Low Carb'ler - wo seid Ihr?

1356789

Kommentare

  • IsyriaIsyria

    1,783

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Na ich probier das mal.. 'Bin ja mal gespannt..werde berichten :)

    Ein buch brauch ich eigentlich eher um überhaupt erstmal zu wissen, was ich denn so essen "soll". Hab mich mit dieser Methode noch nie auseinandergesetzt, war eigentlich immer der WW Typ. Aber auf Punkte zählen kann ich gerad echt nicht. Außerdemhab ich das schon so oft angefangen und nicht durchgehalten :(
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Isyria schrieb:
    Außerdem hab ich das schon so oft angefangen und nicht durchgehalten :(

    Das ist etwas, was in Studien im Vergleich von LC und LF immer wieder zum Tragen kommt. Man nimmt mit beiden Methoden ab, Vorteil vom LC ist neben der Verbesserung von Blutwerten aber v.a. die langfristige Umsetzung. Da haben die Low Carbler immer besser abgeschnitten. Dadurch, dass die Ernährung auch einfach schmeckt dank ausreichend Fett und Eiweiss, schaffen es die Probanden viel länger, dabei zu bleiben..!

    Man braucht am Anfang schon eine Zeit, sich umzustellen. Zuerst vom Kopf her, von der Organisation der Mahlzeiten, aber dann auch schlicht körperlich! Ich hatte die ersten paar Tage (bei der ersten Umstellung, nachher nicht mehr) Kopfweh und fühlte mich irgendwie auch recht schlapp, aber danach wird es dafür umso besser :happy273: !

    Na, jetzt lies Dich erstmal ein und guck, ob das was für Dich ist. Und wenn Du Fragen hast, nur her damit :grin: !
  • kary040999kary040999

    1,070

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    So hab mich gemessen und gewogen:

    Start: 8.3.
    Heute: -1,7 kg, Bauch - 1cm, Hüfte - 4cm

    So kanns weiter gehen. Am Samstag hab ich nicht so ganz durchgehalten, aber ich hab weniger KH gegessen. Das alleine verbuche ich schon mal als Erfolg.

    Gestern war ich wieder ganz brav.

    Morgens:
    Eierkuchen mit Mandeln und bissle Wurst

    Mittags:
    Gyros mit Tzatziki und Rohkost
    Quark mit Erdbeeren

    Abends:
    Salatplatte mit Käse und Schinken und Wasser!
    (*stolzichbin* wir waren nämlich essen)
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Heeey, das klingt ja toll :happy273: !! Und wg. dem Essen gehen: in aller Regel ist es ja in Restaurants auch kein Problem, Fleisch mit Gemüse statt Sättigungsbeilage zu bekommen! Ich mein nur, wenn Du mal keine Lust auf Salat hast - der ist ja doch nicht soooo sättigend..!

    Ich war am WE eigentlich ziemlich brav. Gestern zum "Kaffee und Kuchen" hatte ich eine Portion Eis mit Schokoladensauce, was nicht mal soo toll geschmeckt hat. Hab mir nämlich gedacht, ich führe diese sonntägliche Tradition wieder ein. Unter der Woche normale LC-Kost und am Sonntagnachmittag ein Stück Kuchen oder so..! Eigentlich fast schade, dass das Zeugs einfach nicht mehr so gut schmeckt ;-)

    Ich habe soeben mein Frühstück im Büro verputzt:

    1/4 pikanter Quarkkuchen
    eine handvoll Cocktailtomaten
    50 gr Bierschinken
    1 hartgekochtes Ei

    Legga wars :happy273: !

    Aber so einen Quark mit Erdbeeren oder Himbeeren hätte ich auch gerne wieder mal, da freu ich mich schon drauf, wenn endlich wieder Saison ist! Wobei TK-Himbeeren sind ja auch ganz ok..!
  • kary040999kary040999

    1,070

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ja TK-Früchte find ich auch nicht so schlimm. Hab noch jede Menge Himbeeren aus Omas Garten. Seither hab ich Marmelade gekocht, aber da hab ich ja jetzt nichts mehr davon. ;-) Also werd ich die jetzt einbauen, wenn ich Lust auf Süß habe, damit ich keine Schoki-Attacke bekomme. ;-)

    Mit dem Essen gehen hab ich mir das auch so vorgenommen. Einfach ein Fleischgericht bestellen und fragen, ob ich mehr Gemüse statt Pommes/Spätzle bekomme. Ich denke, das funktioniert dann gut. Und der Salat war riesig. Da war ich ziemlich satt. Und so lange danach wach war ich nicht mehr, dann hats schon gereicht.

    So 1 "Sündentag" in der Woche wirds bei mir auch geben, nämlich immer den Baustellen-Samstag. So ganz an Kuchen und vor allem Schoki komm ich noch nicht vorbei. Aber ich versuche mich wenigsten zu mäßigen.

    Und bei anderen LC-Programmen wird ja sogar bewusst immer wieder KH gegessen in bestimmten Abständen, damit der Körper nicht denkt, es gibt KH-Hungersnot. Also machen wir das doch genau richtig. :oops: :biggrin:
  • kary040999kary040999

    1,070

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Mittagessen:
    Schinken-Champignon-Pfanne und Fenchelgemüse mit Schmelzkäse

    und für meine große Tochter gabs dazu ein Butterbrot. Die Kleine hat auch Fenchel probiert. Ist ok. Hauptsache es gibt keinen Brei. Die Konsistenz ist ihr wohl widerlich. ;-) Da kann ich mir auf jeden Fall das Gläschen-Kaufen sparen. Auch praktisch! Sie wird wohl gleich von MuMi auf Schnitzel umsteigen! *lach*
  • IsyriaIsyria

    1,783

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ihr habt ja richtige Ideen beim Kochen :)

    Ich starte ab morgen richtig. Buch ist schonmal quer gelesen und ich probier das jetzt!

    Für morgen direkt Kefir und TK Beeren besorgt. Lea ist sowas sowieso gerne.

    Heut abend sogar schon Rührei mit Schinken, cocktailtomaten und Möhren gegessen :)
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    :happy273: :happy273: Willkommen im Club ;-) Das ging ja schnell mit dem Buch!!

    Hier gab es heute Abend eine Hackfleischpfanne mit reichlich Gemüse, mit Sahne abgeschmeckt und Käse garniert. Dazu einen Gurkensalat, für die Männer Reis.

    Mittags hab ich den Mandelbrei mal anders probiert: 100 gr geriebende Mandeln mit 100 ml Wasser einköcheln lassen, TK-Himbeeren dazu und nochmal erwärmt. Und dann ca. 1/3 der Menge mit einer sauren Sahne verrührt, mit Vanille abgeschmeckt, 1 TL Zucker drüber. War äusserst lecker und hat wirklich Stuuuuunden satt gemacht :fungif52: ! Uuund ich hab noch genug übrig für ein leckeres Frühstück oder Mittagessen morgen!!
  • kary040999kary040999

    1,070

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Guten Morgen Ihr alle!

    Wie gehts Euch heute? Wie stehts mit der Motivation?

    Bei mir gabs zum Frühstück:
    Mandelbrei und 1/2 Apfel, Lupinen-Milchkaffee

    Ich geh jetzt glaub ich shoppen. Ich brauch einen Rock mit Oberteil, der mir passt. Mal sehn, ob ich fündig werde.
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Viiiel Spass beim Shoppen :grin::grin: ! Könnte ich auch mal wieder machen, nur wann???

    Ich bin heute auch mit Mandelbrei in den Tag gestartet. Motivation nach wie vor gut. Langsam pendelt sich das Ganze auch wieder ein. Gestern war der erste Tag, an dem ich mir nicht mal Gedanken über das Essen gemacht habe. Lief einfach automatisch und hungerfrei! So kann es bleiben ;-)
  • kary040999kary040999

    1,070

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Danke! Ich hab bei S.Oliver (im ersten Laden!) ein Kostüm (lila) gefunden mit Shirt (creme) und Schal (creme/lila/orange). Und es hat mir sogar gepasst! Ist zwar noch Größe 44, aber damit kann ich mit meiner heutigen Laune leben. Nur der Preis hat bissle weh getan. Aber mein Mann zahlt. :biggrin: Schuhe hätten das Ganze noch abgerundet, aber das hab ich leider keine gefunden, die mir dazu gefallen haben. Dafür hätte ich 5 Paar nur einfach so kaufen können. ;-) Nein!!! Ich habs nicht gemacht!

    Zu Mittag gabs:
    Filetpfännle mit Pilze und Kaisergemüse, Nudeln für die Normalesser

    Heute Abend gibts:
    Erdbeer-Quark

    Ich muss immer mal wieder was Süßes einbauen, damit erst gar kein Hype aufkommt. Muss aber alles in allem sagen, dass es bis jetzt sehr gut klappt. Bin voll motiviert!
  • IsyriaIsyria

    1,783

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Nabend!

    Also nach meinem ersten Tag bin icha uch noch vollmotiviert ;)

    Heute gabs zum Frühstück: Dickmilch mit Beeren und Mandeln

    Mittags: Putengemüse Pfanne mit einer Sahnesoße (ich weiß gar nicht, wann ich das letzte mal "echte" Sahne gegessen habe)

    Heut abend einen Thunfisch Tomaten Salat mit Käse

    Achja und nachmittags einen selbstgemachten Bananenjoghurt

    Ihr esst irgendwie so wenig, da komm ich mir so verfressen vor :( Aber alles in allem kann ich sagen, dass es mir bisher schmeckt, aber warten wir nochmal ein paar Tage.
  • kary040999kary040999

    1,070

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Wo stehen denn hier Mengen? :biggrin: :oops:
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Mmm, das klingt ja SEHR lecker und ist auch absolut suuper zusammengesetzt :fungif52: ! Wenn Du Bananenjogurt gut verträgst, heisst, keinen Heisshunger davon bekommst, ist der ok, ansonsten würde ich wohl eher eine Handvoll Nüsse als Zwischenmahlzeit empfehlen oder etwas Käse oder ein paar Scheiben Salami ;-) Oder evtl. das Bananenjogurt morgens essen und dafür die Dickmilch mit Beeren nachmittags. Aber das sind wirklich nur Kleinigkeiten ;-)

    Isyria schrieb:
    Ihr esst irgendwie so wenig, da komm ich mir so verfressen vor

    Ich glaube nicht, dass ich weniger esse, mein Essen ist halt meistens sehr konzentriert..! Ich spare nicht mit Fett in Form von Ölen, Nüssen oder Milchprodukten, dafür esse ich halt mengenmässig weniger..!

    Edit: ganz vergessen: Kary, Deine Ausbeute klingt ja echt gut!! Und v.a. gleich im ersten Laden :happy273: ! Schuhe könnte ich ja auch immer kaufen..!
  • kary040999kary040999

    1,070

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hach! Schuhe sind was Feines! Ich hab so Schöne in pink gesehen. Ich hatte noch nie pinke Schuhe. Meistens kauf ich mir dann doch schwarze "damits zu allem passt". Eigentlich ätzend! Ich glaub ich geh sie mir einfach doch noch holen als "Gute Laune-Schuhe". ;-) Die waren so nett, auch zu Jeans.

    Heute morgen war ich beim Arzt piksen wegen den Schilddrüsenwerten. Habs schon lange nicht mehr kontrollieren lassen. Das letzte Mal hatte ich noch nen dicken Bauch. :oops:

    Frühstück danach:
    Eier-Wurst-Pfannkuchen mit ein paar Nüssen und 1 Cappu
    (kann mich morgens noch nicht zu was Grünem durchringen)
  • IsyriaIsyria

    1,783

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Schuhe..ich liebe Schuhe! Und ja Kary kauf dir die pinken Schuhe! Die machen Frühlings/Sommer Laune!
    Schmeiß doch mal nen Foto von dir in deinen neuen Sachen rein :)

    Motivation: immernoch sehr hoch.. ich denke, das hier könnte tatsächlich was sein

    Frühstück: Omelett mit Käase und Schinken und nen großen Becher Kakao

    @guni: darf Johann auch soviele Eier essen und Milchprodukte soviel er mag? Oder hälst du dich da an die Empfehlungen bezüglich Eiweiß und so?


    Wünsch euch einen schönen Tag, hier ist das Wetter bombig und ich werde heut mein Pferd longieren und im Garten anfangen :)
  • kary040999kary040999

    1,070

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @ Isyria
    Freut mich, dass Dir die Ernährung liegt. Ich finde das auch durchaus machbar. Sogar morgens fällt es mir viel leichter als ich dachte. Ich bin sonst der total Brotfreak, aber ich bin mit Eiern oder mit dem Mandelbrei echt total zufrieden. Das hätte ich nie gedacht. Und je länger ich es mache, desto weniger erwische ich mich bei Gedanken an Naschereien wie z.B. Nutella-Brot o.Ä.

    Heute Mittag fahre ich meine Große zu einer Freundin. Ich glaub dann geh ich nochmal Schuhe anschauen. Wenn sie noch da sind, kauf ich mir die pinken Schuhe. Ich berichte. Und werd bei Gelegenheit auch ein Bild einstellen. :sunny:

    Heute Mittag gibts:
    Möhreneintopf mit Würstchen
    für die Große die restlichen Nudeln von gestern angebraten mit Würstchen und ein paar Karottenscheiben
  • IsyriaIsyria

    1,783

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Bei mri ist ja auch dringend eine Abnahme anzuraten! Deshalb muss ich ja mal was tun.. Ihr seid ja recht schlank im Verhältnis zu mir. außerdem fahren wir im Sommer nach Dänemark und ich möchte schon bissel normal im Badeanzug aussehen.

    Tja und mein Pferd reite ich so zur Zeit lieber auch nicht.. Will ihm ja nicht den Rücken kaputt machen.

    Übrigens pink find ich ne tolle Farbe.. Mein neues Handy ist auch metallik rosa :)
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Na, das mit dem schlank im Verhältnis zu Dir wage ich mal stark zu bezweifeln ;-) Wir können gerne Zahlen austauschen..!

    Und Kary? Pinke Schuhe gekauft? Ich finde so spezielle Schuhe ja auch toll, aber ich kenne mich: ich zieh sie dann nie an, deshalb bleibt es bei mir bei langweiligem braun und schwarz, im Sommer evtl. mal weiss..!

    Gestern ist kein Tag gewesen zum näher notieren. War Alles LC, aber einfach zu viel. Ich hab den Morgen süss (Mandelbrei) angefangen, mittags zu wenig und dann nachmittags 4 (!) Backcamembert. Das gab eine wunderschöne Kalorienzahl :groggy: ! Salziges Frühstück bekommt mir einfach besser..! Heute war's dafür wieder besser:

    Morgens:

    50 gr Käse, 50 gr. Bierschinken, 2 Karotten

    Mittags:
    1 saure Sahne mit Himbeeren und 2 EL Mandeln gemischt, 1 TL Zucker drüber - ein Traum!!!

    Abends:
    Mal sehen. Gestern kam die neue Biokiste mit Blattsalaten. Den mach ich wahrscheinlich und pimpe mit Mozzarella, Schinken und reichlich Olivenöl. Die Männer bekommen Schupfnudeln mit Tomatensauce.

    Isyria, Johann darf essen, was er mag und bleibt so auch eigentlich von sich aus bei den empfohlenen Mengen. Eier mag er nicht, Jogurt nicht, Quark nicht, sodass da grosse Eiweissquellen automatisch rausfallen. Würde er die Sachen mögen, könnte er die von mir aus auch ohne Beschränkung essen - das gleicht sich ja sowieso wieder aus. Wenn er viel Käse isst, trinkt er wenig Milch und umgekehrt. Dann isst er wieder Unmengen Fleisch, um dann wieder gar keines zu essen, dafür reichlich Gemüse ;-) Der weiss schon, was er macht..!
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Mir ist gerade eingefallen, wie man Zahlen nennen kann, ohne sie tatsächlich zu nennen :biggrin: ! Also, mein BMI ist momentan 29. 25 hätte ich gerne. Dafür muss ich etwas über 10% vom momentanen Körpergewicht abnehmen ;-) Na? Das ist doch elegant, oder?
  • kary040999kary040999

    1,070

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Also ich fühl mich alles andere als schlank. Ich hasse dieses wabbelige, beulige Gefühl. Und nach dieser Schwangerschaft hab ich jetzt auch noch so ein kleines Hängebäuchlein. :groggy:
    Ich nenne mal ganz ungeniert mein Gewicht: 87,4kg momentan bei 1,69m
    Ich könnte also locker 20 kg weniger vertragen und wäre immer noch nicht wirklich dünn.

    Die pinken Schuhe sind leider ausgefallen. Ich hab sie gestern nochmal angezogen und sie waren irgendwie eng. Ist mir den Tag vorher gar nicht aufgefallen. Vielleicht waren meine Füße dicker, keine Ahnung! Dabei bin ich mit dem festen Vorsatz los, sie mir zu kaufen. :sad:

    Dafür hab ich mir eine Übergangsjacke gekauft. Die ist auch schön und die brauch ich dringender.

    Gestern hab ich auch bissle zu viel gegessen. Also heute wieder brav sein. Nach Kalorien hab ich bis jetzt noch nie geschaut. Solange es ohne funktioniert, lass ich es. Das versetzt mich in Stress. Im Moment brauch ich ja auch noch ein paar Extrakalorien wegen dem Stillen.

    So, jetzt ist mein Mäusle wach. Geh mal schauen, was sie so treibt.
  • kary040999kary040999

    1,070

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Guni schrieb:
    Mir ist gerade eingefallen, wie man Zahlen nennen kann, ohne sie tatsächlich zu nennen :biggrin: ! Also, mein BMI ist momentan 29. 25 hätte ich gerne. Dafür muss ich etwas über 10% vom momentanen Körpergewicht abnehmen ;-) Na? Das ist doch elegant, oder?

    Mein BMI ist 30 und ich hätte gerne auch etwas um 25, noch lieber 23.
    Aber die harten Fakten hab ich ja eh schon verraten. Muss sich aber jetzt keiner gezwungen fühlen, das auch zu tun. Ich finde es einfach toll, hier wenigstens einmal am Tag reinzuschauen und zu sehen, dass man Gleichgesinnte hat. Und bei einem Tief kann ich mich hier wieder motivieren lassen. Oder Rezepte abschauen, wenn ich ideenlos bin. Einfach klasse!
  • IsyriaIsyria

    1,783

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Morgen!

    Wir sind ja auch sehr überschaubar hier... ;)

    Schade mit den pinken schuhen.
    Ich war gestern und heute bisher ganz brav. Ich möchte ca 30 kg weg haben und mein Gewicht liegt noch über eurem :(. Aber bald hoffentlich nicht mehr :)

    Heut morgen gabs mal wieder Omelett mit Käse und Schinken.

    Mir fehlen allerdings noch ein paar Ideen für warme Mahlzeiten..
  • kary040999kary040999

    1,070

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @ Isyria
    Als warme Mahlzeiten kannst Du fast alles machen, was Du bisher gekocht hast. Nur Du lässt halt für Dich Reis/Nudeln/Kartoffeln weg.
    - Chili con Carne
    - Hack-Gemüse-Pfanne
    - Gemüseeintopf mit Rindfleisch oder Würstchen
    - Geschnetzeltes mit Deinem Lieblingsgemüse als Beilage
    - Steak und Salat
    - Frikadellen und Salat oder Gemüse
    - wenns schnell gehen soll Dein Lieblingsgemüse und ein Löffel Schmelzkäse mit vielleicht ein paar Speckwürfeln
    - to be continued ;-)

    Was hast Du denn seither so gegessen (warm)?
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Guten Morgen die Damen :grin: :sunny: ! Ich finde es ja richtig gemütlich hier muss ich sagen :happy273: :happy273: !

    Bin mit 50 gr Leberkäs, 50 gr Käse und einem Mandel-Himbeer-Quark in den Tag gestartet. Mal sehen, ob das klappt, wenn ich das Süsse nach dem Salzigen esse. Ich LIEBE es zu experimentieren, wie ich auf was reagiere, welche Mengen satt machen etc. Ich zähle auch keine Kalorien, mache einfach zwischendurch mal kleine Kontrollen, um zu sehen, wie viel das jetzt war, einfach, um ein Gefühl dafür zu bekommen. Manchmal liege ich schon recht daneben. Der Mandelbrei z.B. schenkt richtig, richtig ein und dafür, dass es dann nicht mal sooo lange satt macht, ist es mir das nicht wert. Dann lieber doch ein paar TL geriebene Mandeln in Quark oder saure Sahne, das hält länger vor und ist irgendwie auch befriedigender...! Meine TK-Himbeeren sind schon fast wieder aufgefuttert, allerdings auch deshalb, weil Juniörchen mir immer die Hälfte wegisst :wut93 ;-) ! Muss heute schon wieder Nachschub holen..!

    Wenn Du Lust hast zu kochen, Isyria, gäbe es natürlich auch noch so Sachen wie:

    - Auberginen- oder Kohlrabi- oder Selleriepizza (in Scheiben schneiden, andünsten, mit Pizzazeugs belegen und ab in den Backofen)

    - Blumenkohl reiben und andünsten - eignet sich gut als Pseudo-Sättigungsbeilage


    Viele Sachen hat Kary ja schon genannt.

    Ich hab meistens weniger Probleme mit den gekochten Mahlzeiten als mit den schnellen, kalten Mahlzeiten. Meistens hab ich morgens auch keine Zeit mehr, noch eine Omelette oder sowas zu kochen. Da muss es meistens zackig gehen..!

    Ach und noch OT und von viiiel weiter vorne: Kary, wir haben hier die Breiphase auch komplett übersprungen und mit 10 Monaten hat Juniörchen mit uns am Tisch gegessen..! Ist zwar eher früh, aber ob ein Kind Gemüse nun in Brei- oder stückiger Form isst, ist ja letztlich egal..!
  • kary040999kary040999

    1,070

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @ Guni
    Mit dem kindgerechten Essen siehts bei uns auch so aus, als ob sie gleich von MuMi auf normales Essen umsteigt.
    Sie hat jetzt Interesse am Essen mit etwas über 8 Monaten, aber alles was wie Brei aussieht, kann ich gleich wegschmeißen. Jetzt biete ich ihr halt ungesalzenes Gemüse an, das wir eh essen. Die Woche hat sie Fenchel probiert und Brokkoli und mal Möhren. Aber sie probiert wirklich nur. Das dann zwar gerne, aber nach 3-4 Löffelchen ist dann gut. Dafür findet sie das angebotene Wasser ganz toll. Sie liebt es, aus dem Glas zu schlabbern. ;-)

    Das mit der Gemüse-Pizza hört sich gut an. Das werde ich demnächst probieren. Lecker!
  • kary040999kary040999

    1,070

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    So! Zu Mittag gabs Hack mit Gemüse alles durcheinander und für die anderen Reis dazu.

    Außerdem war ich beim türk. Gemüsehändler und hab mich bissle eingedeckt: Sellerie, Staudensellerie, Rote Bete, Gurken, Oliven, eingelegte Auberginen, eingelegten Schafkäse *mjammi* Das WE kann kommen.

    Heute Abend mache ich einen schön bunten Salat und etwas Stremel-Lachs dazu.
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hier gab es am Mittag Omelette mit Käse. Abends Blumenkohl mit Speckstreifen, Käse und etwas saurer Sahne. Legga war's :-) Nachher gibt es dann noch ein Glas Prosecco!

    Aber Dein Tagesplan klingt besser, Kary - da hätte ich sofort mitgegessen :happy273: ! Türkischer Gemüsehändler ist ja echt eine gute Idee. Muss ich hier auch mal gucken - da bekommt man dann ja auch wieder ein bisschen neuen Input!
  • GretchenGretchen

    3,369

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Mönsch...hier gibt es mittlerweile einen Lob-Carb-Thread :-)
    Das ist klasse....
    bin eigentlich (eigentlich ist gut)...auch eine Low-Carblerin.
    Angefangen hab ich vor ein paar Jahren mit dem pösen Atkins (der immer nur reduziert wird auf die erste Phase, was völlig falsch und irreführend ist), fand das damals dann aber doch zu streng und nicht auf mich abestimmt. Die Ernährung hat mir aber gut getan, keine Frage!
    Dann hab ich umgeschwenkt auf LOGI. Bin damit immer sehr gut gefahren. Hab gut abgenommen, weniger auf der Waage, dafür mehr in den Kleidergrößen. Die Figur hat sich geändert.
    Und das Essen kommt mir sehr entgegen, ich fühlte mich sehr viel wohler...der Weizen-Bläh-Bauch war weg ;-) Und der Heißhunger auch...
    Hab in den letzten Monaten etwas geschludert (ist mir nicht bekommen) und den leckersten Sushi der Welt gab es in SA noch außerdem...dem hätte niemals widerstehen können ;)
    Jetzt sind wir wieder in Deutschland und ich hatte mir bereits in SA vorgenommen, wieder nach LOGI zu essen. Ein wenig Zeit brauch ich noch, um mich zu sortieren...aber dann geht es los.
    Also bis denne...!
    Viel Erfolg bis in den nächsten Tagen....
    Bin gespannt, wann ich los lege. ;)


    PS: Wie berechnet man denn den BMI?
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    :happy273: :happy273: Greeetchen!! Schön, dass Du auch da bist :grin: !!

    Gib mal bei Tante Google BMI-Rechner ein - da wirst Du fündig ;-)

    Ich weiss noch nicht, was ich heute ins Büro mitnehme. Sicher eine saure Sahne + Himbeeren + Mandeln. Brauche ich nur noch was Salziges davor. Mal sehen, was der Kühlschrank noch hergibt..!

    Wünsch Euch einen schönen Tag :sunny: !
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Also wenn ich mir hier immer angucke, was ihr so leckeres esst, das ist echt genau meine Geschmacksrichtung. Ich wollte so 4 kg ungefähr abnehmen und ich tu mich schwer, entweder ich meld mich mal bei WW online an, aber vorher les ich mir hier mal den Thread durch. Wenn man all die leckeren Sachen essen kann, ist das vielleicht wirklich was für mich. Ich les mal, wenn ich mehr Zeit hab.
  • IsyriaIsyria

    1,783

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hui noch eine hier..super :))

    Guten Morgen erstmall

    Also wir haben war oft Aufläufe gegessen und viel Nudeln (Lea liebt Budeln ;)). Aber dann amch ich halt mal nen Gemüse Auflauf oder so.. Muss ich mal bissel experimentieren, nur bin ich eigentlich gar nicht der gute Koch.

    Gestern abend gabs lecker Mozzarella Tomate und ein paar Nüsse zum Knabbern.

    Jetzt gleich wirds Joghurt mit viel Obst geben, war gestern nämlich einkaufen und hab schöne Sachen gekauft.

    Nen Türkischen Gemüsehändler haben wir auch. Die haben schöne Sachen und sind meist auch noch viel günstiger. Bei den Mengen die wir brauchen auch nicht ganz unerheblich. Bei uns lässt er uns immer alles vorher probieren, auch sehr praktisch.

    Seit gestern früh hab ich Kopfschmerzen, sind zwar auszuhalten nervt aber schon bissel. Jetzt frag ich mich ob ich zuwenig trinke oder ob das die Kopfschmerzen sind, die Guni meinte.. Na mal abwarten :)

    Wünsch euch einen schönen Tag :)


    Edit: @Doro: Mach das mal, ich komme bisher auch gut damit klar, und WW online find ich doch recht teuer...
  • kary040999kary040999

    1,070

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @Gretchen und Doro
    Herzlich Willkommen! Das ist hier echt ein ganz toller und gemütlicher Thread. Macht einfach mit. Gemeinsam gehts leichter. ;-)

    @Isyria
    Versuch macht klug!
    Du kannst deiner Maus ja trotzdem Nudeln kochen und sie ihr einfach getrennt anbieten. Oder Du machst in der Auflauf-Form einfach halbe/halbe.
    Also ich betreibe auch gerade nur Minimalaufwand mit dem Kochen. Aber das klappt trotzdem sehr gut.

    Frühstück heute:
    Wurst-Käse-Omelett und 2 Pflaumen und 1 Cappu
  • IsyriaIsyria

    1,783

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Huhu!

    Hab nen gemischten Gemüse Auflauf mit bissel Sahne, Schinkenwürfeln und Käse überbacken gemacht. Sehr lecker :) Also experimentiere ich einfach weiter bissel rum..

    Macht ihr eigentlich Sport? Ich hab da irgendwie keine Zeit zu, und wenn ich mal Freizeit habe, will ich nicht :oops:
  • GretchenGretchen

    3,369

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Also dazu kann ich jetzt schon was sagen:
    Nein! Alles, was mich zum Schwitzen bringt, ist :fies03.:
    Allerdings laufe ich mit dem Hund täglich im Wald ca. 7 km...ohne Schwitzen, versteht sich ;-).
    Bald kann ich auch mit ihm Rad fahren. Bewegung macht schon etwas aus, auch für die Gesundheit - klar.
    Trotzdem hab ich die Erfahrung mit LC gemacht, dass Sport nicht nötig ist. Man bekommt wirklich auch so eine straffere Figur, vor allem die Problemzonen gehen irgendwie weg, ohne dass man es auf der Waage in diesem Ausmaß sieht.
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hier auch: no sports! Aber Haushalt und Kleinkind :biggrin: ! Worm (LOGi-Methode) hat irgendwo mal geschrieben: "Je mehr Sport, desto mehr Kohlenhydrate kann man schadlos verkraften. Je übergewichtiger und bewegungsärmer, desto wichtiger wird es die Kohlenhydratmenge und -art zu beachten." Deshalb nehme ich SEHR wenige KHs zu mir, dann kann ich mir den Sport schenken :happy273: ;-)!
  • PerlePerle

    1,284

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    ...dann war mein Tag gestern doch nicht ganz so schlimm mit dem vielen Radgefahre ;-)
    - aber ansonsten bin ich hier gerade raus :erstaunt04:

    @Gretchen: Was ist SA?
  • GretchenGretchen

    3,369

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Südafrika :grin:
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @Perle: wie, raus?? Kein LC mehr? Ich muss ehrlich sagen, dass ich mich mit so Dingen nur langsam wieder beschäftigen kann, weil Juniörchen mir die nötige Energie lässt ;-) Deshalb könnte ich es gut verstehen, wenn Du gerade keinen Nerv auf Ernährungsumstellung hast - trotzdem wäre es sehr schade..!
  • kary040999kary040999

    1,070

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @Isyria
    Auch kein Sport! Nur der Hund und der Hausumbau und normaler Haushalt mit 2 Kindern. Das reicht mir gerade. Wobei ich mir überlege, ein Trampolin zuzulegen. Dann könnte ich abends bisschen hüpfen während der Fernseher läuft. Aber wenn, dann erst nach dem Umzug. Und der ist frühestens Juli.
    Pferd ist ja auch verkauft, deswegen fällt da die Bewegung auch weg.
  • PerlePerle

    1,284

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    @Gretchen:
    Hätte auch Südamerika, Südafrika oder Südaustralien sein können... :biggrin:

    @Guni:
    Ich krieg´s gerade aus Bequemlichkeit nicht hin. Es gibt momentan gerade so viele Verlockungen, d.h. wir haben nächste Woche beide Geburtstag. Morgen habe ich Stillberaterinnenweiterbildung mit Kaffee und Kuchen, übermorgen Schwesters Geburtstag. Dann kommt gleich hinterher der 1. Geburtstag unserer Mücke. Krieg es gerade kaum gebacken. Ich versuch wenigstens abends nur EW.
    Frühstück muss ich ehrlich sagen, bekomme ich sowieso nie hin. Wenn ich immer lese, was du isst :shock:. Morgens kann ich das nicht.
    Es ist halt schon etwas aufwändig geeignete Essensalternativen zu finden. *find*
    Ihr habt mich aber bestimmt bald wieder ;-) . (Hab mir schon das LOGI-Kochbuch in der Bibliothek bestellt)
  • kary040999kary040999

    1,070

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Heute Mittag gabs:
    Sellerie-Pizza a la Guni *super lecker*

    Heute Abend gibts:
    Rohkost (Karotte/Paprika), Lachs, Wurst, Feta, Camembert, Oliven

    ... und ich glaub noch ein Glas Sekt ;-)
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hier gab es mittags einen Gurkensalat mit Schinkenwürfeln und einem leckeren Dressing aus Leinöl und Kräutern und abends Hackfleischpfanne mit Tomaten und Käse!
    kary040999 schrieb:
    Sellerie-Pizza a la Guni

    Zuviel der Ehre ;-) Das ursprüngliche Rezept mit Auberginen stammt aus einem LOGI-Kochbuch, ich dachte mir nur, dass das ja eigentlich mit allem funktionieren müsste, was man in grosse Scheiben schneiden kann. Ich selbst hab es noch gar nie probiert - zu viel Arbeit :biggrin: ! Aber wenn ich so drüber nachdenke, könnte das meinen Männern auch schmecken. Muss ich vielleicht doch auch mal machen *grübel*!

    Ich geh jetzt "Fringe" gucken - mein Mann überlegt schon verzweifelt, was er dazu snacken könnte und ich freu mich einfach, dass ich die Sorgen nicht habe ;-)
  • IsyriaIsyria

    1,783

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Huhu!

    Dann brauch ich ja kein schlechtes Gewissen wegen Sport haben, aber ich hab immerhin auch das ganze Haus, den Garten, zwei Kinder, ein Hund und ein Pferd, das reicht jawohl auch ;)

    Gestern abend gabs eine Käse Tomaten Platte und heut früh Zimtjoghurt mit Früchten und ein Glas frisch gepresster Osaft.

    Heut mittag gibt es Asia Pfanne mit Putenbrust.

    Meine Mutter hat sich das Kochbuch gekauft. Gut für mich ;)

    Und ich geh gleich schuhe kaufen *freu*

    Wünsche euch ein schönes Wochenende :)
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Und? Hast Du schöne Schuhe gefunden? Ich hab heute nur meine Schwester beim Schuhkauf beraten, bin selbst aber brav geblieben :fungif52: !

    Essenstechnisch auch:

    Morgens:
    Omelette aus 2 Eiern mit Mandeln und Sahne verfeinert, Käse obendrauf

    Mittags:
    Unterwegs einen Salat vom Salatbuffet u.a. mit eingelegten Zucchini und Thunfischsalat

    Abends:
    Rest von der gestrigen Hackfleischpfanne!

    Heute hätte ich aber durchaus Lust auf eine kleine "Sünde", aber irgendwie fällt mir nix ein...! So bleibt's wahrscheinlich bei obigem Tagesplan. Evtl. mach ich mir noch eine saure Sahne mit Himbeeren als Dessert..!
  • IsyriaIsyria

    1,783

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hab mir ganz schicke schwarze Halbschuhe mit bissel mehr Absatz gefunden.. mogel ich mich gleich ein bisschen größer. ;)

    Mischt du dir einfach saure Sahne mit TK Himbeeren? sonst nix weiter? Auf irgendsowas hätt ich glaub ich auch mal Hunger...
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Hach ja, solche schwarzen Schuhe bräuchte ich auch mal, aber ich bin immer sooo wählerisch, dass ich dafür mindestens einen Shoppingtag einplanen muss und das geht eher schlecht. Naja, so kann man auch Geld sparen :biggrin: !

    Ich mische immer TK-Himbeeren (also, für hier daheim wärme ich sie schnell auf, fürs Büro nehm ich die gefroren mit, dann ist es noch schön kühl bis ich es esse), 2 TL Mandeln und 1 TL Zucker, manchmal noch etwas Vanille mit 1 Becher saurer Sahne. Das ist soooo lecker und cremig und sahnig - ein Gedicht :fungif52: ! Ist nicht ganz ohne und auch nicht das KH-ärmste auf der Welt, aber als halbe/ganze Mahlzeit durchaus vertretbar:

    Brennwert 1686 KJ (403 kcal)
    Fett 30 g
    Kohlenhydrate 16,4 g
    Protein 11,2 g
  • IsyriaIsyria

    1,783

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Ok..das klingt super, werd ich mal ausprobieren :) Hab ja noch nie saure Sahne so gegessen, aber versuch macht ja klug ;)
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    Also das Konzept gefällt mir von daher total gut, als dass ich so Sachen wie Yoghurt, Käse, Schinken, Gemüse, Obst, Saure Sahne und Nüsse einfach total gerne esse.

    Brot ess ich so gut wie nie, da ich nicht frühstücke und ich ess zwar gerne Nudeln, Kartoffeln und Reis, aber daran kann man ja sparen, wenn dafür der Rest aus viel KH-armen Sachen besteht.

    Ich habe eben eine Gurken-Tomaten-Mozzarella-Platte mit Olivenöl gegessen, dazu geräucherte Forelle, die anderen haben Brot dazu gegessen, das hab ich einfach weggelassen, das ist mir nicht wichtig.

    Ich hab jetzt beschlossen, dass ich einfach mal KH reduziere und mal schau, was passiert, wie ich mich fühl und wie ich das vertrage.
  • AnonymousAnonymous

    59,500

    bearbeitet 30. 11. -1, 01:00
    :happy273: Coooool!! Wirst sehen, das macht wirklich Spass :grin: !
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Hey & Hallo im Forum!

Neu hier?
Tritt unserer Community bei um alle Bereiche zu sehen und (werdende) Eltern kennenzulernen!

Ratgeber

Ratgeber - Baby und Eltern beim Kuscheln

Social Media & Apps

Registrieren im Forum