhnliches, von Nov.auf Dez. hatte ich 33 Tage, von dez.auf Januar sogar 35 Tage. Davor meistens 30-32 Tage. Ich wart am besten noch bis Montag :groggy: wenn sich dann nix tut, dann teste ich.
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Kopf hoch :troest: Ich drück dir fest die Daumen..Vielleicht leistest du Bergschaf bald Gesellschaft!!!Ich wünsch es dir!!
  • MäusleMäusle

    7,471

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Danke Waschbärchen!
    Mensch tut das gut, dass man sich hier "ausheulen" kann. Mein Mann hat dafür so gar kein Verständnis. Der hat kein Problem damit, wenns noch nicht klappt. Seine Gelassenheit möcht ich manchmal gern haben. Ich mach mir ja schon nicht mehr soviel Stress wie vor einigen Monate, aber es nervt halt doch. :roll: Gerade wenn man denkt, jetzt wäre der richtige Zeitpunkt.
    Eigentlich wollten wir ja schon vor einem Jahr schwanger werden, weil eine Bekannte im Oktober dann entbunden hat und unseres wäre dann einfach 4-5 Monate jünger gewesen. Wenn sie mal älter sind, wär das sicher optimal gewesen. Aber dann hatte ich eben einen Abgang in der 7. Woche (wusste gar nicht dass ich schwanger bin :biggrin: hatte normal meine "Periode").

    Was mich noch interessieren würde: hat man IMMER eine Einnistungsblutung?
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Hey & Hallo im Forum!

Neu hier?
Tritt unserer Community bei um alle Bereiche zu sehen und (werdende) Eltern kennenzulernen!

Ratgeber

Ratgeber - Baby und Eltern beim Kuscheln

Social Media & Apps

Registrieren im Forum